legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

*

Europa Verlag

 

Der Inquisitor

Catherine Jinks: Der Inquisitor

Info des Europa Verlags:
Mord, Begierde und Verrat - Die Inquisition im Frankreich des 14. Jahrhunderts Die Leiche eines Ordensbruders wird zerstückelt aufgefunden. Bernard Peyre von Prouille, ein dominikanischer Mönch und als Inquisitor Verfolger der verhaßten Ketzer, macht sich an die Aufklärung des Mordes. Im 14 Jahrhundert müssen ketzerische Verbrechen im Namen der alleinseligmachenden Kirche gnadenlos ausgemerzt werden. Doch nun wird Pater Bernhard durch seine Leidenschaft für eine geheimnisvolle Frau und ihre schöne Tochter verdächtig. Als Ketzer und Mörder gejagt, muß er sich seinen Anklägern stellen, und nur wenn er sie von seiner Unschuld überzeugt, kann er sein Leben retten. “Der Inquisitor" ist auch ein Kriminalroman, auch ein gründlich recherchierter historischer Roman, in erster Hinsicht jedoch der Roman vom Kampf eines Priesters in einem totalitären System, in dem er sich zunächst sehr wohl fühlte.

Catherine Jinks: Der Inquisitor. (The Inquisitor, 1999). Historischer Roman. Aus dem australischen Englisch von Michael Haupt. Europa, gebunden mit Schutzumschlag, 528 S., 24.90 Euro (D)

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Knock Out

Steve Monroe: Knock Out

Info des Europa Verlags:
Ein Buch wie ein Faustschlag - geschrieben mit dem Herz eines Kämpfers und der Passion eines Schriftstellers. Angelehnt an das Genre noir und in den Fußstapfen der pulp fiction erzählt Monroe die harte und schmutzige Geschichte eines Boxkampfs. Seine Helden sind keine good guys, sie sind dubiose und dunkle Charaktere. Angesiedelt in Chicagos Southside erzählt dieses beeindruckende Debüt ("Chicago '57") auf drastische Weise und mit brutaler Rasanz von der Welt im und um den Boxring mit all ihrer Schwärze, Grausamkeit und Aussichtslosigkeit. Und mit allem, was dazu gehört: heißen Miezen, Intrigen, Blut, Schweiß und Muskelspiel. Einem Drehbuch gleich beschreibt er diesen spannungsgeladenen Mikrokosmos knapp und unverblümt, mit authentischen Dialogen und überzeugenden Charakteren.

Steve Monroe: Knock Out. ('57, Chicago, 2001). Roman. Aus dem Amerikanischen von Bernhard Schmid. Gebunden mit Schutzumschlag, 320 S., 19.90 Euro (D)

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

« Krimis im Europa Verlag »

 

Monatsübersicht April 2002

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen