legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

*

Heyne

 

Das Haus der Lügen

Guy Burt: Das Haus der Lügen

Info des Heyne Verlags:
Die beklemmend und meisterhaft erzählte Geschichte einer geheimnisumwitterten Kindheit.
Für den jungen Mattie wird seine ältere Schwester Sophie, die dunkle Geheimnisse birgt, zu einer Obsession, die ihn sein Leben lang verfolgen wird. Zehn Jahre nach dem Bestseller Nur drei Tage , später als The Hole erfolgreich verfilmt, erscheint endlich ein neuer beängstigender Psychothriller des jungen Briten Guy Burt.

»Beklemmend und düster... fast zu gut, um wahr zu sein.« The Times

Guy Burt: Das Haus der Lügen. (Sophie, 1994). Roman. Aus dem Englischen von Uschi Gnade. Deutsche Erstausgabe. Heyne Bücher Nr. 43010 (Heyne Original), Klappenbroschur, 271 S., 8.00 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Und morgen in das kühle Grab

Mary Higgins Clark: Und morgen in das kühle Grab

Info des Heyne Verlags:
Ein Spannungsroman der Extraklasse: Das spurlose Verschwinden von Nicholas Spencer, Leiter eines bedeutenden pharmazeutischen Forschungslabors, stellt die Welt vor ein Rätsel. Kurz darauf wird überraschend enthüllt, dass Spencer die Firma um Millionen betrogen hatte. Die Journalistin Marcia DeCarlo wagt sich bei ihren Recherchen zu weit vor - und begibt sich damit in Lebensgefahr.

»Ein klug inszeniertes Verwirrspiel um falsche Impfstoffe und echte Millionen.« Journal für die Frau
»Eine hoch spannende Suche mit so einigen Überraschungen.« Bunte

Mary Higgins Clark: Und morgen in das kühle Grab. (The Second Time Around, 2003). Roman. Aus dem Amerikanischen von Andreas Gressmann. Heyne Bücher Nr. 40008 (1. Aufl. - München: Heyne, 2003), 367 S., 8.95 Euro (D)

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Die Macht

Vince Flynn: Die Macht

Info des Heyne Verlags:
Der König der groß angelegten politischen Verschwörung
Als der Direktor der CIA verstirbt, nutzen korrupte Politiker in Washington die Schwäche der jüngeren, weniger erfahrenen Nachfolgerin aus, um eine Verschwörung anzuzetteln, die die Welt verändern könnte. Zudem droht im Nahen Osten die Gefahr eines Atomkriegs. Ein Fall für Antiterror-Agent Mitch Rapp.

Der neue hoch spannende Politthriller von Bestsellerautor Vince Flynn.

Vince Flynn: Die Macht. (Separation of Power, 2001). Roman. Aus dem Amerikanischen von Norbert Jakober. Deutsche Erstausgabe. Heyne Bücher Nr. 87945, 446 S., 9.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Potsdamer Platz

Buddy Giovinazzo: Potsdamer Platz

Info des Heyne Verlags:
Der Pate meets Pulp Fiction im Berlin der 90er Jahre!
Berlin 1995. Auf der Riesenbaustelle am Potsdamer Platz tobt ein blutiger Verdrängungskrieg um Großaufträge, der eskaliert, als sich die amerikanische Mafia in die kriegerischen Auseinandersetzungen zwischen türkischen und russischen Banden einmischt. Blockbuster-Regisseur Tony Scott plant eine groß angelegte Kinoverfilmung.

»Giovinazzo hat ein großartiges Buch geschrieben, das mehr über Berlin erzählt, als alle Tageszeitungen wissen.« Die Zeit

Buddy Giovinazzo: Potsdamer Platz. (Potsdamer Platz, 2002). Roman. Aus dem Amerikanischen von Ango Laina und Angelika Müller. Heyne Bücher Nr. 43009 (1. Aufl. - Berlin: Pulpmaster Verlag, 2003), 398 S., 8.95 Euro (D)

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Der Tristan-Betrug

Robert Ludlum: Der Tristan-Betrug

Info des Heyne Verlags:
Ein Amerikaner im besetzten Paris. Keiner weiß, dass er für den Geheimdienst arbeitet. Was für ihn bisher weitgehend ein Spiel war - mit schönen Frauen, Partys und vielen interessanten Freunden -, ist auf einmal tödlicher Ernst. Er wird enttarnt und steht allein da, ohne Kontakte, ohne Plan und ohne Auftrag und mit nur einer einzigen Möglichkeit zur Flucht.

Stephen Metcalfe stammt aus einer angesehenen amerikanischen Familie und lebt ein sorgenfreies und gesellschaftlich aufregendes Leben im besetzten Paris. Die schönsten Frauen aus der Highsociety liegen ihm zu Füßen, und eine Party folgt der anderen. Niemand von seinen Freunden ahnt, dass Stephen für den amerikanischen Geheimdienst arbeitet. Er ist als Agent zwar nur ein kleines Licht, dennoch gerät er ins Visier der Gestapo und sein Netzwerk wird enttarnt. Plötzlich wird er zum Gejagten und muss seine letzten verbliebenen Kontakte nutzen, um durch das vom Krieg zerrissene Europa bis nach Moskau zu fliehen.

Robert Ludlum: Der Tristan-Betrug. (The Tristan Betrayel, 2003). Roman. Aus dem Amerikanischen von Wulf Bergner. Deutsche Erstausgabe. Gebunden mit Schutzumschlag, 701 S., 22.00 Euro (D)

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Die Paris-Option

Robert Ludlum und Gayle Lynds: Die Paris-Option

Info des Heyne Verlags:
Weltweit über 200 Millionen verkaufte Bücher von Robert Ludlum
Eine Bombenexplosion im berühmten Pasteur Institut in Paris tötet unter anderem den Wissenschaftler Emile Chambord, der gerade an der Entwicklung eines DNA-Computers arbeitete. Im Feuersturm nach der Explosion sind offenbar auch seine Unterlagen vernichtet worden. Doch wenig später verschwinden auf mysteriöse Weise amerikanische Kampfjets von den Radarschirmen. Covert-One-Agent Jon Smith fliegt nach Paris, um die Verbindung zwischen dem Anschlag auf das Institut und dem gefährlichen Mastermind, der den Weltfrieden bedroht, herauszufinden.

Robert Ludlum und Gayle Lynds: Die Paris-Option. (The Paris Option, 2002). Roman. Aus dem Amerikanischen von Heinz Zwack. Deutsche Erstausgabe. Heyne Bücher Nr. 43015, 605 S., 8.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Das Insekt

Graham Masterton: Das Insekt

Info des Heyne Verlags:
Bonnie Winters Job ist es, die Spuren von Morden und Gewalttaten zu beseitigen - sie macht die Stätten des Grauens wieder bewohnbar. Der allgegenwärtige Tod belastet ihre Familie, aber Bonnie bleibt gelassen - bis sie an einem Tatort eine seltene Raupenart findet und aus ihrem »Job « ein Horrortrip wird...

»Der einzige wahre Erbe von Edgar Allan Poe. « San Francisco Chronicle

Graham Masterton: Das Insekt. (Trauma, 2002). Roman. Aus dem Amerikanischen von Lilo Kurzmüller. Deutsche Erstausgabe. Heyne Bücher Nr. 43007, 255 S., 7.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

« Krimis im Heyne Verlag »

 

Monatsübersicht Januar 2005

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen