legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

Im Kille-Kille-Keller

Carter Brown: Im Kille-Kille-Keller

Info des Ullstein Verlags:
Das erste, was ich spürte, waren die Schmerzen. Ich schlug die Augen auf und sah den Kellerboden vor mir schwanken. Eiserne Ketten fesselten mich an die Mauer. Die Kerzen brannten, und als ich mich umschaute, sah ich sie: die Hexe. Eine zweite maskierte Gestalt stand an der Treppe. "Wir sollten ihr eine Lektion erteilen", sagte die Hexe. Da trat der Maskierte auf sie zu und legte ihr die Hände um den Hals. Ich sah, wie sie sich verzweifelt aufbäumte, wie ihre Fersen auf den Kellerboden trommelten - und konnte nichts tun.
Dann war es vorbei.
Der Maskierte ließ die Leiche fallen und stieg über sie hinweg.
Langsam kam er auf mich zu...

Carter Brown: Im Kille-Kille-Keller. (The Loving and the Dead, 1959). Kriminalroman. Aus dem Amerikanischen von Will Helm. Deutsche Erstausgabe. Frankfurt/M.: Ullstein, 1969, Ullstein Bücher Nr. 1255, 149 S., 2.60 DM.

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen