legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

*

Rowohlt

 

Voyeur

Simon Beckett: Voyeur

Info des Rowohlt Verlags:
Für den Londoner Galeristen Donald Ramsey ist Leidenschaft ein Fremdwort. Die Schönheit von Frauen bewundert er nur in Kunstwerken. Sein plötzliches Interesse an Anna, der neuen Assistentin, ist daher ungewohnt für ihn. So ungewohnt, dass Donald jemanden anheuert, um die junge Frau verführen zu lassen: Zeppo ist für diesen Job wie geschaffen - attraktiv, charmant und vollkommen skrupellos.

Eine perfekte Intrige nimmt ihren Lauf. Doch Menschen sind keine Gemälde. Und ihr Preis hat nichts mit Geld zu tun

Simon Beckett: Voyeur. (Fine Lines, 1994). Thriller. Aus dem Englischen neu übersetzt von Andree Hesse. Sonderausgabe. Rowohlt Taschenbuch Nr. 25999 (1. Aufl. - München: Knaur, 1994 unter dem Titel »Galerie der Verführung« - 1. Aufl. der Neuübersetzung Reinbek: Rowohlt, 2010), 380 S., 4.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Morgengrauen

Rose Gerdts: Morgengrauen

Info des Rowohlt Verlags:
Litauen 1941: Eine Waldlichtung wird zum Schauplatz eines grauenhaften Verbrechens. Über 70 Jahre später müssen zwei alte Männer sterben. Die Spur führt nach Bremen. Nach einem Anschlag auf ihren Kollegen übernehmen die Mordermittler Frank Steenhoff und Navideh Petersen den Fall und stoßen dabei auf ein furchtbares Geheimnis. Schon bald bringt der Fall die Kommissarin selbst in größte Gefahr...

Rose Gerdts: Morgengrauen. Kriminalroman. Originalausgabe. Rowohlt Taschenbuch Nr. 25987, 317 S., 9.99 Euro (D), eBook 9.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Cut

Amanda Kyle-Williams: Cut

Info des Rowohlt Verlags:
Bevor das FBI Keye Street den Dienstausweis abnahm und ihr die Entlassungspapiere überreichte, war sie Special Agent und Profilerin. Inzwischen ist sie trockene Alkoholikerin und Privatdetektivin. Als ein Serientäter in Atlanta anscheinend völlig wahllos Menschen umbringt, wird sie von ihrem alten Freund Lieutenant Rauser zu den Ermittlungen hinzugezogen. Bald steckt Keye tief in einem der grausigsten Fälle, den sie je erlebt hat.

Amanda Kyle-Williams: Cut. (The Stranger You Seek, 2011). Thriller. Aus dem Amerikanischen von Andree Hesse. Rowohlt Taschenbuch Nr. 25521 (1. Aufl. - Reinbek: Wunderlich, 2011), 427 S., 9.99 Euro (D), eBook 9.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Letzte Losung

André Meier: Letzte Losung

Info des Rowohlt Verlags:
Eigentlich wollte Kantor endlich mal zur Ruhe kommen. Ein junger Hund, ein altes Gehöft in Vorpommern und ein hinreißendes Tankstellenfräulein sollten ihm dabei helfen. Doch mit der Ruhe ist es vorbei, als man drei Leichen findet - gefesselt an verwitterte DDR-Grenzpfähle. Plötzlich geht die Angst um in den Dörfern, und jeder ist verdächtig. Auch Kantor.

André Meier: Letzte Losung. Kriminalroman. Rowohlt Taschenbuch Nr. 25537 (1. Aufl. - Berlin: Rowohlt Berlin, 2011), 316 S., 9.99 Euro (D), eBook 9.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Öffne deine Seele

Stephan M. Rother: Öffne deine Seele

Info des Rowohlt Verlags:
Im Wasserbecken des Hamburger Volksparks liegt eine Leiche. Der Tote war Kandidat der zynischen Reality-Show «Second Chance» - seit Monaten das Thema in der Hansestadt.

Ein Routinefall, schließlich hatte der junge Mann seinen Selbstmord vor Millionenpublikum angekündigt. Hauptkommissar Albrecht und seine Kollegin wollen gerade die Ermittlungen einstellen, da gibt es einen zweiten Toten. Auch der war Teilnehmer der Show.

Stephan M. Rother: Öffne deine Seele. Thriller. Originalausgabe. Rowohlt Taschenbuch Nr. 25986, 510 S., 9.99 Euro (D), eBook 9.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

« Krimis im Rowohlt Verlag »

 

Monatsübersicht März 2013

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen