legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

*

Blanvalet

 

Allwissend

Jeffery Deaver: Allwissend

Info des Blanvalet Verlags:
Er kennt alle deine Ängste!
Am Straßenrand steht ein Kreuz mit roten Rosen: zum Gedenken an einen Autounfall. Das Todesdatum: morgen. Und tatsächlich entdeckt die Polizei am nächsten Tag eine junge Frau gefangen in einem Kofferraum - nur Sekunden trennen sie vom Tod. Ihr Peiniger wusste offensichtlich, dass sie unter schwerer Klaustrophobie litt. Die Verhörexpertin und psychologische Ermittlerin Kathryn Dance erkennt als Erste, dass der Mörder es darauf abgesehen hat, die schlimmsten Ängste seiner Opfer wahr werden zu lassen. Und weitere Kreuze kündigen weitere Morde an...

Was Amelia Sachs und Lincoln Rhyme für New York, ist Kathryn Dance für Kalifornien - mörderisch genial! - Der zweite abgründig spannende Fall für Kathryn Dance, die Ermittlerin aus dem SPIEGEL-Bestseller »Die Menschenleserin«!

Jeffery Deaver: Allwissend. (Roadside Crosses, 2009). Thriller. Aus dem Amerikanischen von Thomas Haufschild. Deutsche Erstausgabe. Gebunden mit Schutzumschlag, 541 S., 21.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Ein gefährlicher Gast

Kay Hooper: Ein gefährlicher Gast

Info des Blanvalet Verlags:
Eine Frau auf der Flucht vor den Schatten der Vergangenheit
Um die Scherben ihres Lebens zu kitten, zieht Josie sich in ein einsames Haus auf dem Land zurück. Doch von Ruhe kann keine Rede sein - eine Reihe seltsamer Geschehnisse veranlassen sie, einen Fremden um Hilfe zu bitten: Marc Westbrook, der selbst ein düsteres Geheimnis mit sich herumzutragen scheint...

Kay Hooper: Ein gefährlicher Gast. (The Haunting of Josie, 1994/2007). Roman. Aus dem Amerikanischen von Sylvia Antz. Deutsche Erstausgabe. Blanvalet Taschenbuch Nr. 37255, 253 S., 7.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Ein grausames Versprechen

Katherine Howell: Ein grausames Versprechen

Info des Blanvalet Verlags:
Wenn ein Serienkiller die Hölle verspricht...
Mitten in der Nacht entdeckt Rettungssanitäterin Lauren Yates in Sydney einen Toten - und seinen Mörder. Dieser bedroht sie: Wenn sie der Polizei auch nur ein Wort verrate, werde er ihr das Leben zur Hölle machen. Und Lauren glaubt ihm, denn sie kennt den Mann: Thomas Werner ist der brutale Ex ihrer Schwester. Für Lauren beginnt die Hölle eher als gedacht: Denn Kommissarin Ella Marconi verlangt, dass sie die Mordkommission unterstützt, ist sie doch ihre einzige Zeugin. Doch je mehr Druck sie ausübt und je verzweifelter Lauren die Wahrheit verbergen will, desto wütender wird der Mörder. Und bringt die beiden Frauen in immer größere Gefahr.

Katherine Howell: Ein grausames Versprechen. (The Darkest Hour, 2008). Ein Sydney-Krimi. Aus dem australischen Englisch von Fred Kinzel. Deutsche Erstausgabe. Blanvalet Taschenbuch Nr. 36897, 443 S., 8.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Der Judas-Code

James Rollins: Der Judas-Code

Info des Blanvalet Verlags:
Tief Luft holen - dieser Thriller ist atemberaubend!
Die Gilde - eine weltweit arbeitende Terror-Organisation - entwickelt einen neuen biologischen Kampfstoff auf Basis eines Virus, der bereits Marco Polos Mannschaft beinahe vollständig hinweggerafft hat. Nur Grayson Pierce und die Sigma-Force erkennen die Gefahr und setzen alles daran, die Gilde aufzuhalten. Piraten, Söldner und mutierte Bestien stellen sich ihnen überall auf der Welt entgegen und fordern schreckliche Opfer. Doch Grayson weiß genau: Wenn er versagt, wird die Menschheit zugrunde gehen!

Intelligente Spannung und rasante Action von der ersten bis zur letzten Seite!

James Rollins: Der Judas-Code. (The Judas-Strain, 2007). Roman. Aus dem Amerikanischen von Norbert Stöbe. Blanvalet Taschenbuch Nr. 37216 (1. Aufl. - München: Blanvalet, 2008), 543 S., 8.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Fatal

Lisa Scott: Fatal

Info des Blanvalet Verlags:
»Haben Sie dieses Kind gesehen?«
Ellen Gleeson ist Journalistin und lebt mit ihrem dreijährigen Adoptivsohn Will in der Nähe von Philadelphia. Als sie in der Post einen Flyer über vermisste Kinder findet, setzt ihr Herz einen Moment lang aus: Der entführte Junge auf dem Foto ist Will wie aus dem Gesicht geschnitten. Als Mutter denkt sie sofort: unmöglich. Sie weiß, dass die Adoption rechtmäßig war, aber sie ist auch Journalistin. Und die glaubt nicht an einen Zufall. Sind der entführte Timothy und Will ein und dieselbe Person? Sie sucht die Wahrheit - und geht das Risiko ein, eine fatale Entdeckung zu machen...

Lisa Scott: Fatal. (Look Again, 2009 als Lisa Scottoline). Roman. Aus dem Amerikanischen von Anne Spielmann und Herbert Fell. Deutsche Erstausgabe. Blanvalet Taschenbuch Nr. 37374, 382 S., 8.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

« Krimis bei Blanvalet »

 

Monatsübersicht März 2010

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen