legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

*

Goldmann

 

Todesstiche

Nina Darnton: Todesstiche

Info des Goldmann Verlags:
Sie ist ein UNSCHULDIGER Engel. Sie ist eine eiskalte Mörderin. Die Wahrheit kennt nur sie selbst.
Der Anruf kommt mitten in der Nacht und bringt die heile Welt von Jennifer Lewis zum Einsturz. Ihre Tochter Emma, die sich als Austauschstudentin in Sevilla aufhält, sitzt in Untersuchungshaft, nachdem ein junger Mann in ihrer Wohnung brutal erstochen wurde. Emma erklärt, mit dem Mord nichts zu tun zu haben, und Jennifer reist sofort nach Spanien, um ihrer Tochter beizustehen. Doch je mehr sie dort über das Leben erfährt, das Emma führte, desto schmerzlicher wird ihr bewusst, wie wenig sie ihr eigenes Kind kennt. Belagert von der Presse und gefangen zwischen Hoffnung und Verzweiflung setzt Jennifer alles daran, Emma aus dem Gefängnis zu holen. Unterdessen wachsen die Zweifel an deren Version der Ereignisse...

Nina Darnton: Todesstiche. (The Perfect Mother, 2014). Roman. Aus dem Amerikanischen von Eva Bonné. Deutsche Erstausgabe. Goldmann Taschenbuch Nr. 48367, 287 S., 8.99 Euro (D), eBook 7.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Hände weg vom Herzensbrecher

Janet Evanovich mit Lee Goldberg: Hände weg vom Herzensbrecher

Info des Goldmann Verlags:
Kate und Nick auf der Spur eines schokoladensüchtigen Drogenbarons.
Ein neuer Auftrag für das Dreamteam wider Willen, FBI-Agentin Kate O'Hare und Trickdieb Nick Fox - und ihr bislang gefährlichster. Denn O'Hare und Fox sollen niemand Geringeres dingfest machen als den Anführer des globalen Drogenhandels. Das Problem: Nachdem er sich einer Generalüberholung beim Schönheitschirurgen unterzogen hat, wissen sie weder, wie der Mann aussieht, noch wo er sich aufhält. Nur ihre Köder stehen fest: Luxusschokolade und glänzende Goldschätze. Nick und Kate ermitteln weltweit, eine bunte Helfertruppe an ihrer Seite. Gemeinsam könnten sie diesen Fall zu Fox' und O'Hares größtem Coup machen - zumindest, wenn sie überleben...

Janet Evanovich mit Lee Goldberg: Hände weg vom Herzensbrecher. (The Job, 2014). Ein Fall für Kate O'Hare. Aus dem Amerikanischen von Ulrike Laszlo. Deutsche Erstausgabe. Goldmann Taschenbuch Nr. 48103, Klappenbroschur, 280 S., 8.99 Euro (D), eBook 7.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Ihr letzter Blick

A. D. Garrett: Ihr letzter Blick

Info des Goldmann Verlags:
Er foltert junge Mütter und tötet sie. Und er ist nicht allein ...
Während eines Sabbaticals in St. Louis, Missouri, stößt DCI Kate Simms nicht nur überraschend auf ihren unliebsamen Ex-Mentor, Professor Nick Fennimore, sondern auch auf die Spur eines Serienkillers, der es auf junge Mütter und deren Kinder abgesehen hat. Im Nachbarstaat Oklahoma wird zeitgleich die Leiche einer Frau aus einem See geborgen - ihr Kind: verschwunden. Als das gemeinsame Muster deutlich wird, beginnt für Simms und Fennimore die fieberhafte Jagd nach dem Killer. Ein Killer, der gebrochene Frauen wählt, der den Blick seiner Opfer nicht erträgt - und dessen Mission noch längst nicht beendet ist...

A. D. Garrett: Ihr letzter Blick. (Believe No One, 2014). Thriller. Aus dem Englischen von Claudia Franz. Deutsche Erstausgabe. Goldmann Taschenbuch Nr. 48385, 511 S., 9.99 Euro (D), eBook 8.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Mördermädchen

Elizabeth Little: Mördermädchen

Info des Goldmann Verlags:
Janie Jenkins hat alles: Ruhm, Geld und gutes Aussehen. Doch dann wird ihre Mutter ermordet - und alle Beweise sprechen gegen sie. Das Problem: Janie kann sich selbst nicht daran erinnern, was in jener Nacht geschehen ist. Als sie zehn Jahre später aus dem Gefängnis entlassen wird, macht sie sich auf die verzweifelte Suche nach der Wahrheit. Eine Spur führt sie in die kleine Stadt Adeline in South Dakota, wo sie unter falscher Identität Stück für Stück die Vergangenheit ihrer Mutter entschlüsselt. Warum musste diese sterben - und trägt Janie tatsächlich Schuld an ihrem Tod?

Elizabeth Little: Mördermädchen. (Dear Daughter, 2014). Roman. Aus dem Amerikanischen von Eva Kemper. Deutsche Erstausgabe. Goldmann Taschenbuch Nr. 48347, 442 S., 9.99 Euro (D), eBook 8.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Die Gräber der Vergessenen

James Oswald: Die Gräber der Vergessenen

Info des Goldmann Verlags:
In einem verfallenen Anwesen nahe Edinburgh kommt ein Grauen ans Licht, das besser verborgen geblieben wäre...
In einer tiefen Schlucht nahe Edinburgh wird die Leiche eines Mannes gefunden, fürchterlich zugerichtet und über und über mit Tattoos bedeckt. Kaum hat Inspector Tony McLean den Tatort besichtigt, versetzt ein weiteres schockierendes Verbrechen die schottischen Behörden und Medien in Aufruhr: Der Politiker Andrew Weatherly hat zuerst seine Frau und seine beiden kleinen Töchter erschossen, dann sich selbst. Warum lief der angesehene Mann plötzlich Amok? McLean soll für rasche Aufklärung des Falls sorgen. Doch als er einen Zusammenhang zwischen dem tätowierten Toten, der Familientragödie und den einflussreichen Kreisen Edinburghs entdeckt, begibt er sich auf gefährliches Terrain...

James Oswald: Die Gräber der Vergessenen. (Dead Men's Bones, 2014). Thriller. Aus dem Englischen von Sigrun Zühlke. Deutsche Erstausgabe. Goldmann Taschenbuch Nr. 48388, Klappenbroschur, 472 S., 9.99 Euro (D), eBook 8.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Das Böse so vertraut

Lisa Unger als Lisa Miscione: Das Böse so vertraut

Info des Goldmann Verlags:
Eine Künstlerin soll ihre Ehemänner bestialisch ermordet haben. Ist sie schuldig - oder das nächste Opfer?
Im blutverschmierten Schlafzimmer ihres luxuriösen New Yorker Apartments kauert die Künstlerin Julian Ross völlig aufgelöst neben der entsetzlich entstellten Leiche ihres Mannes. Das Perfide: Die Tat gleicht bis ins kleinste Detail dem Mord an Julians erstem Ehemann vor zehn Jahren. Und wie damals fällt der Verdacht der Polizei sofort auf Julian. Doch sie beteuert vehement ihre Unschuld. Von der verzweifelten Künstlerin um Hilfe gebeten, macht sich Privatermittlerin Lydia Strong an die Aufklärung des Falls. Und stößt auf ein erschütterndes Familiengeheimnis...

Lisa Unger als Lisa Miscione: Das Böse so vertraut. (Twice, 2014). Thriller. Aus dem Amerikanischen von Eva Bonné. Deutsche Erstausgabe. Goldmann Taschenbuch Nr. 48236, 508 S., 9.99 Euro (D), eBook 8.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Sturm über dem Meer

Constanze Wilken: Sturm über dem Meer

Info des Goldmann Verlags:
Sie soll eine versunkene walisische Burg untersuchen - und stößt auf ein Rätsel aus ihrer eigenen Familie...
Als die junge Archäologin Dr. Samantha Goodwin den Auftrag erhält, eine vor der walisischen Küste versunkene Burganlage zu untersuchen, sagt sie begeistert zu. Sie freut sich nicht nur auf die interessante Arbeit, sondern auch auf ein Wiedersehen mit ihrer Großmutter Gwen, die im nahegelegenen Fischerdorf Borth lebt. Dann stößt Sam bei ihren Untersuchungen auf ein Skelett, das seit höchstens sechzig Jahren auf dem Meeresgrund liegt. Gwen ist davon überzeugt, dass es sich um Sams Großvater Arthur handelt, der vor Jahren in einer stürmischen Nacht auf dem Meer verschwand. Samantha beginnt nachzuforschen und begibt sich in große Gefahr. Denn manchmal ist es besser, die Toten ruhen zu lassen...

Constanze Wilken: Sturm über dem Meer. Roman. Originalausgabe. Goldmann Taschenbuch Nr. 48349, 474 S., 9.99 Euro (D), eBook 8.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

« Krimis im Goldmann Verlag »

 

Monatsübersicht Januar 2016

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen