legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

*

Fischer Verlag

 

Amok

Emmanuel Carrère: Amok

Info des Fischer Verlags:
Alles beginnt ganz harmlos: Eine versäumte Medizinklausur, eine kleine Lüge, die größere nach sich zieht, und schon kommt Jean-Claude Romand aus dem Tritt. Um seine Misserfolge zu kaschieren, führt er ein Doppelleben: Bald glaubt jeder, einen glücklichen Ehemann und erfolgreichen Arzt vor sich zu haben. Aber nichts stimmt. Romands ewige Verstellung endet im Wahnsinn: Er löscht die eigene Familie aus und will sich selber richten.

Emmanuel Carrère: Amok. (L'adversaire, 1999). Roman. Aus dem Französischen von Irmengard Gabler. Fischer Taschenbuch Nr. 15690 (1. Aufl. - Frankfurt/M.: S. Fischer, 2001), 185 S., 8.90 Euro (D)

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

« Krimis im Fischer Verlag »

 

Monatsübersicht März 2003

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen