legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

Schüsse im Shortbread

Arthur Escroyne: Schüsse im Shortbread

Info des Piper Verlags:
Hochzeit auf Schloss Sutherly! Doch der schönste Tag des Lebens nimmt für Arthur und Rosy eine vollkommen unschöne Wendung: Statt an der Côte d'Azur zu flittern, müssen sie eine Kollegin in den schottischen Highlands bei der Aufklärung eines Mordfalls unterstützen. Statt Antibes - Aberdeen, statt Strand und Sonne - Mord und Totschlag...

Arthur Escroyne: Schüsse im Shortbread. Kriminalroman. Übersetzt von Rudolf Katzer. Piper Taschenbuch Nr. 30915 (1. Aufl. - München: Pendo, 2015), 239 S., 9.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Exit

Hugh Howey: Exit

Info des Piper Verlags:
Was würdest du tun, wenn du wüsstest, dass das Schicksal aller in deinen Händen liegt? Juliette Nichols, die neue Herrin in Silo 18, bricht mit den jahrhundertealten Regeln der unterirdischen Gemeinschaft - und lässt den riesigen Bohrer demontieren, um ihn für einen neuen Zweck einzusetzen. Denn Juliette weiß, dass ihr Freund Lucas und die anderen sterben werden, wenn sie nicht sofort handelt. Doch sie weiß nicht, dass ihr die größte Überraschung noch bevorsteht...

Hugh Howey: Exit. (Dust, 2013). Roman. Aus dem Amerikanischen von Gaby Wurster. Piper Taschenbuch Nr. 30921 (1. Aufl. - München: Piper, 2015), 462 S., 10.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Malum

Raymond Khoury: Malum

Info des Piper Verlags:
Agenten, Auftragskiller, Whistleblower
Als FBI-Agent Sean Reilly einen anonymen Anruf erhält, scheint er dem Rätsel um den angeblichen Selbstmord seines Vaters endlich einen Schritt näher: Ein Wissenschaftler, der seit vielen Jahren mit der CIA zusammenarbeitet und auch Reillys Vater kannte, verspricht ihm Informationen, für die viele zu töten bereit seien. Und tatsächlich: Der Informant stirbt, noch bevor es zum verabredeten Treffen kommt, und damit ist auch Reillys Leben in Gefahr. Doch er ist entschlossen, die Wahrheit ans Licht zu bringen - koste es, was es wolle. Aber noch weiß er nicht, mit wem er sich angelegt hat...

Raymond Khoury: Malum. (The End Game, 2016). Thriller. Aus dem Amerikanischen von Sigrun Zühlke. Deutsche Erstausgabe. Klappenbroschur, 488 S., 14.99 Euro (D), eBook 12.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Eine Frau für den Barista

Marco Malvaldi: Eine Frau für den Barista

Info des Piper Verlags:
Alice Martelli. So heißt die neue Kommissarin in Pineta. Da sie von Klatsch als Ermittlungsmethode nicht wenig hält, macht sie bald die Bekanntschaft der BarLume und ihrer eigentümlichen Stammgäste. Die vier Senioren erläutern ihr auch umgehend ihre Theorie zum Verschwinden von Vanessa Benedetti. Sie sind sich sicher, dass ihr Ehemann sie zum Schweigen gebracht hat. Trotz der Affenhitze gelingt es den vier Alten - sebstverständlich wie immer mit der Unterstützung von Massimo, ihrem Barista, - am Ende jede Unklarheit zu beseitigen. Mithilfe messerscharfer Witze und tödlicher Wortgefechte.

Marco Malvaldi: Eine Frau für den Barista. (Il telefono senza fili, 2014). Ein Tsskana-Krimi. Aus dem Italienischen von Luis Ruby. Deutsche Erstausgabe. Piper Taschenbuch Nr. 30678, 203 S., 8.99 Euro (D), eBook 7.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Das Netz

Fredrik T. Olsson: Das Netz

Info des Piper Verlags:
Das Internet ist wie ein riesiges Gehirn. Was, wenn es anfängt zu denken?
Blackout, eine ganze Nacht steht in Stockholm alles still. Es herrschen Dunkelheit und Chaos. Die Regierung macht den Cyber-Experten William Sandberg dafür verantwortlich und nimmt ihn fest. Aber William ist ein gebrochener Mann: Seine Tochter ist spurlos verschwunden, und seine obsessive Suche nach ihr droht seine Ehe zu zerstören. Kurz vor dem Blackout erhielt er die mysteriöse E-Mail eines Unbekannten - William begreift sofort, dass er fliehen und den Absender dieser Nachricht finden muss, um seine Unschuld zu beweisen. Doch sein Gegner scheint ihm immer einen Schritt voraus...

Nach seinem internationalen Bestseller »Der Code« der zweite, höchst originelle, zeitgemäße Thriller von Fredrik T. Olsson.

Fredrik T. Olsson: Das Netz. (Ett vakande öga, 2016). Thriller. Aus dem Schwedischen von Kerstin Schöps und Annika Ernst. Deutsche Erstausgabe. Klappenbroschur, 669 S., 16.99 Euro (D), eBook 12.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

« Krimis im Piper Verlag »

 

Monatsübersicht April 2016

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen