legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

*

Bastei Lübbe

 

Im Wald der stummen Schreie

Jean-Christophe Grangé: Im Wald der stummen Schreie

Info des Verlags Bastei Lübbe:
Eine Serie von grausamen Ritualmorden in Paris. Im Zuge ihrer Ermittlungen wird die ehrgeizige Untersuchungsrichterin Jeanne Korowa zufällig Zeugin eines therapeutischen Gesprächs, in dem ein Vater vom Gewaltpotenzial seines autistischen Sohns berichtet. Ist der junge Mann womöglich der Täter? Die Suche nach der Wahrheit führt Jeanne schließlich bis in den Dschungel Argentiniens - wo ihre schlimmsten Albträume Wirklichkeit werden...

Jean-Christophe Grangé: Im Wald der stummen Schreie. (La forêt des mânes, 2009). Thriller. Aus dem Französischen von Thorsten Schmidt. Bastei Lübbe Taschenbuch Nr. 16772 (1. Aufl. - Köln: Ehrenwirth, 2011), 541 S., 9.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Endstation Oxford

Veronica Stallwood: Endstation Oxford

Info des Verlags Bastei Lübbe:
Kate Ivory schreibt an ihrem neuen Roman. Sie ist überzeugt: Dieses Werk wird ihr Durchbruch. Mehr als zuvor braucht sie daher nun die Unterstützung ihrer Agentin Estelle. Doch von Estelle fehlt jede Spur. Ihr frisch angetrauter Ehemann Peter weigert sich, Auskunft zu erteilen. Kate ahnt, dass hier etwas faul ist. Wer oder was steckt hinter Estelles Verschwinden? Ist Peter vielleicht ein Betrüger? Kate ermittelt.

Veronica Stallwood: Endstation Oxford. (Oxford Ransom, 2011). Kate Ivorys letzter Fall. Aus dem Englischen von Thorsten Schmidt. Deutsche Erstausgabe. Bastei Lübbe Taschenbuch Nr. 16743, 380 S., 8.99 Euro (D), eBook 7.49 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

« Krimis bei Bastei Lübbe »

 

Monatsübersicht Februar 2013

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen