legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

*

BLT

 

 Gefährliche Riten

Alicia Giménez-Bartlett: Gefährliche Riten

Info des BLT Verlags:
Ein Vergewaltiger treibt in Barcelona sein Unwesen. Sein Kennzeichen: ein mysteriöses Mal in Form einer Blume, das er bei allen Opfern hinterlässt. Ein komplizierter Fall und ein nicht minder komplizierter Kollege fordern Inspectora Petra Delicado heraus. Denn Fermín Garzón ist nicht nur neu in Barcelona - für den Dickschädel aus der Provinz sind auch die ganz eigenen Methoden seiner toughen Chefin neu.

Alicia Giménez-Bartlett: Gefährliche Riten. (Ritos de Muerte, 1996). Petra Delicado löst ihren ersten Fall. Aus dem Spanischen Sybille Martin. BLT Nr. 92152 (1. Aufl. - München: Goldmann, 1998 unter dem Titel »Spanische Blumen«), 320 S., 8.90 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

« Krimis bei BLT »

 

Monatsübersicht Februar 2004

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen