legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

*

Insel Verlag

 

Die Versuchung des Commissario Ricciardi

Maurizio de Giovanni: Die Versuchung des Commissario Ricciardi

Info des Insel Verlags:
Commissario Ricciardi ist ein Ermittler mit einer besonderen Fähigkeit. Der intelligente, melancholische Einzelgänger aus reichem Elternhaus besitzt eine Gabe, die sein Schicksal bestimmt: Er hört die letzten Gedanken von Ermordeten, sieht sie gefangen im Augenblick ihres Todes. Neapel, kurz vor Ostern. In einem Luxusbordell wird die schönste und berühmteste Prostituierte der Stadt ermordet aufgefunden, offensichtlich mithilfe eines Kissens erstickt: Vipera, mit bürgerlichem Namen Maria Rosaria Cennamo. Die Spur führt den charismatischen Commissario schnell zu den beiden Stammkunden der Prostituierten - doch sie scheinen nicht die einzigen Verdächtigen zu sein...

Wieder ein schwieriger Fall für den Commissario - zumal auch privat alles recht kompliziert ist: Er ist hin- und hergerissen zwischen der schüchternen Enrica, die immer noch darauf hofft, Ricciardis Herz endlich für sich zu gewinnen, und der mondänen Schönheit Livia, die das Feld auch nicht freiwillig räumen wird...

Maurizio de Giovanni: Die Versuchung des Commissario Ricciardi. (Vipera: nessuna resurrezione per il commissario Ricciardi, 2012). Kriminalroman. Aus dem Italienischen von Doris Nobilia. Deutsche Erstausgabe. Insel-Taschenbuch Nr. 4287, 319 S., 9.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

« Krimis im Insel Verlag »

 

Monatsübersicht März 2014

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen