legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

Furien im Finstern

Gardner - Fair: Furien im Finstern

Info des Ullstein Verlags:
Detektivin Bertha Cool soll zunächst nur eine vermisste Frau suchen. Dabei entdeckt sie einen Versicherungsbetrug und wittert das große Geld. Das bereut sie, als sie plötzlich in ein verwickeltes Erbschleicher-Drama gerät, dessen Beteiligte auch vor mehrfachem Mord nicht zurückschrecken...

Gleichermaßen trickreicher wie witziger Krimi, der die Konventionen des Genres buchstäblich gegen den Strich bürstet und eine eigensinnige Detektivin präsentiert, die ständig auf dem Holzweg ist und einen ohnehin recht komplizierten Fall vollends undurchschaubar macht: ein leichtfüßiger Krimispaß, der über die gesamte Distanz zu unterhalten weiß.

Gardner - Fair: Furien im Finstern. (Bats Fly at Dusk, 1942). Kriminalroman. Aus dem Amerikanischen von Daphne Andersch. Deutsche Erstaugabe (?). Frankfurt/M.: Ullstein, 1969, Ullstein-Bücher Nr. 1270, 158 S., 2.60 DM.

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen