legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

Eismord

Giles Blunt: Eismord

Info des Verlags Droemer Knaur:
Der eisige Winter legt Algonquin Bay lahm. Doch mit der Ruhe ist es für Detective John Cardinal vorbei, als in einem Ferienhaus am Trout Lake zwei enthauptete Leichen gefunden werden. Kurz darauf tauchen die Köpfe an einer Schiffsanlegestelle auf. Als weitere mysteriöse Verbrechen geschehen, ist Cardinals Ehrgeiz geweckt...

Giles Blunt: Eismord. (Crime Machine, 2010). Thriller. Aus dem kanadischen Englisch von Anke und Eberhard Kreutzer. Knaur Taschenbuch Nr. 51002 (1. Aufl. - München: Knaur, 2011), 411 S., 9.99 Euro (D), eBook 9.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Zeig mir den Tod

Petra Busch: Zeig mir den Tod

Info des Verlags Droemer Knaur:
Der Schauspieler Günther Assmann glaubt sich vor dem internationalen Durchbruch. Hinter den Kulissen hat er viel dafür getan: intrigiert, gelogen, betrogen. Als kurz vor der entscheidenden Premiere seine Kinder Marius und Rebecca verschwinden, zerbricht die schöne Welt von Schein und Sein - und ein perfides Spiel beginnt. Der Entführer will kein Geld, sondern stellt Rätselaufgaben. Die Lösung soll Assmann auf der Bühne darbieten, sonst sterben die Kinder. Viel Zeit bleibt ihm nicht: Rebecca benötigt lebenswichtige Medikamente. Um sie zu retten, muss Kommissar Ehrlinspiel den Fall so schnell wie möglich lösen...

Petra Busch: Zeig mir den Tod. Kriminalroman. Originalausgabe. Knaur Taschenbuch Nr. 51124, 422 S., 9.99 Euro (D), eBook 9.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Tödlicher Absturz

Andreas Franz und Daniel Holbe: Tödlicher Absturz

Info des Verlags Droemer Knaur:
Frankfurt, Neujahr 2011: Während man überall noch im Silvesterrausch ist, passiert, unbemerkt von allen, ein grausamer Mord: Eine junge Frau wird verprügelt, vergewaltigt, erdrosselt und schließlich in einem Müllcontainer unweit des Bankenviertels entsorgt. Erste Spuren werden sichergestellt, sogar DNA gefunden, die Ermittlungen führen hinauf in die Chefetagen einer renommierten Bank. Der Verdächtige ist stur, verweigert die Aussage und verbirgt sich hinter einer Armada von Anwälten. Schuldig? Da passiert ein zweiter Mord...

Eine neue Herausforderung für Julia Durant und ihr Team!

Andreas Franz und Daniel Holbe: Tödlicher Absturz. Ein neuer Fall für Julia Durant. Originalausgabe. Knaur Taschenbuch Nr. 51237, 477 S., 9.99 Euro (D), eBook 9.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Das Ende der Welt

Sara Gran: Das Ende der Welt

Info des Verlags Droemer Knaur:
San Francisco. Claire DeWitts Ex-Freund Paul wurde in seiner Wohnung erschossen, seine wertvollen Gitarren gestohlen. Alles deutet auf einen Raubmord. Seltsamerweise verkraftet Pauls Ehefrau Lydia den Tod ihres Mannes besser als Claire. Zu viele Freunde hat die brillante Ermittlerin schon an den Tod verloren. Sie muss herausfinden, was wirklich geschah. Claires stetig steigender Drogenkonsum ist ihr Betäubung und geniale Ermittlungshilfe zugleich. Doch längst hat sie die Grenze überschritten, die sie vor einem tödlichen Absturz bewahrt.

Sara Gran: Das Ende der Welt. (Claire deWitt and the Bohemian Highway, 2013). Ein neuer Fall für die beste Ermittlerin der Welt. Aus dem Amerikanischen von Eva Bonné. Deutsche Erstausgabe. Droemer Paperback, Klappenbroschur, 366 S., 14.99 Euro (D), eBook 12.99 Euro (D).

 

[Thomas Wörtche: Kriminalliterarische Equilibristik]

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Flitterwochen

Anne Hertz: Flitterwochen

Info des Verlags Droemer Knaur:
Ihre Flitterwochen hatte sich Tine ganz anders vorgestellt: Statt mit ihrem Mann im Flieger auf die Seychellen zu sitzen, wird sie kurz vor ihrer Hochzeit entführt - von einer 89-jährigen Oma, die Urne von Opa Heinzi unterm Arm. Ehe Tine weiß, wie ihr geschieht, ist sie auf der Flucht vor der Polizei und kutschiert Oma Strelow nach Kolberg, wo diese gedenkt, die Asche ihres geliebten Mannes zu verstreuen...

Anne Hertz: Flitterwochen. Roman. Originalausgabe. Knaur Paperback, Klappenbroschur, 319 S., 14.99 Euro (D), eBook 12.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Der Tod und der Dicke

Reginald Hill: Der Tod und der Dicke

Info des Verlags Droemer Knaur:
Nach einem Attentat liegt Superintendent Andy Dalziel schwerverletzt im Koma und ringt mit dem Tod. Chief Inspector Peter Pascoe will die Schuldigen dingfest machen und stößt dabei auf eine Allianz höchst merkwürdiger Verschwörer.

»In Der Tod und der Dicke zeigt sich Reginald Hill in meisterhaft lässiger Altersform.« Die Zeit

Reginald Hill: Der Tod und der Dicke. (The Death of Dalziel, 2007 - in den USA u.d.T. Death Comes for the Fat Man, 2007). Kriminalroman. Aus dem Englischen von Karl-Heinz Ebnet. Knaur Taschenbuch Nr. 63884 (1. Aufl. - München: Droemer, 2011), 553 S., 10.99 Euro (D), eBook 9.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Der Tod kommt nach Pemberley

P. D. James: Der Tod kommt nach Pemberley

Info des Verlags Droemer Knaur:
Seit ihrer Jugend ist P. D. James begeisterte Austen-Leserin, jetzt hat sie sich einen Traum erfüllt - und Stolz und Vorurteil als Kriminalroman fortgeschrieben...

Im Jahr 1803, sechs Jahre nach der Hochzeit von Mr. Darcy und seiner Elizabeth, geht das Leben auf dem Herrensitz Pemberley seinen idyllischen Gang. Doch am Abend vor dem großen Herbstball wird die Vorfreude empfindlich gestört: Aus dem waldigen Teil des Pemberley-Parks bricht in rasender Fahrt eine Kutsche, darin eine völlig aufgelöste Lydia Wickham - Elizabeths missratene kleine Schwester -, die behauptet, ihr Mann sei ermordet worden! Nachdem die Damen in Sicherheit gebracht wurden, machen sich Mr. Darcy und sein Cousin in den Wald auf, um den Toten zu suchen. Was sie finden, ist ein lebender, blutverschmierter, verwirrter Wickham - und neben ihm eine Leiche.

P. D. James: Der Tod kommt nach Pemberley. (Death Comes to Pemberley, 2011). Kriminalroman. Aus dem Englischen von Michaela Grabinger. Deutsche Erstausgabe. Droemer, gebunden mit Schutzumschlag, 383 S., 19.99 Euro (D), eBook 17.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Herzblut

Volker Klüpfel und Michael Kobr: Herzblut

Info des Verlags Droemer Knaur:
Kluftinger ist sich sicher: Bei einem anonymen Handyanruf, der ihn ausgerechnet während einer der gefürchteten Pressekonferenzen seines Chefs erreicht, wird er Zeuge eines Mordes. "Alpträume von zu viel Schweinsbraten", tun seine Kollegen diesen Verdacht ab. Kluftinger ermittelt auf eigene Faust und findet am vermeintlichen Tatort jede Menge Blut, aber keine Leiche. Da überschlagen sich die Ereignisse: Mehrere brutale Mordfälle, anscheinend ohne Zusammenhang, erschüttern das Allgäu. Als dann doch noch der Großteil des abgängigen Toten auftaucht und Kluftinger endlich herausfindet, was all die Verbrechen verbindet, ist es fast schon zu spät...

Dabei steht er auch privat unter Druck: Seit Tagen leidet er unter heftigem Herzstechen und befürchtet sofort das Schlimmste. Eine demütigende Untersuchung bei Erzfeind Doktor Langhammer scheint das zu bestätigen. Doch der Kommissar ist entschlossen, das Ruder noch einmal herumzureißen. Aber ob fleisch- und kässpatzenarme Ernährung und ein Yogakurs da die richtigen Mittel sind?

Volker Klüpfel und Michael Kobr: Herzblut. Kluftingers neuer Fall. Originalausgabe. Droemer, gebunden mit Schutzumschlag, 395 S., 19.99 Euro (D), eBook 17.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Der Metzger kommt ins Paradies

Thomas Raab: Der Metzger kommt ins Paradies

Info des Verlags Droemer Knaur:
Kauzige Figuren, verwinkelter Plot, bissige Dialoge und jede Menge tiefschwarzer Humor
Jesolo, Caorle, Bibione, egal, das Fegefeuer ist ein Meer aus Sonnenschirmen und Goldkettchen auf öliger Haut - zumindest für den Restaurator Willibald Adrian Metzger. Entführt und seinem eigenen Untergang nahe, bekommt er es am Ufer der Adria mit einer Ausgrabung zu tun. Einer dermaßen makabren, versteht sich, da scheinen die alles andere als harmonisch urlaubenden Teutonen und Alpenländer, allen voran ein vorlauter Berliner unbekannter Profession, das geringste Übel zu sein, möchte man meinen. Und weil es höchst ungesund ist, vom Liegestuhl aus Dinge zu beobachten, die einen nichts angehen, wird für den Metzger und seine Danjela aus dem Fegefeuer dann die reinste Hölle.

Thomas Raab: Der Metzger kommt ins Paradies. Kriminalroman. Originalausgabe. Droemer, gebunden mit Schutzumschlag, ca. 288 S., 19.99 Euro (D), eBook 17.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Mädchenjagd

Nancy Taylor Rosenberg: Mädchenjagd

Info des Verlags Droemer Knaur:
Als Lily Forrester ihre Tochter Shana besucht, ist sie geschockt, denn die Studentin ist einem Nervenzusammenbruch nahe. Lily liefert sie in die renommierte Privatklinik Whitehall ein - und begeht damit einen großen Fehler. Denn dort ist ein Psychopath auf Menschenjagd. Er sucht nach der Wiedergeburt seiner großen Liebe, um gemeinsam mit ihr zu sterben. Fatalerweise ist Shana dieser Frau wie aus dem Gesicht geschnitten. Für Lily und ihre Tochter beginnt ein Alptraum...

Nancy Taylor Rosenberg: Mädchenjagd. (My Lost Daughter, 2010). Thriller. Aus dem Amerikanischen von Maria Hochsieder. Deutsche Erstausgabe. Knaur Paperback, Klappenbroschur, 538 S., 14.99 Euro (D), eBook 12.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Ein Herz so kalt

Árni Thórarinsson: Ein Herz so kalt

Info des Verlags Droemer Knaur:
In Akureyri im Norden Islands ist Hochsommer, absolute Sauregurkenzeit - bis der Reporter Einar plötzlich einen mysteriösen Anruf von einer unbekannten Frau bekommt. Sie behauptet, in einem leerstehenden Haus würde es spuken. Doch statt Gespenstern entdecken Einar und Kommissar Ólafur Gísli dort die nackte Leiche eines Mädchens...

Árni Thórarinsson: Ein Herz so kalt. (Daudi Trudsins, 2007). Kriminalroman. Aus dem Isländischen von Tina Flecken. Knaur Taschenbuch Nr. 50465 (1. Aufl. - München: Droemer, 2011), 410 S., 9.99 Euro (D), eBook 9.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Robocalypse

Daniel H. Wilson: Robocalypse

Info des Verlags Droemer Knaur:
Ein Wissenschaftler experimentiert mit einer überlegenen künstlichen Intelligenz - bis diese sich nicht mehr routinemäßig löschen lassen will: ARCHOS entkommt aus dem Labor und übernimmt die Kontrolle über sämtliche Maschinen der Welt. Schon nach kurzer Zeit regieren Chaos und Vernichtung. Aber noch gibt es Hoffnung, denn selbst der überlegenste Computer kann nicht berechnen, zu was Menschen fähig sind, wenn sie mit dem Rücken zur Wand stehen: Sie wachsen über ihre Grenzen hinaus und formieren sich zum Gegenschlag. Zu ihnen gehören ein Hacker aus London, eine mutige Mutter aus Amerika, ein Soldat in Afghanistan und ein alter Japaner, dessen stille Trauer um seine Frau ungeahnte Folgen hat...

Daniel H. Wilson: Robocalypse. (Robopocalypse, 2011). Roman. Aus dem Amerikanischen von Markus Bennemann. Knaur Taschenbuch Nr. 50905 (1. Aufl. - München: Droemer, 2011), 461 S., 9.99 Euro (D), eBook 9.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

« Krimis bei Droemer Knaur »

 

Monatsübersicht März 2013

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen