legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

Dumm gelaufen

Moritz Matthies: Dumm gelaufen

Info des Fischer Verlags:
Auf die Plätze, fertig, tot: Der neue Fall für Ray & Rufus - diesmal auf der Rennbahn
Erdmännchen Ray und Rufus haben eine neue Auftraggeberin: Angel Eye, eine nicht mehr ganz junge Rassestute, bittet Ray, den Tod ihres Geliebten Stardust zu untersuchen. Der ist beim Eröffnungsrennen in Berlin-Hoppegarten gestürzt und muss zum Pferdemetzger gebracht werden. Angel Eye ist sicher: Der Sturz hatte keine natürliche Ursache. Und tatsächlich. Ray, Rufus und Privatermittler Phil kommen einem Komplott auf die Spur...

Moritz Matthies: Dumm gelaufen. Roman. Fischer Taschenbuch Nr. 19858 (1. Aufl. - Frankfurt/M.: Fischer-Scherz, 2014), 316 S., 9.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

Ostfriesenwut

Klaus-Peter Wolf: Ostfriesenwut

Info des Fischer Verlags:
In Leer wird eine junge Frau tot aus dem Hafenbecken gefischt. Erste Spuren führen Ann Kathrin Klaasen zum Freund der Toten. Doch merkwürdig: In der Wohnung des Mannes gibt es keinen einzigen Hinweis auf dessen Identität. Könnte es sein, dass hier einer im Verborgenen lebt und agiert? Als Ann Kathrin ihre Recherchen aufnimmt, ahnt sie nicht, in welches Wespennest sie sticht. Die Aufklärung könnte sie nicht nur ihre Existenz, sondern auch ihr Leben kosten. Denn das Schicksal einer ganzen Region hängt nur noch an einem seidenen Faden.

Klaus-Peter Wolf: Ostfriesenwut. Der neue Fall für Ann Kathrin Klaasen. Kriminalroman. Originalausgabe. Fischer Taschenbuch Nr. 19726, 493 S., 9.99 Euro (D), eBook 9.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

« Krimis im Fischer Verlag »

 

Monatsübersicht März 2015

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen