legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

*

Goldmann Verlag

 

Pelagia und der schwarze Mönch

Boris Akunin: Pelagia und der schwarze Mönch

Info des Goldmann Verlags:
Ein geheimnisvoller schwarzer Mönch, den man nachts über einen See wandeln sieht, versetzt ein russisches Provinzstädtchen in Angst und Schrecken. Die Mönche eines nahe gelegenen Klosters halten die Erscheinung für eine Reinkarnation des heiligen Vasilisk und bitten ihren Erzbischof um Hilfe. Drei Männer enden in Wahnsinn und Tod, bis Pelagia, als Novize verkleidet, dem Spuk ein Ende bereitet...

Der zweite Roman um Akunins sympathische Serienheldin Pelagia

Boris Akunin: Pelagia und der schwarze Mönch. (Pelagia I Tschernij Monach, 2001). Pelagias zweiter Fall. Roman. Aus dem Russischen von Dorothea Trottenberg. Deutsche Erstausgabe. Goldmann Taschenbuch Nr. 45500, 415 S., 8.90 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Damals warst du still

 

Leseprobe
[externer Link]

Christa von Bernuth: Damals warst du still

Info des Goldmann Verlags:
Bei der nächtlichen Observierung einer Diskothek findet der Drogenfahnder David Gerulaitis eine Leiche, in deren Rücken post mortem Buchstaben eingeritzt wurden. Die Identität des Toten ist schnell geklärt: Es handelt sich um den Sohn des bekannten Familientherapeuten Fabian Plessen. Kaum hat Kriminalhauptkommissarin Mona Seiler zu ermitteln begonnen, taucht eine zweite Leiche auf: Trotz der starken Verwesung ist deutlich zu erkennen, dass auch in den Körper von Sonja Martinez Buchstaben eingekerbt wurden. Als Mona erfährt, dass Frau Martinez bei Plessen in Behandlung gewesen war, schleust sie Gerulaitis in eine der Therapiegruppen ein. Mona misstraut dem Therapeuten - und merkt erst viel zu spät, dass Plessen selbst in höchster Gefahr ist...

Christa von Bernuth: Damals warst du still. Roman. Originalausgabe. Gebunden, 415 S., 21.90 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Picknick für eine Leiche

Laura Childs: Picknick für eine Leiche

Info des Goldmann Verlags:
Theodosia Browning ist stolz und glücklich: Ihr kleiner Teeladen ist inzwischen zu einer festen Einrichtung in dem Hafenstädtchen Charleston geworden. Dieses Jahr kommt ihr sogar die Ehre zu, das Picknick zur alljährlichen 'Isle of Palms'-Regatta auszurichten. Als sich die Boote dem Ziel nähern, zerreißt ein Schuss die gespannte Stille - das traditionelle Signal, dass die Regatte zu Ende ist. Doch dann sinkt der wohlhabende und angesehene Geschäftsmann Oliver Dixon getroffen zu Boden, und Theodosia kommen bald Zweifel, es hier mit nichts weiter als einem schrecklichen Unfall zu tun zu haben...

Laura Childs: Picknick für eine Leiche. (Gunpowder Green, 2002). Roman. Aus dem Amerikanischen von Sabine Maier-Längsfeld. Deutsche Erstausgabe. Goldmann Taschenbuch Nr. 45560, 281 S., 7.90 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Paranoia

 

Leseprobe
[externer Link]

Mark Costello: Paranoia

Info des Goldmann Verlags:
Vi Asplund wächst als Tochter eines skurrilen Versicherungsgutachters in einem kleinen Dorf in New Hampshire auf. Große Teile ihrer Kindheit verbringen Vi und ihr Bruder Jens auf Unfallstellen, zu denen ihr Vater sie mitnimmt - zu entgleisten Frachtzügen etwa oder abgebrannten Häusern. Geprägt vom Eindruck allgegenwärtiger Katastrophen flüchtet sich Vi Jahre später zum Secret Service, wo sie als junge Agentin einen nervenzerreißenden Job als Bodyguard des Vizepräsidenten bekommt. Sie bewegt sich fortan in einer künstlichen und abgeschotteten Welt bürokratischer Sicherheit, die alle Risiken von vorneherein ausschließen soll - einer Welt, in der das Grundgefühl die Paranoia ist. Doch das wirkliche Leben erweist sich als unberechenbar und bricht mit all seinen Risiken, Unwägbarkeiten und Überraschungen immer wieder mit Macht über Vi und die Menschen, die sie umgeben, herein...

Mark Costello: Paranoia. (Big If, 2002). Roman. Aus dem Amerikanischen von Hans M. Herzog. Deutsche Erstausgabe. Gebunden, 431 S., 21.90 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Nur wenn du mir vertraust

Deborah Crombie: Nur wenn du mir vertraust

Info des Goldmann Verlags:
Inspector Gemma James fährt mit ihrer alten Freundin Hazel nach Schottland, um dort ein erholsames Wochenende zu verbringen. Im Hotel angekommen, treffen die beiden Frauen auf Donald Brodie, mit dem die verheiratete Hazel anscheinend mehr als nur eine Freundschaft verbindet. Am darauffolgenden Abend kommt es zum erbitterten Streit zwischen Hazel und Brodie. Als Brodie kurz darauf tot im Moor gefunden wird, muss sich Gemma fragen, inwieweit sie Hazel vertrauen kann...

Der neunte Roman mit Superintendent Duncan Kincaid und Inspector Gemma James

Deborah Crombie: Nur wenn du mir vertraust. (The Fall of Songs). Roman. Aus dem Amerikanischen von Andreas Jäger. Deutsche Erstaugabe. Goldmann Taschenbuch Nr. 45309, 477 S., 9.90 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Letzte Ehre

Sue Grafton: Letzte Ehre

Info des Goldmann Verlags:
Kinsey Millhone soll herausfinden, warum der verstorbene Kriegsveteran Johnny Lee in den militärischen Akten der Behörden nirgends auftaucht. Seltsam, dass sich plötzlich eine ganze Menge Leute für Lees Nachlass interessiert. Seltsam auch, dass bei seiner Familie eingebrochen und ein angeblicher Freund des Veteranen brutal zusammengeschlagen wird. Für Kinsey beginnt eine wilde Jagd quer durch Amerika...

Sue Grafton: Letzte Ehre. (L is for Lawless, 1995). L wie Leichtsinn. Roman. Aus dem Amerikanischen von Ariane Böckler. Roman. Goldmann Taschenbuch Nr. 5509 (1. Aufl. - München: Goldmann, 1996), 341 S., 7.90 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Das stumme Mädchen

Elizabeth McGregor: Das stumme Mädchen

Info des Goldmann Verlags:
Um der bedrohlichen Verfolgung von Ben McGovern zu entkommen, verließ die junge Musiklehrerin Anna Miles fluchtartig ihr Zuhause und begann in einem kleinen englischen Ort ein neues Leben. Als eines Nachts ein fremdes Auto vor ihrem Haus steht, befürchtet sie, ihr Verfolger lauere ihr wieder auf. Aber im Auto sitzt nicht Ben. Anna ist erleichtert - und ahnt nicht, dass ihre vermeintliche Sicherheit mehr als trügerisch ist...

Elizabeth McGregor: Das stumme Mädchen. (The Wrong House, 2000). Roman. Aus dem Englischen von Edith Walter. Deutsche Erstausgabe. Goldmann Taschenbuch Nr. 45113, 413 S., 8.90 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Nur der Tod war Zeuge

Perri O'Shaughnessy: Nur der Tod war Zeuge

Info des Goldmann Verlags:
Jessie Potter knackt den Jackpot eines Casinos - aber statt sich ihr Geld ausbezahlen zu lassen, flüchtet sie. Als die Anwältin Nina Reilly von Jessie engagiert wird, ahnt sie noch nicht, dass es um weit mehr geht, als um die Herausgabe eines Spielgewinns. Denn Jessie ist in Lebensgefahr, und auch Nina gerät immer mehr in das Visier eines skrupellosen Verbrechers...

Perri O'Shaughnessy: Nur der Tod war Zeuge. (Writ of Execution, 2001). Roman. Aus dem Amerikanischen von Astrid Becker und Elvira Willems. Deutsche Erstausgabe. Goldmann Taschenbuch Nr. 45310, 479 S., 9.50 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Puppenspiel

 

Leseprobe
[externer Link]

Ian Rankin: Puppenspiel

Info des Goldmann Verlags:
In Edinburgh verschwindet eine Studentin aus den höchsten Kreisen. Und Rebus ahnt, dass man Philippa Balfour nicht mehr lebend finden wird. Als in der Nähe ihres Heimatorts ein kleiner Holzsarg mit einer geschnitzten Puppe auftaucht, scheinen sich seine Befürchtungen zu bestätigen. Denn es ist nicht der erste Sarg - und nicht der erste rätselhafte Todesfall, der mit einem derartigen Fund in Verbindung steht...

Ian Rankin: Puppenspiel. (The Falls, 2001). Roman. Aus dem Englischen von Christian Quatmann. Goldmann Taschenbuch Nr. 45636 (1. Aufl. - München: Manhattan by Goldmann, 2002), 635 S., 10.00 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Der Blinde von Sevilla

Robert Wilson: Der Blinde von Sevilla

Info des Goldmann Verlags:
Während man in Sevilla die Semana Santa feiert, ist Inspektor Javier Falcón mit einem äußerst grausamen Mordfall beschäftigt. Ein Restaurantbesitzer wird tot aufgefunden - an einen Stuhl gefesselt und gestorben an den Verletzungen, die er sich zufügte, als sein Mörder ihn zwang, ein Video anzuschauen. Was so unvorstellbar Schreckliches hat das Opfer gesehen? Bei den Nachforschungen entdeckt Falcón nicht nur, dass sein verstorbener Vater in den Fall verwickelt ist, sondern dass er selbst bald das nächste Mordopfer werden könnte. Kann ihm da noch der Blinde helfen, der ihm mit angeblich prophetischer Gabe zur Seite steht...?

Robert Wilson: Der Blinde von Sevilla. (The Blind Man of Seville, 2003). Roman. Aus dem Englischen von Kristian Lutze. Deutsche Erstausgabe. Goldmann Taschenbuch Nr. 45637, 639 S., 9.90 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

« Krimis im Goldmann Verlag »

 

Monatsübersicht März 2004

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen