legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

*

Rowohlt

 

Wer keine Gnade kennt

J. M. Calder: Wer keine Gnade kennt

Info des Rowohlt Verlags:
Eine Serie von Morden an Ex-Sträflingen gibt Lieutenant Solomon Glass und seinem Team Rätsel auf: Die Opfer verbindet nichts miteinander, außer dass sie vor kurzem vorzeitig aus der Haft entlassen wurden - und dass sie mit derselben Waffe erschossen wurden. In der Kleinstadt interessiert man sich wenig für die ermordeten Sträflinge. Bis der Mörder ein viertes Mal zuschlägt. Und diesmal ist der Tote ein prominenter Richter, berüchtigt für seine milden Urteile. Solomons Verdacht erhärtet sich: Hier übt jemand Selbstjustiz.

J. M. Calder: Wer keine Gnade kennt. (If God Sleeps, 1997). Thriller. Aus dem australischen Englisch von Anja Schünemann. Deutsche Erstausgabe. Rowohlt Taschenbuch Nr. 24827, 380 S., 8.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Das rote Licht des Mondes

Silvia Kaffke: Das rote Licht des Mondes

Info des Rowohlt Verlags:
1854. Ein neues Zeitalter ist angebrochen. Während Lina Kaufmeister, Tochter aus gutem Hause, davon träumt, sich als Schneiderin selbstständig zu machen, erschüttert der Fund zweier grausam zugerichteter Mädchenleichen die Stadt. Beiden wurden die Herzen aus dem Leib geschnitten. Weitere Opfer folgen. Ein Werk des Teufels?

Zusammen mit Commissar Robert Borghoff kommt Lina einer Verschwörung auf die Spur. Sie ahnen: Wenn der Blutmond die Stadt in sein rotes Licht taucht, ist keiner mehr sicher...

Silvia Kaffke: Das rote Licht des Mondes. Historischer Kriminalroman. Rowohlt Taschenbuch Nr. 24813 (1. Aufl. - Reinbek: Wunderlich, 2008), 507 S., 9.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Das Wittgensteinprogramm

Philip Kerr: Das Wittgensteinprogramm

Info des Rowohlt Verlags:
London, 2013: Gewalt ist an der Tagesordnung. Chief Inspector Jakowicz hat es mit einem neuen Serienmörder zu tun. Doch dieser ist anders: Er hat die Datenbank des Polizeicomputers angezapft, um die Namen potenzieller Mörder zu erfahren. Um sich zu rächen.

Fieberhaft erarbeitet Jakowicz mit dem Computerspezialisten Chung und dem Philosophieprofessors Lang ein Täterprofil des Mannes, der unter dem Decknamen Wittgenstein sein mörderisches Unwesen treibt...

Philip Kerr: Das Wittgensteinprogramm. (A Philosophical Investigation, 1992). Thriller. Aus dem Englischen von Peter Weber-Schäfer. Rowohlt Taschenbuch Nr. 25312 (1. Aufl. - Reinbek: Wunderlich, 1994), 410 S., 9.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Hundszeiten

Felicitas Mayall: Hundszeiten

Info des Rowohlt Verlags:
Bei einem Sommerspaziergang an der Isar lernt Kommissarin Laura Gottberg den Obdachlosen Ralf kennen, der im Fußgängertunnel sein Lager aufgeschlagen hat. Die beiden sind sich sofort sympathisch. Und so ist Laura fassungslos, als sie zu einem Tatort an der Isar gerufen wird: Ein Obdachloser wurde brutal zu Tode geprügelt...

Felicitas Mayall: Hundszeiten. Laura Gottberg ermittelt. Rowohlt Taschenbuch Nr. 24623 (1. Aufl. - Reinbek: Kindler, 2008), 412 S., 8.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

PopCo

Scarlett Thomas: PopCo

Info des Rowohlt Verlags:
Alice Butler gehört zum kreativen Kern von PopCo, einem hypermodernen, erfolgreichen und etwas unheimlichen Spielwarenkonzern. Mit Kollegen ist sie zu einem "Thought Camp" auf dem Land eingeladen. Dort erhält sie codierte Botschaften von einem Unbekannten. Haben sie etwas mit der Vergangenheit ihrer Familie zu tun? Alice' Vater, ein Kryptologe, verschwand vor vielen Jahren spurlos...

Scarlett Thomas: PopCo. (PopCo, 2004). Roman. Aus dem Englischen von Tanja Handels. Deutsche Erstausgabe. Rowohlt Taschenbuch Nr. 25253, Klappenbroschur, 702 S., 12.00 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Eis-Engel

James Thompson: Eis-Engel

Info des Rowohlt Verlags:
Eiskalt wie ein Stich ins Herz.
Ein finnischer Skiort am Polarkreis. Wo im Winter die Welt im Dunkel versinkt. Wo die Stille Menschen verrückt macht. Und wo ein Verbrechen geschieht, das ein ganzes Land in Schrecken versetzt: Im Schnee wird die furchtbar zugerichtete Leiche einer Afrikanerin gefunden. Auf der Brust der Toten glitzert es: Bei minus 40 Grad gefrieren auch Tränen.

Bei einer Leiche bleibt es nicht. Und Inspektor Kari Vaara packt die Angst, als er auf eine Verbindung zu dem berüchtigten Mordfall «Schwarze Dahlie» stößt...

James Thompson: Eis-Engel. (Lumienkelit, 2009). Thriller. Aus dem Finnischen (?) von Thomas A. Merk. Deutsche Erstausgabe. Rowohlt Taschenbuch Nr. 25280, 313 S., 9.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Die letzte Offenbarung

Joseph Thornborn: Die letzte Offenbarung

Info des Rowohlt Verlags:
Pella, Jordanien: Die Archäologin Kate macht eine ungeheuere Entdeckung: Sie findet das Testament der Jungfrau Maria. Sofort reist sie nach Jerusalem, um das Dokument von einem Experten deuten zu lassen. Es enthält eine dramatische Prophezeiung für die gesamte Menschheit. Als kurz darauf der Spezialist tot aufgefunden wird und die Papyrusrolle verschwindet, beginnt für Kate ein Wettlauf mit der Zeit...

Joseph Thornborn: Die letzte Offenbarung. (L’Ultima Rivelazione, 2008). Thriller. Aus dem Italienischen von Olaf Roth. Deutsche Erstausgabe. Rowohlt Taschenbuch Nr. 25294, 428 S., 9.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

« Krimis im Rowohlt Verlag »

 

Monatsübersicht Januar 2010

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen