legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

*

Edition Köln

 

Duell im Dunkel

Egon Eis: Duell im Dunkel

Info der Edition Köln:
Doktor B. Voß war im Afrika-Korps der Deutschen Wehrmacht Hauptmann und rettete einem Bruno Holzknecht das Leben. Dieser war Obergefreiter und rettete dem Hauptmann das Leben. So etwas verbindet. Im Hamburg des Nachkrieges treffen sie sich wieder: Voß hat den Schwarzmarkt der Hansestadt organisiert, schiebt in großem Stil Medikamente und Drogen - Holzknecht läuft im abgetragenen Anzug eines Inspektors der Kripo herum und verliert seinen guten Ruf bei den stets vergeblichen Versuchen, Voß zu stellen. Der Mann hinterlässt keine Spuren. Bis er in einem seiner Maßanzüge an einem Nagel hängen bleibt, bevor er eine Prostituierte erwürgt.

Egon Eis: Duell im Dunkel. Roman. Kriminelle Sittengeschichte der Bundesrepublik (1957). Mit einem Nachwort von Michael Töteberg. Edition Köln (1. Aufl. - Berlin: Ullstein-Taschenbücher-Verlag, 1957) kartoniert, 170 S., 11.80 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Kein Schnaps für Tamara

Hansjörg Martin: Kein Schnaps für Tamara

Info der Edition Köln:
Diese Kleinstadt Schleswig-Holsteins riecht nach Schlick und Meer, Kaffeerösterei und Kläranlage. Das Sagen hat hier der Schnapsfabrikant Bricks und niemand sonst. Der aber hat einen Sohn, der im Krieg in Tunesien desertiert ist und von einer jungen Frau versteckt wurde. Jetzt taucht Tamara auf - und wird tot in einem Zug gefunden, der die Stadt verlässt.

Hansjörg Martin: Kein Schnaps für Tamara. Roman. Kriminelle Sittengeschichte der Bundesrepublik (1966). Mit einem Portrait des Autors von Frank Göhre. Edition Köln (1. Aufl. - Reinbek: Rowohlt, 1966) kartoniert, 207 S., 11.80 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

« Krimis in der Edition Köln »

 

Monatsübersicht März 2008

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen