legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

*

Ullstein Verlag

 

Totenkünstler

Chris Carter: Totenkünstler

Info des Ullstein Verlags:
Die Angst geht um beim Los Angeles Police Department. Wer von ihnen wird das nächste Opfer?
Ein brutaler Mörder tötet Polizisten und formt aus ihren Körpern abscheuliche Figuren. Er versteht sich als Künstler. Und genau da setzen Profiler Robert Hunter und sein Partner Carlos Garcia mit ihren Ermittlungen an. Hunter weiß, wie Mörder denken.
Und das könnte sein Todesurteil sein.

Chris Carter: Totenkünstler. (The Death Sculptor, 2012). Thriller. Aus dem Amerikanischen von Sybille Uplegger. Deutsche Erstausgabe. Ullstein Taschenbuch Nr. 28539, 442 S., 9.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Der Pakt der Liebenden

John Connolly: Der Pakt der Liebenden

Info des Ullstein Verlags:
Charlie Parker sucht Wahrheit und findet Schmerz
Charlie Parker war noch ein Kind, als sein Vater ein junges Liebespaar tötete. Dann richtete der Cop des NYPD die Waffe gegen sich selbst. Jahrelang hat Parker nach einer Erklärung für diese Tat gesucht, die seine Kindheit beendete. Ein Auftrag führt den Privatdetektiv in seinen Heimatort. Und er beginnt, den lange zurückliegenden Selbstmord zu ermitteln. Beiläufige Fragen nach seinem Vater setzen eine Kettenreaktion in Gang, die ein Gespinst von Lüge, Verrat und Illoyalität offenbart. Und noch etwas offenbart sich, ein alter Schrecken: die Dämonen, das Tod bringende Liebespaar.

John Connolly: Der Pakt der Liebenden. (The Lovers, 2009). Thriller. Aus dem Englischen von Georg Schmidt. Ullstein Taschenbuch Nr. 28509 (1. Aufl. - Berlin: List, 2011), 381 S., 9.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Studio 6

Liza Marklund: Studio 6

Info des Ullstein Verlags:
Der Fall, mit dem Annika Bengtzons Karriere begann
Ein Mordfall, mitten im Sommerloch - diese Nachricht könnte für die noch unerfahrene Journalistin Annika Bengtzon den großen Durchbruch bedeuten. Die Tote war eine Tänzerin in Stockholms berüchtigtstem Nachtclub, dem Studio 6. Annika stürzt sich in die Recherche. Und taucht immer tiefer ein in die Stockholmer Unterwelt, in einen Sumpf aus Sex und Gewalt.

Liza Marklund: Studio 6. (Studio sex, 1999). Kriminalroman. Aus dem Schwedischen von Susanne Dahmann. Ullstein Taschenbuch Nr. 28424 (1. Aufl. - Hamburg: Hoffmann und Campe, 20B01), 426 S., 9.99 Euro (D), eBook 8.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Milano Criminale

Paolo Roversi: Milano Criminale

Info des Ullstein Verlags:
Der 27. Februar 1958: Ein ganz normaler Tag in der Via Osoppo, mitten in Mailand. Aus dem Nichts tauchen sieben Bewaffnete auf. Sie rauben vor Aller Augen einen Geldtransporter aus. Und landen den größten Coup in der Geschichte Italiens. Die Menschen feuern die Räuber an. In diesen Zeiten, in denen Armut und Hunger herrschen, sind die Männer Helden, weil sie ihr Schicksal selbst in die Hand nehmen. Unter den Zuschauern befinden sich zwei Jungen, Roberto und Antonio. Angesichts dieser unglaublichen Tat trifft jeder für sich eine Wahl, die sein Leben für immer verändern wird. Ihre Geschichte beginnt in diesem einen Moment. Roberto wird einer der meistgesuchten Gangster Italiens. Eine Legende. Antonio wird Polizist. Ein Jäger, der die größten Verbrecher Italiens - auch Roberto - fassen und dafür alles riskieren wird.

Milano Criminale ist ein großer Roman, geschrieben mit Coolness und Raffinesse.

Paolo Roversi: Milano Criminale. (Milano Criminale, 2011). Thriller. Aus dem Italienischen von Esther Hansen. Deutsche Erstausgabe. Gebunden mit Schutzumschlag, 461 S., 19.99 Euro (D), eBook 16.99 Euro (D).

 

[Thomas Wörtches Leichenberg 02/2013]

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

« Krimis im Ullstein Verlag »

 

Monatsübersicht April 2013

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen