legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

*

Aufbau Verlag

 

Die Frau des Polizisten

Ingrid Elfberg: Die Frau des Polizisten

Info des Aufbau Verlags:
Der Feind in deiner Nähe
Das Polizistenpaar Erika und Göran Ekman führt nach außen hin eine Bilderbuchehe, doch ihr Zuhause ist die reinste Hölle. Schon seit Jahren wird Erika von ihrem Mann seelisch und körperlich brutal misshandelt. Endlich wagt sie den Schritt, zu fliehen - sie geht nach Göteborg, um dort ein neues Leben zu beginnen. Dankbar übernimmt sie zusammen mit ihrem Kollegen Per Henriksson den Fall um die verschwundene Architektin Barbro. Es dauert jedoch nicht lange, bis auch Göran wieder auf der Bildfläche erscheint. Als er sie vor ihren Kollegen als Psychopathin diffamiert und ihr der Fall Barbro immer mehr zu entgleiten droht, greift sie zum äußersten Mittel.

Ingrid Elfberg: Die Frau des Polizisten. (Tills döden skiljer oss åt, 2013). Thriller. Aus dem Schwedischen von Kerstin Schöps. Deutsche Erstausgabe. Aufbau Taschenbuch Nr. 3000, 431 S., 9.99 Euro (D), eBook 7.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Kalte Wut

Volker Mauersberger: Kalte Wut

Info des Aufbau Verlags:
Eine ganze Stadt gegen eine Frau
Ellen, Tochter aus großbürgerlichem Hause, leichtlebig, kokett, und Josef Rinsche, Sohn eines kleinen Beamten - vielleicht lieben sie sich am Anfang, doch bald wird klar, dass Josef ein Hochstapler und Tyrann ist. Ellen beginnt sich zu wehren, sie stolpert und fällt, sie steht wieder auf. Bald stehen beide am Abgrund.

Der bekannte Journalist Volker Mauersberger zeichnet einen unerhörten Kriminalfall nach, der sich 1949 in Gevelsberg bei Wuppertal ereignet hat. Mit eindringlichem Blick schildert er ein Frauenschicksal, das sich so nur in der ganz eigenen Atmosphäre der Nachkriegszeit abspielen konnte.

Volker Mauersberger: Kalte Wut. Der Fall Ellen Rinsche. Roman. Originalausgabe. Aufbau Taschenbuch Nr. 3003, 238 S., 9.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Die Tote von San Miguel

Jonathan Woods: Die Tote von San Miguel

Info des Aufbau Verlags:
Mexiko sehen und sterben
Amanda Smallwood, eine Amerikanerin, wird nachts um zwei auf der Plaza von San Miguel tot aufgefunden. Jemand hat ihr den Hals gebrochen und ihr die Augen herausgeschnitten. Inspector Diaz hat den Kampf gegen die Kriminalität eigentlich längst aufgegeben. Zerstört von zu vielen Zigaretten und Alkohol macht er sich trotzdem an die Arbeit - in der Hoffnung, dass ein wenig Gerechtigkeit seiner geschundenen Seele ein wenig Ruhe verschafft. Er findet heraus, dass die Tote nicht am Fundort umgebracht worden ist. Von einer Freundin der Toten erfährt Diaz, dass Amanda in einer Maler verliebt war und dass sie ihm Model stand. Doch der Maler ist verschwunden. Nur sein Tagebuch wird gefunden, in dem er die Tat gesteht.

Jonathan Woods: Die Tote von San Miguel. (A Death in Mexico, 2012). Kriminalroman. Aus dem Amerikanischen von Wolfgang Thon. Deutsche Erstausgabe. Aufbau Taschenbuch Nr. 3007, 318 S., 9.99 Euro (D), eBook 7.99 Euro (D).

 

[Thomas Wörtche: Irgendwo in Mexiko]

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

« Krimis im Aufbau Verlag »

 

Monatsübersicht Februar 2014

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen