legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

*

Goldmann

 

Fear - Die Stunde des Jägers

Tom Bale: Fear - Die Stunde des Jägers

Info des Goldmann Verlags:
Eine Kleinstadt im Griff des Verbrechens
Seit der ehemalige Detective Sergeant Joe Clayton vor vier Jahren den Sohn eines Bandenchefs erschoss, ist er auf der Flucht. Nachdem er seinen Verfolgern erneut knapp entkommen kann, findet er bei einer Freundin im beschaulichen Städtchen Trelennan in Cornwall Unterschlupf. Es ist eine Bilderbuchidylle. Doch Joes Instinkt sagt ihm, dass der Schein trügt. Und tatsächlich: Bereits zwei Frauen sind in Trelennan verschwunden, und es herrschen Angst und Misstrauen. Der Ort ist fest in der Hand des skrupellosen Unternehmers Leon Race. Und der würde den neugierigen Ex-Cop Clayton am liebsten aus dem Weg räumen.

Tom Bale: Fear - Die Stunde des Jägers. (Blood Falls, 2011). Thriller. Aus dem Englischen von Andreas Jäger. Deutsche Erstausgabe. Goldmann Taschenbuch Nr. 47831, 532 S., 9.99 Euro (D), eBook 8.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Der Federmann

Max Bentow: Der Federmann

Info des Goldmann Verlags:
Als der Berliner Kommissar Nils Trojan an den Schauplatz eines Mordes gerufen wird, erwartet ihn eine grausame Inszenierung: Der jungen Frau wurden die Haare abgeschnitten, ein zerfetzter Vogel ist auf ihrem Körper platziert. Trojan und sein Team sind entsetzt, doch noch während sie die ersten Ermittlungen einleiten, ereignet sich ein zweiter Mord: Wieder hatte das Opfer lange blonde Haare, und wieder hinterlässt der Federmann einen makabren Gruß in Gestalt eines toten Vogels. Unterstützt von der Psychologin Jana Michels macht sich Trojan an die Lösung des Falls - und befindet sich unvermittelt auf einer Reise in die tiefsten Abgründe einer kranken Seele.

Max Bentow: Der Federmann. Psychothriller. Goldmann Taschenbuch Nr. 47882 (1. Aufl. - München: Page & Turner, 2011), 382 S., 8.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Kuss mit Soße

Janet Evanovich: Kuss mit Soße

Info des Goldmann Verlags:
Mord zum Frühstück, Spione zum Dessert - Stephanie Plum ist in ihrem Element!
Stephanie Plum kennt das Rezept für Desaster nur zu gut: Man nehme den Mord an einem bekannten Fernsehkoch, dazu ihre exzentrische Kollegin Lula als Zeugin und eine Belohnung von einer Million Dollar für jeden Hinweis auf den Mörder. Einmal umrühren und fertig ist das Chaos! Weil sie zusätzlich zu ihrem Job als Kautionsjägerin eine Nebenbeschäftigung als Spionin in der Sicherheitsfirma ihres attraktiven Kollegen Ranger angenommen hat, benötigt Stephanie einen kühlen Kopf. Wenn sie bloß nicht diesen Riecher für Katastrophen hätte...

Janet Evanovich: Kuss mit Soße. (Finger Licking Fifteen, 2009). Ein Stephanie-Plum-Roman. Aus dem Amerikanischen von Thomas Stegers. Goldmann Taschenbuch Nr. 47499 (1. Aufl. - München: Manhattan, 2011), ca. 320 S., 8.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Substance - Die Formel

Boyd Morrison: Substance - Die Formel

Info des Goldmann Verlags:
Professor Michael Ward von der south Texas University hat eine bahnbrechende Entdeckung gemacht. Bei einem scheinbar gescheiterten Experiment, das er zusammen mit seinem Chemiedoktoranden Kevin Hamilton durchgeführt hatte, ist er auf ein Verfahren gestoßen, das ihm Millionen einbringen könnte. Er entlässt Kevin fristlos und verkauft die Formel ohne Wissen der Universität an einen texanischen industriellen. doch bevor Ward sich mit dem Geld in die Bahamas absetzen kann, erfährt er, dass sein Anwalt, bei dem das Laborprotokoll hinterlegt war, grausam ermordet wurde. Um sein Leben bangend schickt er daraufhin eine verschlüsselte E-Mail an seinen ehemaligen doktoranden. nur wenige stunden später erfährt dieser von Wards Tot. Kevin muss die kryptische Botschaft seines doktorvaters entschlüsseln, denn erbarmungslose Killer sind ihm bereits dicht auf den Fersen...

Boyd Morrison: Substance - Die Formel. (The Catalyst, 2011). Thriller. Aus dem Amerikanischen von Otto und Max Merkatz. Deutsche Erstausgabe. Goldmann Taschenbuch Nr. 47709, 341 S., 8.99 Euro (D), eBook 7.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Die Todesgabe

Veronika Rusch: Die Todesgabe

Info des Goldmann Verlags:
Blutige Zeichen, grausame Rituale, archaische Opfer
»Ich bin der Todbegleiter.« Mehr ist aus dem Jungen nicht herauszubekommen, der neben der grausam zugerichteten Leiche seines Bruders kauert und dessen abgetrennten Kopf in den Händen hält. Rechtsanwältin Clara Niklas übernimmt seine Verteidigung und versucht, die Tat zu verstehen: Warum tötet ein Siebzehnjähriger nach einem uralten keltischen Ritual? Was bedeutet der Salamander, der mit dem Blut des Opfers an die Wand gemalt wurde? Doch während sie der Lösung des Rätsels langsam näher kommt, übersieht sie etwas Entscheidendes: Nicht jede Wahrheit will ans Licht...

Veronika Rusch: Die Todesgabe. Ein Fall für Clara Niklas. Originalausgabe. Goldmann Taschenbuch Nr. 47827, 412 S., 8.99 Euro (D), eBook 7.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

« Krimis im Goldmann Verlag »

 

Monatsübersicht Februar 2013

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen