legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

*

Knaur

 

Kopflos

Peter Abrahams: Kopflos

Info des Knaur Verlags:
Nur in Neds Armen fühlt sich Francie lebendig. Die wenigen gestohlenen Stunden der Leidenschaft in einer abgelegenen Hütte lassen sie die lieblos gewordene Ehe mit Roger, einem hochintelligenten, herrschsüchtigen Wissenschaftler, ertragen. Als Roger zufällig von der Liaison erfährt, sinnt er auf blutige Rache: mit dem perfekten Verbrechen. Doch sein perfider Plan gerät immer mehr aus den Fugen, bis Roger schließlich komplett den Kopf verliert - buchstäblich...

Peter Abrahams: Kopflos. (A Perfect Crime, 1998). Thriller. Aus dem Amerikanischen von Frauke Czwikla. Deutsche Erstausgabe. Knaur Taschenbuch Nr. 51475, 411 S., 9.99 Euro (D), eBook 9.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Commissaire Mazan und die Erben des Marquis

Jean Bagnol: Commissaire Mazan und die Erben des Marquis

Info des Knaur Verlags:
Jean Bagnol ist das Pseudonym des Schriftsteller- Ehepaares Nina George und Jens "Jo" Kramer. Die Journalistin und der Ex-Pilot veröffentlichten 29 Solo-Werke und wurden dreimal für den DeLiA, den Preis für den besten deutschsprachigen Liebesroman, nominiert. 2011 gewann George die Auszeichnung mit dem Bretagne-Roman "Die Mondspielerin". Georges "Das Lavendelzimmer" stand 39 Wochen auf der SPIEGEL-Bestsellerliste.

"Commissaire Mazan und die Erben des Marquis" ist der erste Jean-Bagnol-Provencekrimi des Schriftstellerehepaares. Die Idee zu dieser Serie kam ihnen, als sie im Château de Mazan ihren zukünftigen Helden auf leisen Pfoten eine Thunfischpastete stehlen sahen. In "Commissare Mazan und die Erben des Marquis" wird ein schwarzer Kater zum einzigen Verbündeten der von Marseille in die Provinz versetzten Drogenfahnderin Zadira Matéo. Verbittert begegnet sie jedem mit Misstrauen, nur das herrenlose Tier schließt sie ins Herz. Als die Leiche einer jungen Hotelangestellten auftaucht, wird der Streuner zu ihrem Partner, zu »Commissaire Mazan«. Denn er kann dorthin, wo Zadira keinen Zutritt hat, er hört, was niemand wissen darf, und sieht, was geheim bleiben soll...

Jean Bagnol: Commissaire Mazan und die Erben des Marquis. Kriminalroman. Knaur Taschenbuch Nr. 51423 (1. Aufl. - München: Knaur, 2013), 431 S., 9.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Wolfsschlucht

Andreas Föhr: Wolfsschlucht

Info des Knaur Verlags:
Ende April am Tegernsee: Kommissar Clemens Wallner ermittelt in gleich zwei mysteriösen Fällen: Ein Bestattungsunternehmer versinkt mitsamt seinem Leichenwagen in der Mangfall, während gleichzeitig eine junge Frau verschwindet. Ihr Wagen wird kurz darauf im Gebirge gefunden - aufgespießt von einem Maibaum. Im Lauf der Ermittlungen stellt sich heraus, dass beide Ereignisse auf eigenartige Weise zusammenhängen - und dass bei beiden Wallners anarcho-bayerischer Kollege Leonhardt Kreuthner seine Finger im Spiel hat, dem diesmal ein genialer Plan für einen Maibaumklau aus dem Ruder gelaufen ist.

Andreas Föhr: Wolfsschlucht. Kriminalroman. Originalausgabe. Quality Paperback, 395 S., 14.99 Euro (D), eBook 12.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Schneewolf

Lisa Jackson: Schneewolf

Info des Knaur Verlags:
Eine Richterin aus Grizzly Falls wird beim Skifahren in den Bergen erschossen. Kurz darauf fällt der Sheriff des Orts um ein Haar dem Anschlag eines Scharfschützen zum Opfer. Ein Fall für Detective Selena Alvarez und Regan Pescoli. Der Kreis der Verdächtigen ist groß. Allerdings konzentrieren sich ihre Ermittlungen schnell auf Cort Brewster, den selbstherrlichen Stellvertreter des Sheriffs. Doch als Pescoli plötzlich ins Visier des Killers gerät, setzt Alvarez alles daran, ihre Partnerin zu retten.

Lisa Jackson: Schneewolf. (Ready to Die, 2013). Thriller. Aus dem Amerikanischen von Kristina Lake-Zapp. Deutsche Erstausgabe. Knaur Taschenbuch Nr. 51338, 536 S., 9.99 Euro (D), eBook 9.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Das Tribunal

John Katzenbach: Das Tribunal

Info des Knaur Verlags:
Zweiter Weltkrieg, 1942: Der junge amerikanische Leutnant Thomas Hart wird mit seinem Flugzeug über Sizilien abgeschossen. Als Einziger überlebt er den Absturz und kommt in ein deutsches Kriegsgefangenenlager in Bayern. Als dort ein Mitgefangener ermordet wird, fällt der Verdacht auf den schwarzen Piloten Lincoln Scott. Hart, der vor seiner Einberufung Jura studiert hat, wird von einem Kriegsgericht im Lager zu dessen Verteidiger ernannt. Nun muss er sich nicht nur gegen seine Nazi-Bewacher behaupten, sondern auch gegen die weißen Rassisten in der eigenen Truppe zur Wehr setzen...

John Katzenbach: Das Tribunal. (Hart's War, 1999). Roman. Aus dem Amerikanischen neu übersetzt von Anke und Eberhard Kreutzer. Knaur Taschenbuch Nr. 51479 (1. Aufl. - München: Heyne, 2002), 699 S., 9.99 Euro (D), eBook 9.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Tod im Biikefeuer

Kari Köster-Lösche: Tod im Biikefeuer

Info des Knaur Verlags:
Langeness 1898. Auf der Hallig Langeness werden die letzten Vorbereitungen für das Biikefeuer am 22. Februar getroffen. Und auch Wasserbauinspektor Sönke Hansen ist eigens aus Husum zu den Feierlichkeiten angereist. Doch dann macht seine Frau einen grausigen Fund und schon findet Sönke sich in einem verzwickten Fall wieder, der bald schon politische Dimensionen anzunehmen scheint...

Kari Köster-Lösche: Tod im Biikefeuer. Kriminalroman. Originalausgabe. Knaur Taschenbuch Nr. 51508, 362 S., 9.99 Euro (D), eBook 9.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Saucool

Christian Limmer: Saucool

Info des Knaur Verlags:
Hauptkommissar Karl Lederer steckt ganz schön in der Patsche: Ausgerechnet nach Niedernussdorf wird er, der schönste Polizist Niederbayerns, strafversetzt - und das nicht nur zu seinem eigenen Leidwesen. Mit Schrecken erinnert man sich an seine unnachahmlichen Ermittlungsmethoden beim letzten Verbrechen in der niederbayerischen Idylle.

Als dann ein »Zuagroaster« in Ganzkörperlatexkleidung tot aufgefunden wird, versucht man, ihm den Mord in die Schuhe zu schieben. Dienststellenleiterin Gisela Wegmeyer hat alle Hände voll zu tun, den wahren Mörder zu finden und ihre drei Dorfpolizisten Schorsch, Erwin und Richie in den Griff zu bekommen.

Christian Limmer: Saucool. Kriminalroman. Originalausgabe. Knaur Taschenbuch Nr. 51553, 345 S., 9.99 Euro (D), eBook 9.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Kruzitürken

Su Turhan: Kruzitürken

Info des Knaur Verlags:
In seinem dritten Roman um den raubeinigen, türkisch-bayerischen Ermittler lässt Su Turhan Kommissar Pascha bei einer internationalen Bauchtanzshow in einem Doppelmordfall ermitteln. Dieses Setting dient Su Turhan, 1966 in Istanbul geboren, als ideale Spielwiese für seinen Ermittler mit Migrationshintergrund. Denn auch Kommissar Pascha ist, wie der Autor selbst, ein Wanderer zwischen den Welten, ihm ist türkisch sein genauso wichtig wie deutsch sein.

Su Turhans Eltern zählen zu den ersten türkischen Einwanderern in Deutschland, genauer gesagt, in Straubing. Heute arbeitet Su Turhan erfolgreich als Regisseur. Sein Kinofilm "Ayla", eine dramatische Liebesgeschichte über die Zwangsehe in türkischen Familien in Deutschland, wurde auf dem renommierten Max-Ophüls-Festival uraufgeführt und gewann zahlreiche Preise, u.a. den Publikumspreis in New York und Siena.

Su Turhan: Kruzitürken. Ein neuer Fall für Kommissar Pascha. Originalausgabe. Knaur Taschenbuch Nr. 51532, 331 S., 9.99 Euro (D), eBook 9.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Zu Staub sollst du zerfallen

Chris Tvedt: Zu Staub sollst du zerfallen

Info des Knaur Verlags:
Als Kommissar Edvard Matre gerade drei Mordfälle an Frauen aufklären will, wirft ihn eine unerwartete Nachricht völlig aus der Bahn: Edvard erfährt, dass seine vor Jahren tödlich verunglückten Eltern gar nicht seine leiblichen Eltern waren. Die Gebeine seiner wahren Mutter hat man durch Zufall in einem namenlosen Massengrab neben einer Klinik in Oslo gefunden. Offenbar hat man dort die Leichen verstorbener Patienten beiseitegeschafft. Aber wieso gehörte Edvards Mutter zu ihnen?

Chris Tvedt: Zu Staub sollst du zerfallen. (Av jord er du kommet, 2012). Kriminalroman. Aus dem Norwegischen von Günther Frauenlob. Deutsche Erstausgabe. Knaur Taschenbuch Nr. 51538, 411 S., 9.99 Euro (D), eBook 9.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

« Krimis bei Knaur »

 

Monatsübersicht Februar 2015

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen