legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

*

Piper

 

Tod am Inn

Christian Böhm: Tod am Inn

Info des Piper Verlags:
Mordstheater in Oberbayern.
Beim Wasserburger Theatersommer ist ein mörderisches Schauspiel zu verfolgen: Romeo und Julia sterben bei der Premiere, in echt, vor aller Augen. Provinzdetektiv Johann Maria Watzmann - selbst als Laienmime mit von der Partie - versucht, den feigen Mörder zu fassen. Dabei gerät er in einen Sumpf aus Theaterskandalen, leidenschaftlicher Eifersucht und türkischer Ehre.

Christian Böhm: Tod am Inn. Ein neuer Fall für Watzmann. Piper Taschenbuch Nr. 6370 (1. Aufl. - München: Piper, 2009), 285 S., 8.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Opferzahl

Arne Dahl: Opferzahl

Info des Piper Verlags:
Stockholm unter Schock: Ein Bombenanschlag fordert in der U-Bahn zehn Tote. Der Verdacht fällt auf die islamistische Vereinigung »Siffins heilige Ritter«. Doch dann werden deren Mitglieder systematisch ermordet - »Opferzahl« ist Arne Dahls bester Kriminalroman und hat ein spektakuläres Finale.« Expressen

Um 0.45 Uhr explodiert ein Waggon der grünen U-Bahn-Linie in der Station Fridhemsplan. Zehn Menschen sterben, der Terror kommt nach Schweden. Rasch glaubt man, die Täter gefunden zu haben - »Siffins heilige Ritter«, eine geheime islamistische Vereinigung. Doch dann werden die »heiligen Ritter« einer nach dem anderen ermordet. Kommissarin Kerstin Holm greift auf die Erfahrung des pensionierten Kollegen Jan-Olof Hultin zurück. Denn ihr A-Team gerät in eine fatale Hetzjagd nach den wahren Tätern, deren Verbindungen bis ins Herz der Stockholmer Polizei reichen.

»Opferzahl« lässt den Atem stocken vor so viel Raffinesse und menschlichem Abgrund. Arne Dahl gehört seit Langem zu den besten Kriminalautoren Schwedens.

Arne Dahl: Opferzahl. (Efterskalv, 2006). Kriminalroman. Aus dem Schwedischen von Wolfgang Butt. Deutsche Erstausgabe. Gebunden mit Schutzumschlag, 439 S., 19.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Tagebuch eines Mörders

Kerstin Ekman: Tagebuch eines Mörders

Info des Piper Verlags:
Die Geschichte einer mörderischen Obsession - Kerstin Ekman verbindet Spannung und große Literatur.
Der Stockholmer Arzt Pontus Revinge erzählt uns seine tragische Geschichte: Getrieben von einer fixen Idee, wird er zum Mörder und sieht sich schließlich den Folgen seiner Tat ausgeliefert. Kerstin Ekmans »Tagebuch eines Mörders« war einer der herausragenden Romane des schwedischen Literaturjahres.

Am Sonntag, dem 6. April 1919, fügt der Stockholmer Arzt Pontus Revinge seinen Aufzeichnungen letzte Notizen hinzu. Adressiert sind sie an Hjalmar Söderberg, den von ihm bewunderten Schriftsteller. Ihm hatte Revinge einst die Inspiration zu einem Roman geliefert. Wie man nämlich, ohne Verdacht zu erregen, einen Menschen mittels Zyankali töten kann. Er selbst ermordete später seinen verhassten Arbeitgeber und heiratete dessen Witwe. Damit aber setzt Revinge folgenschwere Ereignisse in Gang. Als plötzlich von einer Obduktion des Toten die Rede ist, packt ihn die Angst...

Mit diesem vielschichtigen Roman einer Obsession gelingt Kerstin Ekman ein großer psychologischer Roman, der in Schweden zum Bestseller wurde.

Kerstin Ekman: Tagebuch eines Mörders. (Mordets praktik, 2009). Roman. Aus dem Schwedischen von Hedwig M. Binder. Deutsche Erstausgabe. Gebunden mit Schutzumschlag, 244 S., 17.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Totenverse

Zoë Ferraris: Totenverse

Info des Piper Verlags:
Am Strand von Dschidda wird die grausam verstümmelte Leiche einer jungen Frau gefunden. Gesicht und Hände sind derart entstellt, als hätte man sie mit heißem Öl übergossen. Die Polizei hält sie für eine verstoßene Hausangestellte, doch die junge Pathologin Katya enthüllt die wahre Identität der Toten: Es handelt sich um Leila Nawar, eine Filmemacherin, die höchst kontroverse Projekte verfolgte. Wurden die ihr zum Verhängnis? Aber dann ist da auch noch Leilas Bruder, Besitzer eines Dessousgeschäfts, mit dem Leila offenbar ein verbitterter Streit verband...

Zoë Ferraris: Totenverse. (City of Veils, 2010). Kriminalroman. Aus dem Amerikanischen von Klaus Timmermann und Ulrike Wasel. Piper Taschenbuch Nr. 6374 (1. Aufl. - München: Pendo, 2009), 429 S., 9.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Messias

Ralf Isau: Messias

Info des Piper Verlags:
Ein nackter Mann mit blutenden Wundmalen. Ein silbernes Kruzifix, dessen Jesusfigur verschwunden ist. Bizarre Todesfälle in einem irischen Dorf. Ist der Messias in die Welt zurückgekehrt? Hat das Jüngste Gericht bereits begonnen? Der vatikanische Sonderermittler Hester McAteer soll das Wunder aufklären, ehe es die römische Kirche spaltet - und unsere Geschichte neu geschrieben werden muss. Ein trügerisches Spiel um Glauben, Macht und Tod.

Ralf Isau: Messias. Thriller. Piper Taschenbuch Nr. 6777 (1. Aufl. - München: Piper, 2009), 427 S., 9.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Blutiger Handel

Edith Kohn: Blutiger Handel

Info des Piper Verlags:
Ein packender Polit-Thriller - realistischer, als uns lieb ist.
Endlich Urlaub! Lin sitzt bereits im Flugzeug, als zwei elegant gekleidete Herren sie bitten, wieder auszusteigen. Die beiden sind Agenten vom BND und haben einen Auftrag für sie: Sie muss einen im Kosovo vermissten BND-Mann finden, der einem Geldtransfersystem zwischen Deutschland und dem Kosovo auf die Spur kommen sollte: Jenseits der Banken fließen jedes Jahr unkontrolliert Millionen zwischen Deutschland und dem Balkan. Lin taucht ein in die gefährliche Unterwelt des Kosovo ein und weiß schon bald nicht mehr, wer für sie gefährlicher ist: Ihr Auftraggeber oder der Gesuchte...

Edith Kohn: Blutiger Handel. Kriminalroman. Originalausgabe. Piper Taschenbuch Nr. 5818, 270 S., 8.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Gott geweiht

C. E. Lawrence: Gott geweiht

Info des Piper Verlags:
Denn Dein ist das Reich. Und die Kraft. Und die Herrlichkeit.
Als in einer New Yorker Kirche die verstümmelte Leiche der Studentin Marie gefunden wird, beginnt ein wahrer Albtraum. Der "Schlitzer" hat sein Opfer erwürgt, ihm eine Botschaft in die Haut geritzt und es auf dem Altar einer Kirche zurückgelassen. Gott geweiht. Fieberhaft suchen das NYPD und der Profiler Lee Campbell nach dem Killer. Und ihnen ist schnell klar: Marie war nicht sein letztes Opfer...

C. E. Lawrence: Gott geweiht. (Silent Screams, 2009). Thriller. Aus dem Amerikanischen von Alexandra Hinrichsen. Deutsche Erstausgabe. Piper Taschenbuch Nr. 5961, 373 S., 9.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Mord zum Aperitivo

Margherita Oggero: Mord zum Aperitivo

Info des Piper Verlags:
Liebe und Verbrechen in der Hauptstadt des Piemont.
Die Lehrerin Camilla Baudino hat Glück im Unglück: Bei einem Bummel durch die Turiner Innenstadt wird ihr die Handtasche entrissen, das Diebesgut erhält sie jedoch wenig später zurück. Allerdings ahnt sie nicht, dass sie durch diesen Zwischenfall in ein gefährliches Verbrechen hineinschlittert, das bald ganz Turin in Entsetzen stürzt. Und es ist Camilla, die - ohne es zu bemerken - dem grausamen Mörder immer näher kommt.

Margherita Oggero: Mord zum Aperitivo. (Qualcosa da tenere per sé, 2007). Kriminalroman. Aus dem Italienischen von Christiane von Bechtolsheim. Piper Taschenbuch Nr. 5991 (1. Aufl. - München: Piper Original, 2009), 329 S., 9.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

« Krimis im Piper Verlag »

 

Monatsübersicht März 2011

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen