legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

*

Rotbuch

 

No Limits

Marco Carini: No Limits

Info des Rotbuch Verlags:
Mike Rohwer, Starreporter in Hamburg, hütet ein Geheimnis: Er steht auf Sadomaso-Sex. Als eines seiner Rendezvous eine Verabredung platzen lässt, ist er anfangs nur verärgert. Bis er ihre Leiche findet - in seinem Garten. Ein öffentliches Kesseltreiben beginnt, an dessen Ende zwar Rohwers Unschuld bewiesen, aber seine berufliche Existenz vernichtet ist. Doch jetzt geht die Jagd erst richtig los: Der Journalist ermittelt auf eigene Faust in der Bremer SM-Szene die Hintergründe des Mordes und kommt einem internationalen Verbrecherring auf die Spur. Getarnt als Entwicklungshilfe mit besten Kontakten handelt die brutale Organisation weltweit mit Frauen und Kindern und sorgt dabei mit tödlicher Effizienz für reibungslose Geschäfte...

Marco Carini: No Limits. Kriminalroman. Originalausgabe. Gebunden mit Schutzumschlag, 347 S., 16.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Das Isaac-Quartett

Jerome Charyn: Das Isaac-Quartett

Info des Rotbuch Verlags:
Die ersten vier Romane der Isaac-Sidel-Saga in einem Band!
Isaac Sidel ist der unbestrittene Supercop des US-amerikanischen Krimis. In seiner legendären Serie, die inzwischen auf zehn Bände angewachsen ist, hat Kultautor Jerome Charyn ein farbenprächtiges Panorama von New Yorks Schattenseite heraufbeschworen: Kleinganoven, korrupte Politiker, Nymphomaninnen und das organisierte Verbrechen beherrschen die Szenerie. Aber sie alle werden kontrolliert von Isaac Sidel, dem härtesten und unbestechlichsten Police Inspector der Stadt. Durch die Verbindung von jüdischem New-York-City-Sarkasmus mit düsteren Thriller-Elementen hat Jerome Charyn vier Noir-Klassiker geschaffen, die zum Außergewöhnlichsten zählen, was Kriminalliteratur je hervorgebracht hat.

Jerome Charyn: Das Isaac-Quartett. (The Isaac Quartet, 2002). Blue Eyes - Marilyn The Wild - Patrick Silver - Secret Isaac. Aus dem Amerikanischen von Jürgen Bürger, Uschi Gnade und Peter Torberg. Mit einem Nachwort von Tobias Gohlis. Kartoniert, 813 S., 16.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Der erste Quarry

Max Allan Collins: Der erste Quarry

Info des Rotbuch Verlags:
Auf den ersten Blick ist es ein todsicherer Job: Professor K. J. Byron muss verschwinden und mit ihm alle seine Recherchen für ein ominöses Enthüllungsbuch. Als dann aber Byrons Ehefrau samt einem schmierigen Privatdetektiv auftaucht und schließlich die Chicagoer Mafia mitmischen will, droht die Sache aus dem Ruder zu laufen. Dabei wollte Quarry doch nur da weitermachen, wo er kurz zuvor in Vietnam aufgehört hatte...

Max Allan Collins: Der erste Quarry. (The First Quarry, 2008). Aus dem Amerikanischen von Maike Stein. Deutsche Erstausgabe. Hard Case Crime Bd. 16, 189 S., 9.95 Euro (D).

 

[Thomas Wörtches Leichenberg 06/2010]

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Baby Moll

John Farris: Baby Moll

Info des Rotbuch Verlags:
Sechs Jahre ist es her, seit Peter Mallory der Mafia in Florida den Rücken gekehrt hat. Jetzt ist er drauf und dran wieder einzusteigen: Sein alter Boss braucht ihn, denn ihm sitzt ein brutaler Killer im Nacken. Jetzt ist Hilfe gefragt, wie sie nur ein Mann wie Mallory bieten kann. Aber kaum befindet er sich wieder auf dem abgeriegelten Inselgrundstück, sieht er sich umringt von schönen Frauen und spürt überall tödliche Gefahr - ein falscher Schritt könnte ein Blutbad auslösen.

John Farris: Baby Moll. (Baby Moll, 1958). Aus dem Amerikanischen von Andreas Brunstermann. Deutsche Erstausgabe. Hard Case Crime Bd. 15, 219 S., 9.90 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Rotzig & Rotzig

Jörg Juretzka: Rotzig & Rotzig

Info des Rotbuch Verlags:
Die letzte Nachricht des Hausmeisters lautet: "Pass bloß auf die beiden Zwillinge auf" - eine Warnung? Tatsächlich scheinen die Rotzlümmel Yves und Jean hinter den Diebstählen zu stecken. Überführt und in ein Kinderheim gesteckt, gelangen sie von dort verdächtig schnell nach Luxemburg in die Familie eines reichen Diamantenhändlers. Aber die Idylle trügt, und Kryszinskis Fall beginnt so richtig, als er den Jungs nach Echternach folgt und einem Kinderschänderring auf die Schliche kommt, der sich bis in höchste Kreise erstreckt. Keine Frage, dass sich jetzt Kultermittler Kryszinski nicht mehr mit ungewöhnlichen Ermittlungspraktiken zurückhält...

Jörg Juretzka: Rotzig & Rotzig. Kriminalroman. Originalausgabe. Gebunden mit Schutzumschlag, 252 S., 16.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

« Krimis im Rotbuch Verlag »

 

Monatsübersicht März 2010

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen