legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

Zahle oder stirb

James Hadley Chase: Zahle oder stirb (UB 1427)

Info des Ullstein Verlags:
Das erste Opfer muss sterben, damit die anderen fügsam zahlen. So will es der Erpresser, der unter dem Decknamen »Schildkröte« in USA und Europa eine beispiellose Verbrecherorganisation leitet. Und die tizianrote Lorelli ist seine Todesbotin. Aber die Gangster rechnen nicht mit Don Micklem, der Zeuge des ersten Mordes wurde. Er sagt der »Schildkröte« den Kampf an - aber wird er ihren Panzer zerschmettern können?

James Hadley Chase: Zahle oder stirb. (Mission to Siena, 1955). Kriminalroman. Aus dem Englischen von Götz-Dieter und Sonja Nerlich. Frankfurt/M.: Ullstein, 1971 (1. Aufl. - Frankfurt/M.: Ullstein, 1962), Ullstein Bücher Nr. 1427, 158 S., 2.80 DM.

 

amazon.de

eBook.de

booklooker.de

genialokal.de

Weltbild.de

Thalia.de

Buecher.de

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen