legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

*

Blanvalet

 

Das Küstengrab

Eric Berg: Das Küstengrab

Info des Blanvalet Verlags:
Eine abgelegene Insel. Eine verhängnisvolle Vergangenheit, die sie einholt. Eine verschworene Gemeinschaft.
Zum ersten Mal nach 23 Jahren kehrte Lea in ihr winziges Heimatdorf auf der Insel Poel zurück. Doch der Besuch endete in einem schrecklichen Unglück. Bei einem rätselhaften Unfall kam Leas Schwester ums Leben, Lea selbst wurde schwer verletzt und leidet seither an Amnesie. Vier Monate nach dem Unfall reist Lea erneut nach Poel. Sie will herausfinden, wie es zu dem Unfall kommen konnte. Sie selbst kann sich an nichts erinnern und ist auf die Hilfe ihrer alten Freunde angewiesen - doch deren Berichte widersprechen sich. Die Jugendfreunde scheinen ein Geheimnis vor Lea zu verbergen, das weit in ihre gemeinsame Vergangenheit reicht...

Eric Berg: Das Küstengrab. Kriminalroman. Blanvalet Taschenbuch Nr. 218 (1. Aufl. - München: Limes, 2014), 431 S., 9.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Eisige Glut

Sandra Brown: Eisige Glut

Info des Blanvalet Verlags:
Albträume und Schlaflosigkeit sind die ständigen Begleiter des Journalisten Dawson Scott. Bis er von einem Fall erfährt, der zur Story seines Lebens werden könnte: Ein Mann soll einen grausamen Doppelmord an seiner Frau und deren Geliebten verübt haben. Scott erhält einen entscheidenden Hinweis: Eines der Opfer, Jeremy Wesson, soll der Sohn eines Terroristenpaares sein, das nie gefasst wurde. Auf eigene Faust beginnt Scott zu ermitteln und versucht, über die attraktive Amelia Nolan, Jeremys Exfrau, an Informationen zu gelangen. Was er schließlich aufdeckt, ist mehr als erschreckend...

Sandra Brown: Eisige Glut. (Deadline, 2013). Thriller. Aus dem Amerikanischen von Christoph Göhler. Deutsche Erstausgabe. Gebunden mit Schutzumschlag, 511 S., 19.99 Euro (D), eBook 15.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Todeshandel

Clive Cussler und Graham Brown: Todeshandel

Info des Blanvalet Verlags:
Actiongeladen und topaktuell: der Cyberthriller vom Meister des Genres
Der mysteriöse Tod einer alten Freundin treibt Kurt Austin von der NUMA immer tiefer in die schattengleiche Welt der staatlichen Cyberkriminalität. Dabei stößt er auf weitere Fälle, bei denen Wissenschaftler verschwunden sind, und sie alle waren verbunden mit seltsamen Unfällen. Sind diese Menschen vielleicht gar nicht tot, sondern wurden entführt? Mit der Hilfe von Joe Zavala entdeckt Kurt Austin einen Menschenhändlerring von unfassbaren Ausmaßen. Da wird ihm klar, dass seine Freundin wahrscheinlich noch lebt - und dass nur er sie retten kann...

Clive Cussler und Graham Brown: Todeshandel. (Ghost Ship, 2014). Ein Kurt-Austin-Roman. Aus dem Amerikanischen von Michael Kubiak. Deutsche Erstausgabe. Blanvalet Taschenbuch Nr. 235, 511 S., 9.99 Euro (D), eBook 8.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Was die Schatten verbergen

Ruth Rendell: Was die Schatten verbergen

Info des Blanvalet Verlags:
Chief Inspector Wexford ist Kult - nun holt ihn der schwierigste Fall seiner Vergangenheit wieder ein.
Chief Inspector Wexford hatte eigentlich gehofft, dass ihm der arrogante Eric Targo nie wieder begegnen würde. Als Wexford noch ein junger Polizist war, fand man eine Frau namens Elsie Carroll erwürgt in ihrem Schlafzimmer. Kurz darauf starb eine zweite Frau. Sein Instinkt sagte Wexford damals, dass Eric Targo der Mörder war - ein psychopathischer Killer, der immer wieder zuschlagen würde. Nur die Beweise fehlten. Nun, inmitten der Ermittlungen in einem neuen Fall, taucht Eric Targo wieder in Kingsmarkham auf. Und er ist nicht der einzige Geist aus der Vergangenheit, der zurückgekehrt ist, um Wexford im Hier und Jetzt zu verfolgen...

Ruth Rendell: Was die Schatten verbergen. (The Monster in the Box, 2009). Ein Inspector-Wexford-Roman. Aus dem Englischen von Eva L. Wahser. Blanvalet Taschenbuch Nr. 207 (1. Aufl. - München: Blanvalet, 2014), 348 S., 9.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Gottlos

Karin Slaughter: Gottlos

Info des Blanvalet Verlags:
Lebendig begraben - niemand hört dein Schreien!
Als die Gerichtsmedizinerin Sara Linton und Chief Jeffrey Tolliver die Leiche eines jungen Mädchens im Wald finden, sind sie entsetzt: Sie wurde lebendig begraben! Doch die Ermittlungen gehen nur schleppend voran. Abigails Familie gehört einer überaus fromm lebenden Sekte an, die nur wenig Kontakt zur Außenwelt hat. Da entdeckt die Polizei einen zweiten Sarg, der bereits vermodert ist. An der Innenseite finden sich Kratzspuren. Jeffrey ahnt, dass Abigail nicht das erste Opfer des Killers war...

Karin Slaughter: Gottlos. (Faithless, 2005). Thriller. Aus dem Amerikanischen von Sophie Zeitz. Blanvalet Taschenbuch Nr. 211 (1. Aufl. - Reinbek: Wunderlich, 2007), 543 S., 9.99 Euro (D), eBook 8.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

« Krimis bei Blanvalet »

 

Monatsübersicht Januar 2016

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen