legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

*

Aufbau Verlag

 

Wiener Requiem

J. Sydney Jones: Wiener Requiem

Info des Aufbau Verlags:
Mord im Dreivierteltakt.
Wien 1899: Aufregung an der Oper. Während der letzten Proben der Saison, die Gustav Mahler leitet, kommt eine junge Sängerin ums Leben. Ein Vorhang stürzt herab und erschlägt sie. Ein Unfall? Alma Schindler, eine junge Verehrerin des Meisters, glaubt nicht daran. Sie wendet sich an den Anwalt Karl Werthen. Er soll nachforschen, ob jemand Gustav Mahler nach dem Leben trachtet. Wenig später geschieht ein zweiter Mord - und es wird ein Attentat auf den berühmten Komponisten verübt.

J. Sydney Jones: Wiener Requiem. (Requiem in Vienna, 2010). Kriminalroman. Aus dem Amerikanischen von Wolfgang Thon. Deutsche Erstausgabe. Aufbau Taschenbuch Nr. 2649, 397 S., 9.50 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Der tibetische Verräter

Eliot Pattison: Der tibetische Verräter

Info des Aufbau Verlags:
Shans schwierigste Mission.
Um seinen Sohn zu retten, muss Ermittler Shan in den Bergen Tibets einen Doppelmord aufklären. Ein spannender Roman vom Dach der Welt, voller Magie und Spirit.

Shan hat es in die Berge Tibets verschlagen. Hier verdingt er sich als Bergführer, doch in Wahrheit will er nur seinen Sohn sehen, der in einem Lager interniert ist. Auf dem Weg zum Camp findet er ein verunglücktes Auto. Eine tote Chinesin sitzt mit einer Schusswunde am Steuer, die Beifahrerin, eine blonde Ausländerin, stirbt in seinen Armen. Die Behörden finden rasch einen Schuldigen: Oberst Tan, der einzige Mann, der Shans Sohn retten kann.

Eliot Pattison: Der tibetische Verräter. (The Lord of Death, 2009). Roman. Aus dem Amerikanischen von Thomas Haufschild. Aufbau Taschenbuch Nr. 2633 (1. Aufl.- Berlin : Rütten & Loening, 2009), ca. 368 S., 9.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Der Blutkelch

Peter Tremayne: Der Blutkelch

Info des Aufbau Verlags:
Ein neuer Fall für Schwester Fidelma. Irland im 7. Jahrhundert. Ein Gelehrter wird in seiner Zelle in einer Abtei tot aufgefunden. Doch die Tür war von innen verschlossen, es gibt keine weiteren Zugänge, der einzige Schlüssel liegt neben der Leiche. All seine Manuskripte sind verschwunden. Der Abt lässt nach Schwester Fidelma schicken. Sie soll den Fall aufklären, der die Grundfesten der irischen Kirche zu erschüttern droht, und gerät in eine dunkle Intrige um ein geheimnisvolles Schriftstück.

Peter Tremayne: Der Blutkelch. (The Chalice of Blood, 2010). Historischer Kriminalroman. Aus dem Englischen von Irmhild und Otto Brandstädter. Deutsche Erstausgabe. Aufbau Taschenbuch Nr. 2630, 462 S., 9.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

« Krimis im Aufbau Verlag »

 

Monatsübersicht Januar 2011

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen