legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

*

Grafit

 

Am Ende die Nacht

Michael Herzig: Am Ende die Nacht

Info des Grafit Verlags:
Ein außergewöhnlicher Roman um zwölf Menschen, die auf dem schmalen Grat zwischen Recht und Unrecht darum kämpfen, sich selbst treu zu bleiben

Ein Migrant ist assimilierter, als es ihm lieb ist.
Ein Lobbyist strauchelt über seine Laster.
Eine Societylady wittert die Chance, verlorenes Familienglück herbeizuzwingen.
Ein Hauswart wischt ausschließlich vor den Türen der anderen.
Eine Bankerin kann sich keine Gefühle leisten und wird von ihren Emotionen überwältigt.
Eine Sekretärin sträubt sich gegen die Verbürgerlichung und verbürgerlicht dabei.
Eine Journalistin nähert sich nicht dem Durchbruch, sondern starrt in den Abgrund.
Ein Partygirl flieht vor der Ernüchterung.
Eine Hausbesetzerin verwirkt ihre Glaubwürdigkeit.
Ein Zuhälter sieht sich als Unternehmer.
Ein Polizist macht nichts als seinen Job und damit Schlagzeilen.
Zsófia Bihari hat nichts als ihren Körper und viel zu verlieren.
Und am Ende wird es nicht für jeden einen Morgen geben...

Rasant und authentisch!

Michael Herzig: Am Ende die Nacht. Roman. Originalausgabe. Gebunden mit Schutzumschlag, 206 S., 20.00 Euro (D), eBook 15.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Tod auf der Rumregatta

H. Dieter Neumann: Tod auf der Rumregatta

Info des Grafit Verlags:
»Lieber heil und Zweiter, als kaputt und breiter.«
Mysteriöse Vorgänge auf der Rumregatta!

Ganz Flensburg ist auf den Beinen, denn auch in diesem Frühjahr findet wieder die Rumregatta statt. Das Event lockt alljährlich Segler aus der ganzen Welt an die Ostsee. Die gute Stimmung wird jedoch jäh getrübt, als am Kai die Leiche eines jungen Afrikaners gefunden wird. Schnell gibt es einen Verdächtigen: Unweit des Tatorts wird ein betrunkener Studienkollege des Opfers aufgegriffen. Zugleich weist aber ein bei der Leiche gefundenes Schmähschild eher auf eine rassistisch motivierte Tat hin. Erneut ein Fall, in dem sich die Kommissare Helene Christ und Edgar Schimmel über die Richtung ihrer Ermittlungen zunächst nicht einigen können.

Gleichzeitig hängt bei Helene privat der Haussegen schief. Die Frage nach der gemeinsamen Wohnung lässt zwischen ihr und Freund Simon Simonsen die Fetzen fliegen.

Als dann der Hinweis vom LKA kommt, dass ein Schiff auf der Rumregatta nur zur Tarnung eines groß angelegten Drogenschmuggels mitsegelt, nimmt der Fall eine ganz neue Wendung und die Ermittler müssen sich zusammenraufen.

H. Dieter Neumann: Tod auf der Rumregatta. Der dritte Fall für Helene Christ. Originalausgabe. Kartoniert, 253 S., 11.00 Euro (D), eBook 9.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Die Abdreher

Thomas Schweres: Die Abdreher

Info des Grafit Verlags:
Vier geköpfte Männer - und eine Geschichte von Liebe und Verrat
Vier geköpfte Männer lassen das Schlimmste befürchten: Versucht der IS-Terrorismus, im Ruhrgebiet Fuß zu fassen? Kommissar Georg Schüppe erhält den Hinweis, dass zwischen einer islamistischen Zelle und den hiesigen Neonazis eine Verbindung besteht, und schleust seinen ehemaligen Kollegen Holger Krokowski in die rechte Szene ein. Zugleich gibt es Indizien, dass die Tat von einer Auftragskillerin ausgeführt wurde, die den Reporter Tom Balzack aus ihrem früheren Leben kennt. Schüppe beschließt, den Journalisten als Lockvogel zu benutzen.

Der erfährt davon nichts, hat aber auch so schon Probleme genug: Zufällig ist er in den Besitz von Bildmaterial geraten, mithilfe dessen ein Mafiaboss enttarnt werden könnte.

Balzack steht plötzlich auf der Abschussliste aller und die Geschichte läuft völlig aus dem Ruder. Selbst der sonst so besonnene Schüppe verliert die Übersicht und fragt sich: Worum geht es hier eigentlich?

Thomas Schweres: Die Abdreher. Kriminalroman. Originalausgabe. Kartoniert, 280 S., 11.00 Euro (D), eBook 9.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

« Krimis im Grafit Verlag »

 

Monatsübersicht April 2016

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen