legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

*

Fischer Verlag

 

Gefährliche Träume

Maria Benedickt: Gefährliche Träume

Info des Fischer Verlags:
Aus einem Tagtraum wird eine Affäre und aus der Affäre ein Alptraum: Als die Reisejournalistin Allegra Monti ihre Beziehung zu dem Hotelmagnaten Charles Levin beenden will, stellt er ihr ein Ultimatum, das wie eine blanke Drohung klingt.

Maria Benedickt: Gefährliche Träume. Roman. Originalausgabe. Fischer Taschenbuch Nr. 15194, 7.90 Euro (D)

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Die Mühlen des Herrn

Andrea Camilleri: Die Mühlen des Herrn

Info des Fischer Verlags:
In Camilleris berühmt-berüchtigten Sizilien soll ein neuer Inspekteur den Herren der Mühlen auf die Schliche kommen. Die Suche nach den Drahtziehern einer umfassenden Steuerhinterziehung erweist sich als hochexplosiv. Ein eifriger Inspekteur, eine schöne Witwe, ein sündiger Pfarrer und natürlich ein gerissener Mafioso: jeder will etwas anderes, doch keiner entkommt den Mühlen des Herrn.

Andrea Camilleri: Die Mühlen des Herrn. (La mossa del cavallo, 1999). Roman. Aus dem Italienischen von Moshe Kahn. Fischer Taschenbuch Nr. 15125 (1. Aufl. - Berlin: Wagenbach, 2000), 206 S., 8.90 Euro (D)

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Die wahre Geschichte von Ned Kelly und seiner Gang

Peter Carey: Die wahre Geschichte von Ned Kelly und seiner Gang

Info des Fischer Verlags:
In seinem Roman lässt Peter Cary den 1855 geborenen australischen Outlaw Ned Kelly selber zu Wort kommen: Er ist zwölf, als sein Vater verschwindet, mit vierzehn kommt er zum ersten Mal mit dem Gesetz in Konflikt. Dann geht seine Karriere steil bergan, Pferdediebstahl, Sabotage der Gleisarbeiten, Banküberfälle, Schießereien mit der Polizei. Er ist großzügig zu den Armen, neigt er bei seinen Überfällen zu Maskerade und Farce. Doch unter der Verkleidung hat eine weiche Stelle - für seine Mutter, deren wechselnde Liebhaber er hasst, für seine Tochter, an die er seinen Lebensbericht in 13 Lieferungen richtet. Am Ende sitzt seine Gang in der Falle: er flieht und kehrt in seiner eisernen Rüstung zurück, um sich dem Gemetzel entgegenzustemmen, vergebens...

Wie seine Rüstung ist Ned Kelly eine australischer Legende. Peter Carey gelang das Kunststück, der fernen Gestalt eine Sprache voller Leidenschaft und unbändiger Wildheit zu geben. Er schuf den Roman zum australischen Mythos vom einsamen Bushranger, der zum Robin Hood des Outback wurde.

Peter Carey: Die wahre Geschichte von Ned Kelly und seiner Gang. (The True History of the Kelly Gang, 2000). Roman. Aus dem australischen Englisch von Regina Rawlinson und Angela Schumizt. Gebunden, 447 S., 22.90 Euro (D)

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Tod im Sommer

William Trevor: Tod im Sommer

Info des Fischer Verlags:
Weltabgeschieden lebt Thaddeus Davenant in seinem Landhaus, auf Distanz zu Menschen und Gefühlen. Als Pettie, das Straßenkind aus London, in Thaddeus' Welt eindringt, fühlt er sich bedroht. Und am Ende bleibt nichts mehr, wie es war.

»Der Meister des psychologischen Thrillers. Brigitte

William Trevor: Tod im Sommer. (Death in the Summer, 1998). Aus dem Englischen von Thomas Gunkel. Fischer Taschenbuch Nr. 15051 (1. Aufl. - Frankfurt/M.: Krüger, 1999), 271 S., 8.90 Euro (D)

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

« Krimis im Fischer Verlag »

 

Monatsübersicht April 2002

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen