legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

*

Fischer

 

Schneller als der Tod

Josh Bazell: Schneller als der Tod

Info des Fischer Verlags:
Pietro ist clever und smart und war Killer für die New Yorker Mafia. Er stieg aus und glaubt sich sicher - er ist erstens im Zeugenschutzprogramm und zweitens Arzt in einem Krankenhaus. Bis einer der alten Feinde eingeliefert wird. Diagnose: Krebs im Endstadium. Wenn er stirbt, ist Pietro geliefert. Die nächsten acht Stunden im Tollhaus der Klinik werden zum atemlosen Wettkampf um sein Leben...

»Schneller als der Tod« ist ein adrenalingeladener Thriller mit Dialogen, so scharf geschliffen wie ein Skalpell. Josh Bazell schreibt extrem cool und schockierend unterhaltsam - so zynisch und komisch, als hätte Tarantino bei Dr. House Regie geführt...

Josh Bazell: Schneller als der Tod. (Beat the Reaper, 2009). Roman. Aus dem Amerikanischen von Malte Krutzsch. Deutsche Erstausgabe. S. Fischer, gebunden mit Schutzumschlag, 300 S., 18.95 Euro (D).

 

[Thomas Wörtches Leichenberg 03/2010]

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Wo das Verbrechen zu Hause ist

Cordelia Borchardt und Andreas Hoh (Hg.): Wo das Verbrechen zu Hause ist

Info des Fischer Verlags:
Schon die "Queen of Crime" selbst ließ sich gern davon inspirieren, an wie vielen Orten Verbrecherisches geschehen kann. Ob in der Nachbarschaft oder der exotischen Ferne, daheim, bei Freunden oder auf gefährlichen Reisen - Mord, Betrug und Heimtücke sind überall zu Hause. Und daraus entstehen Storys, die kriminell spannend sind. Originell, überraschend und mörderisch gut sind die Krimigeschichten, die Newcomer und bekannte Autoren und Autorinnen für den Agatha-Christie-Krimipreis 2010 geschrieben haben.

Cordelia Borchardt und Andreas Hoh (Hg.): Wo das Verbrechen zu Hause ist. Die besten Einsendungen zum Agatha-Christie-Krimipreis 2010. Originalausgabe. Fischer Taschenbuch Nr. 18593, 251 S., 7.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Letzte Vergeltung

Barry Eisler: Letzte Vergeltung

Info des Fischer Verlags:
John Rain, der »Tokio Killer«, will aus dem tödlichen Business aussteigen. Da wird sein bester Freund und Partner Dox entführt. Drahtzieher ist der ehemalige CIA-Agent John Hilger, sein Erzfeind aus alten Tagen. John Rain soll drei Aufträge ausführen, dann kommt Dox frei. Doch kann er Hilger trauen? Könnte nicht jeder der drei Jobs eine Falle sein? Und was ist, wenn John Rain selbst das Ziel ist?

Barry Eisler: Letzte Vergeltung. (Requiem for an Assassin, 2007). Der sechste Auftrag für den Tokio Killer. Thriller. Aus dem Amerikanischen von Ulrike Wasel und Klaus Timmermann. Deutsche Erstausgabe. Fischer Taschenbuch Nr. 17645, 363 S., 8.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Hochsaison

Jörg Maurer: Hochsaison

Info des Fischer Verlags:
Sterben, wo andere Urlaub machen
Nach dem Bestseller »Föhnlage« der zweite Alpenkrimi mit Kommissar Jennerwein.
Beim Neujahrsspringen in einem alpenländischen Kurort stürzt ein Skispringer schwer - und das, wo Olympia-Funktionäre zur Vergabe zukünftiger Winterspiele zuschauen. Wurde der Springer etwa beschossen? Kommissar Jennerwein ermittelt bei Schützenvereinen und Olympia-Konkurrenten. Als ausgerechnet in einem Gipfelbuch per Bekennerbrief weitere Anschläge angedroht werden, kocht die Empörung im Ort hoch: Jennerwein muss den Täter fassen, sonst ist die Hochsaison in Gefahr…

Jörg Maurer: Hochsaison. Alpenkrimi. Originalausgabe. Fischer Taschenbuch Nr. 18653, 390 S., 8.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Blonde Faith

Walter Mosley: Blonde Faith

Info des Fischer Verlags:
Easy Rawlins letzter Fall
Easy Rawlins kehrt von der Arbeit heim und findet gewaltigen Ärger vor seiner Tür vor. Sein Freund Christmas Black hat seine Tochter in Easy's Haus zurückgelassen, da er um ihr und sein Leben fürchtet. Auch Mouse, Easy's bester Freund, ist verschwunden - er hat die Polizei einmal zuviel zum Narren gehalten, und Easy weiß, dass sie ihn töten wollen. Doch am schlimmsten für Easy ist der Plan seiner großen Liebe, einen anderen zu heiraten. Angetrieben von Schmerz und Verzweiflung streift Easy durch die Straßen von L.A. und versucht sich und seine Freunde zu retten. Dabei trifft er die geheimnisvolle Faith, die der Schlüssel zu all den Ereignissen sein könnte...

Walter Mosley: Blonde Faith. (Blonde Faith, 2007). Ein Easy Rawlins Krimi. Aus dem Amerikanischen von Uda Strätling. Deutsche Erstausgabe. Fischer Taschenbuch Nr. 18265, 299 S., 9.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Mordtherapie

Sheldon Rusch: Mordtherapie

Info des Fischer Verlags:
Eine Frau wird tot in ihrem Schlafzimmer gefunden - auf grausame Weise enthauptet. Doch der Kopf ist vom Tatort verschwunden. Als Special Agent Elizabeth Hewitt mit dem Ehemann sprechen will, entdeckt sie seinen toten Körper im Blumenbeet - ebenfalls enthauptet.

Am nächsten Tag taucht in einer Zeitungsredaktion ein Foto mit den Köpfen der beiden Opfer auf, hergerichtet wie an ihrem Hochzeitstag. Special Agent Elizabeth Hewitt und ihre Assistentin Jenny Spangler beginnen mit den Ermittlungen. Da passiert noch ein schrecklicher Doppelmord. Und Jenny, die sich als Praktikantin in die Zeitungsredaktion eingeschleust hat, verwindet...

Sheldon Rusch: Mordtherapie. (Separated at Death, 2008). Thriller. Aus dem Amerikanischen von Susanne Goga-Klinkenberg. Deutsche Erstausgabe. Fischer Taschenbuch Nr. 18040, 295 S., 8.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

« Krimis im Fischer Verlag »

 

Monatsübersicht April 2010

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen