legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

*

Deutscher Taschenbuch Verlag

 

Offenes Grab

Kjell Eriksson: Offenes Grab

Info des Deutschen Taschenbuch Verlags:
Ann Lindells letzter Fall
Mit der Beschaulichkeit in dem vornehmen Viertel Uppsalas ist es vorbei, als dem 85-jährigen Medizinprofessor Bertram von Ohler der Nobelpreis verliehen wird. Besonders sein Nachbar, Universitätsdozent Johansson, beobachtet misstrauisch das Treiben vor dem Haus des Preisträgers. Eines Nachts landet ein Stein auf dessen Haus, und in seinem Briefkasten liegt ein Totenschädel. Als aber ein junger Gärtner spurlos aus von Ohlers Garten verschwindet, nimmt der Fall für Ann Lindell und ihr Team ungeahnte Ausmaße an...

Kjell Eriksson: Offenes Grab. (Öppen grav, 2009). Ein Fall für Ann Lindell. Kriminalroman. Aus dem Schwedischen von Susanne Dahmann. Deutsche Erstausgabe. dtv Taschenbuch Nr. 21339, 317 S., 9.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Der Feind im Schatten

Henning Mankell: Der Feind im Schatten

Info des Deutschen Taschenbuch Verlags:
Wallanders letzter Fall
Kurt Wallander lebt inzwischen auf dem Land, seine Tochter Linda ist Mutter geworden und wird demnächst heiraten. Ihr zukünftiger Schwiegervater ist der ehemalige U-Boot-Kommandant Håkan von Enke, der auf seiner Geburtstagsfeier Wallander Einblicke in eine bislang unaufgeklärte politische Affäre aus den 80er Jahren gewährt: Damals drangen fremde U-Boote in schwedische Hoheitsgewässer ein, wurden aber nie identifiziert. Von Enke hat dazu jahrelang recherchiert und glaubt sich einer Lösung nahe. Doch dann verschwindet er spurlos und kurz darauf auch seine Ehefrau

Henning Mankell: Der Feind im Schatten. (Den orolige mannen, 2009). Kriminalroman. Aus dem Schwedischen von Wolfgang Butt. dtv Taschenbuch Nr. 21334 (1. Aufl. - Wien: Zsolnay, 2010), 589 S., 10.95 Euro (D).

 

[Thomas Wörtche: Menschlich, wahr, rührend]

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Kühlfach Betreten verboten

Jutta Profijt: Kühlfach Betreten verboten

Info des Deutschen Taschenbuch Verlags:
Pascha, der prollige Autoknacker-Geist, widmet sich mit Hingabe dem Abhören des Polizeifunks und ist sofort bei einem schweren Unfall zur Stelle. Ein Auto ist abends von der Straße abgekommen. Vier Kinder wurden schwer verletzt, die Fahrerin ist verschwunden. Im Krankenhaus werden die Kinder ins künstliche Koma versetzt, sodass ihre Seelen munter durch die Gegend schweifen können. Die Kurzen erzählen Pascha, dass die Lehrerin entführt wurde. Pascha geht der Flohzirkus um ihn herum mächtig auf den Geist. Aber auch kriminalistisch ist er ziemlich in Anspruch genommen, denn gemeinsam mit den Kindern sucht er die verschwundene Lehrerin. Schließlich braucht er die Hilfe von Dr. Gänsewein, der eigentlich ganz anderes im Kopf hat: Er wird Vater!

Jutta Profijt: Kühlfach Betreten verboten. Roman. Originalausgabe. dtv Taschenbuch Nr. 21340, 318 S., 9.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Das große Gold

Richard Stark: Das große Gold

Info des Deutschen Taschenbuch Verlags:
Ran an die Klunker!
Als Preis für seine Flucht aus dem Knast muss Parker beim Einbruch in einen Juweliergroßhandel mitmachen. Von Anfang an missfällt ihm der vermeintlich todsichere Plan. Und tatsächlich muss Parker all seinen Scharfsinn aufbieten, um sich und seine Kumpanen heil aus der Sache herauszubringen. Doch dann begeht ausgerechnet Brenda, Ganovenbraut und eigentlich ein Profi, eine Dummheit...

Richard Stark: Das große Gold. (Breakout, 2002). Kriminalroman. Aus dem Amerikanischen von Rudolf Hermstein. dtv Taschenbuch Nr. 21337 (1. Aufl. - Wien: Zsolnay, 2009), 283 S., 9.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

« Krimis bei dtv »

 

Monatsübersicht Januar 2012

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen