legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

*

Goldmann

 

Der Pakt der Wächter

Tom Egeland: Der Pakt der Wächter

Info des Goldmann Verlags:
Eine fesselnde Jagd nach dem Geheimnis hinter einer alten Schrift.
Der norwegische Archäologe Björn Beltö wird von seinem Freund Sira Magnus nach Island gerufen. Dort ist ein handschriftliches, kodiertes Manuskript aufgetaucht. Doch bevor sie die Symbolschrift entschlüsseln können, wird Magnus ermordet und das Schriftstück entwendet. Björn findet heraus, dass ein sogenannter Ring von Wächtern verhindern will, dass der explosive Inhalt dieses und weiterer Schriftstücke bekannt wird. Fieberhaft versucht er hinter das Geheimnis zu kommen, und reist dafür um die halbe Welt, stets verfolgt von den Mördern seines Freundes...

Tom Egeland: Der Pakt der Wächter. (Paktens voktere, 2007). Roman. Aus dem Norwegischen von Maike Dörries und Günther Frauenlob. Deutsche Erstausgabe. Goldmann Taschenbuch Nr. 46822, 570 S., 9.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Die letzte Sure

Zoë Ferraris: Die letzte Sure

Info des Goldmann Verlags:
Flirrend vor Hitze, poetisch wie eine Sure, spannend bis zur letzten Seite
Der Beginn einer außergewöhnlichen Krimiserie mit dem ungleichen Ermittlergespann aus einem strenggläubigen Wüstenführer und einer fortschrittlichen Rechtsmedizinerin.

Die junge Nouf, Tochter aus gutem Hause, ist tot. Ertrunken. Mitten im endlosen Sandmeer der saudi-arabischen Wüste. In einem Wadi, der schon seit Monaten kein Wasser mehr geführt hat. Der Wüstenführer Nayir soll im Auftrag der Familie diskret die Umstände von Noufs Tod ermitteln. Schon bald stellt sich heraus, dass das Mädchen schwanger war - ein Skandal in einer Welt voller Tabus. Und eine Herausforderung für Nayir, der bei seinen Nachforschungen stets wieder an die Grenzen seiner strenggläubigen Kultur stößt...

Zoë Ferraris: Die letzte Sure. (Finding Nouf, 2008). Roman. Aus dem Amerikanischen von Matthias Müller. Goldmann Taschenbuch Nr. 46698 (1. Aufl. - Zürich: Pendo, 2007), 410 S., 8.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Sumpfblüten

Carl Hiaasen: Sumpfblüten

Info des Goldmann Verlags:
Hinreißende Situationskomik und genialer Witz der Extraklasse
Bei einer Bootstour durch die Everglades fällt ein stark alkoholisierter Tourist tot um. Kurz entschlossen verklappt Bootsführer Sammy die Leiche in einem entlegenen Wasserarm und setzt sich in die Sümpfe ab. Dort trifft er auf ein Sammelsurium von Personen, die aus den unterschiedlichsten Gründen ebenfalls in den Everglades gelandet sind. Mitten in der Wildnis nehmen Chaos, Liebeshändel und Rachefeldzüge unerbittlich ihren Lauf...

Carl Hiaasen: Sumpfblüten. (Nature Girl, 2006). Roman. Aus dem Amerikanischen von Marie-Luise Bezzenberger. Goldmann Taschenbuch Nr. 46038 (1. Aufl. - München: Manhattan, 2007), 378 S., 8.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Sharon - Die Frau, die zweimal starb

Jonathan Kellerman: Sharon - Die Frau, die zweimal starb

Info des Goldmann Verlags:
Als Alex Delaware auf einer Party seine alte Jugendliebe Sharon Ransom wiedertrifft, übt die geheimnisvolle Frau noch dieselbe Anziehungskraft auf ihn aus wie vor Jahren. Dementsprechend verwirrt reagiert Alex auch auf Sharons verzweifelten Hilferuf, den sie an eine Essenseinladung knüpft. Alex ist hin und her gerissen, entscheidet sich jedoch in letzter Minute, die Verabredung abzusagen. Am nächsten Tag wird Sharon tot aufgefunden. Die Zeitungen sprechen von Selbstmord, doch Alex kann daran nicht glauben. Während er gemeinsam mit seinem Freund Milo Sturgis Zug um Zug die Geheimnisse um Sharons Herkunft aufdeckt, begibt er sich in größte Gefahr...

Der wohl intimste Fall für den Psychologen Dr. Alex Delaware.

Jonathan Kellerman: Sharon - Die Frau, die zweimal starb. (Silent Partner, 1989). Ein Alex-Delaware-Roman. Aus dem Amerikanischen von Dirk Muelder. Goldmann Taschenbuch Nr. 46630 (1. Aufl. - Bergisch Gladbach: Lübbe, 1993), 604 S., 8.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Denn nichts ist je vergessen

Adele Marini: Denn nichts ist je vergessen

Info des Goldmann Verlags:
Zu schrecklich, um wahr zu sein?
Adele Marinis Roman liegt die wahre Geschichte einer Frau zu Grunde, die als Kind als einzige ihrer Familie ein grausames Blutbad überlebte.

Als Vierjährige wurde Marcella Grazioso aus einem sizilianischen Kinderheim adoptiert und kam nach Mailand. Als junge Frau will sie endlich herausfinden, wer ihre wirklichen Eltern waren. Sie wendet sich an eine Fernsehsendung, in der nach vermissten Personen geforscht wird. Bald darauf erhält Marcella einen anonymen Brief mit einem Zeitungsartikel: Anfang der 70er Jahre wurde in Catania eine ganze Familie in einem grausamen Blutbad ausgelöscht, und nur ein vierjähriges Mädchen blieb wie durch ein Wunder verschont - aus einem einzigen, schrecklichen Grund...

Adele Marini: Denn nichts ist je vergessen. (Milano, solo andata, 2005). Roman. Aus dem Italienischen von Katharina Schmidt. Deutsche Erstausgabe. Goldmann Taschenbuch Nr. 46781, 376 S., 8.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Todesahnung

James Patterson: Todesahnung

Info des Goldmann Verlags:
Kristin Burns, 27, eine passionierte, aber noch erfolglose Fotografin, verdient sich ihren Lebensunterhalt als Kindermädchen in New York. Als sie eines Morgens von der Schule, in die sie die Kinder gebracht hat, nachhause fährt, sieht sie vor dem Falcon Hotel eine Menschenmenge. Beim Näherkommen erkennt sie, dass sich dort ein Drama mit mehreren Toten abgespielt hat. Instinktiv zückt Kristin ihre Kamera und fotografiert ununterbrochen - bis sie feststellt, dass sich der Reißverschluss eines der Leichensäcke öffnet und eine weibliche Hand daraus hervorkommt

James Patterson: Todesahnung. (You've Been Warned, 2007 mit Howard Roughan). Thriller. Aus dem Amerikanischen von Helmut Splinter. Deutsche Erstausgabe. Goldmann Taschenbuch Nr. 46764, 348 S., 8.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Die Instrumente des Herrn Jørgensen

Richard David Precht und Georg Jonathan Precht: Die Instrumente des Herrn Jørgensen

Info des Goldmann Verlags:
Ein Buch über die Ordnung der Welt, die Macht der Phantasie und die Tragikomik des Lebens
Lilleø, eine kleine dänische Insel in der Ostsee: Für einen Sommer ist Kriminalassistent Ansgar Jørgensen auf das idyllische Eiland versetzt worden, um die Provinz kennenzulernen. Doch bereits am Tag seiner Ankunft wird er mit einem mysteriösen Todesfall konfrontiert - und der ist nicht das einzige Rätsel, das die malerische Kulisse verbirgt. Je tiefer Jørgensen in die dunkle Geschichte der Insel eindringt, desto verstörender ist das, was er entdeckt...

Ursprünglich unter dem Titel »Das Schiff im Noor« erschienen, jetzt in überarbeiteter Neuausgabe.

Richard David Precht und Georg Jonathan Precht: Die Instrumente des Herrn Jørgensen. Roman. Überarbeitete Neuausgabe. Goldmann Taschenbuch Nr. 47115 (1. Aufl. - München: Limes, 1999 unter dem Titel »Das Schiff im Noor«), 571 S., 8.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Brudermord

Veronika Rusch: Brudermord

Info des Goldmann Verlags:
Der zweite Fall für die Münchner Rechtsanwältin Clara Niklas
Die junge Malerin Ruth Imhofen wird beschuldigt, ihren Geliebten im Drogenrausch erschlagen zu haben. Auf Betreiben ihres politisch ambitionierten Bruders Johannes wird sie in eine psychiatrische Anstalt eingesperrt. 24 Jahre später kommen einem jungen Arzt Zweifel an Ruths Schuld. Er sorgt dafür, dass sie aus der Klinik entlassen wird und bestellt die Rechtsanwältin Clara Niklas als Betreuerin. Kurz darauf wird Johannes Imhofen ermordet, und sofort fällt der Verdacht auf Ruth. Clara stellt Nachforschungen an und deckt eine düstere und grausame Geschichte auf...

Ein höchst spannender Kriminalroman, der in die düstere Welt einer geschlossenen Anstalt führt.

Veronika Rusch: Brudermord. Ein Fall für Clara Niklas. Originalausgabe. Goldmann Taschenbuch Nr. 47004, 441 S., 7.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Der Totenmeister

Nick Stone: Der Totenmeister

Info des Goldmann Verlags:
Schwarze Magie, eine mächtige Voodoopriesterin und eine Serie bizarrer Todesfälle.
Es ist der Beginn eines grausamen Albtraums, als die stark verweste Leiche eines Mannes im Zoo von Miami gefunden wird. Rasch stellt sich heraus, dass das Opfer vor seiner Ermordung scheinbar grundlos seine komplette Familie ausgelöscht hatte. Der Fall wird zunehmend bizarr, als man im Magen des Mannes eine Tarotkarte entdeckt - den "König der Schwerter". Eine blutige Spur führt Detective Max Mingus und seinen Kollegen Joe in eine Welt voll schwarzer Magie und zu der mächtigsten Voodoo-Priesterin der Stadt: Eva Desamours, eine Verbündete des geheimnisvollen Solomon Boukman, dem brutalen König der Unterwelt von Miami...

Nick Stone: Der Totenmeister. (King of Swords, 2007). Thriller. Aus dem Englischen von Heike Steffen. Deutsche Erstausgabe. Goldmann Taschenbuch Nr. 46866, 635 S., 9.95 Euro (D).

 

[Thomas Wörtche: Der Schwerterkönig]

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

« Krimis im Goldmann Verlag »

 

Monatsübersicht April 2009

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen