legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

*

Blanvalet

 

Eine verhängnisvolle Wahrheit

Sally Beauman: Eine verhängnisvolle Wahrheit

Info des Blanvalet Verlags:
Die schöne und berühmte Designerin Maria Cazarès besitzt eines der größten Modeimperien Europas und steht auf dem Höhepunkt ihres Erfolgs. Dennoch ist ihre Lebensgeschichte weitgehend unbekannt. Abgeschirmt durch ihren Manager Jean Lazare, lebt sie ganz im Verborgenen. Kurz vor der Präsentation ihrer neuen Kollektion in Paris erschüttert die Nachricht von ihrem angeblichen Herztod die Modewelt. Die junge Starreporterin Gini Hunter beginnt daraufhin die Vergangenheit Marias und deren plötzlichen Tod zu erforschen.

Etwa zur gleichen Zeit stirbt in London während einer Party ein Mädchen an einer künstlichen Droge namens "White Dove", ihre Freundin wird seither vermisst. Gini macht sich auf die Suche nach dieser jungen Frau und kommt einer verhängnisvollen Wahrheit auf die Spur...

Sally Beauman: Eine verhängnisvolle Wahrheit. (Danger Zone, 1996). Roman. Aus dem Englischen von Christoph Göhler. Blanvalet Taschenbuch Nr. 35500 (1. Aufl. - München: Goldmann Taschenbuch Verlag, 1997), 575 S., 9.00 Euro (D)

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Rendezvous mit einem Mörder

J.D. Robb: Rendezvous mit einem Mörder

Info des Blanvalet Verlags:
In den zehn Jahren ihres aufreibenden Berufes als Lieutenant der New Yorker Polizei hat die gewitzte, mutige Eve Dallas viel Schreckliches gesehen und, für eine so junge, schöne Frau wie sie, viel zu viel erlebt. Doch sie weiß, dass sie sich auf eines garantiert verlassen kann: auf ihren Instinkt. Bei der Jagd nach einem grausamen Serienmörder, der New York in lähmende Angst versetzt, gerät sie an den undurchsichtigen irischen Milliardär Roarke. Alle Indizien weisen darauf hin, dass er nicht so unschuldig ist, wie er vorgibt zu sein. Doch wider jede Vernunft sprechen Eves Gefühle eine andere Sprache. Sie lässt sich von einem hinreißenden Mann verführen, von dem sie nichts weiß, außer dass er als Killer verdächtigt wird - und ihr Herz erobert hat...

J.D. Robb: Rendezvous mit einem Mörder. (Naked in Death). Roman. Aus dem Amerikanischen von Uta Hege. Deutsche Erstausgabe. Blanvalet Taschenbuch Nr. 35450, 381 S., 8.00 Euro (D)

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Das dritte Gesicht

Sidney Sheldon: Das dritte Gesicht

Info des Blanvalet Verlags:
Ashley Patterson fühlt sich seit einiger Zeit beobachtet, verfolgt und bedroht. Die junge Angestellte einer Computerfirma gilt zwar als kühl und unnahbar, doch Feinde hat sie sich niemals gemacht. Als sie schließlich die handgeschriebene Drohung "Du wirst sterben!" auf ihrem Badezimmerspiegel entdeckt, weiß sie, dass ihr Instinkt sie nicht trügt: Sie schwebt in Lebensgefahr. Kurz darauf wird eine Reihe kaltblütiger Morde an männlichen Opfern begangen, und Ashley gerät unter dringenden Tatverdacht. Die polizeilichen Ermittlungen ergeben, dass sie in allen Fällen zuletzt mit den Opfern gesehen wurde, und man nimmt an, dass sie die Morde in Panik begangen hat. Ashley, die fassungslos über diese Vorwürfe ist und sich das alles nicht erklären kann, wird verhaftet und auf Grund eindeutiger Indizien unter Anklage gestellt. Erst der Starverteidiger David Singer bringt Licht in diesen verwirrenden und Aufsehen erregenden Mordprozess...

Sidney Sheldon: Das dritte Gesicht. (Tell Me your Dreams, 1998). Roman. Aus dem Englischen von Hans-Peter Krafft. Blanvalet Taschenbuch Nr. 35496 (1. Aufl. - München: Blanvalet, 2000), 381 S., 8.00 Euro (D)

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Tödliche Briefe

Jane Waterhouse: Tödliche Briefe

Info des Blanvalet Verlags:
Die junge Schriftstellerin Garner Quinn erhält unheimliche Briefe von einem besessenen Fan. Jeden Tag erreicht ein Brief ihre Adresse - ein altes Landhaus, in dem sie mit ihrer Tochter und einer älteren Haushälterin während des Sommers lebt -, obwohl diese Anschrift geheimgehalten wird. Aus den Briefen werden drei Fakten deutlich: Der Unbekannte hat all ihre Bücher gelesen, hat jeden ihrer Fernsehauftritte auf Video festgehalten und scheint ihren Tagesablauf bis auf die Minute genau zu kennen. Verängstigt engagiert Garner einen Sicherheitsmann, einen gewissen Reed Corbin, dessen Firma viele berühmte Filmschauspieler und Politiker betreut. Doch Reed interessiert sich nicht nur für diesen außergewöhnlichen Fall, er zeigt zudem großes Interesse an Garner selbst. Und auch Garner verliebt sich in Reed, ohne zu ahnen, dass ihre Liebe zu diesem Sicherheitsexperten sie direkt in ein Netz aus bösen Intrigen, dunklen Geheimnissen und tödlichem Verrat führt...

Jane Waterhouse: Tödliche Briefe. (Dead Letter). Roman. Deutsch von Carsten Mayer. Deutsche Erstausgabe. Blanvalet Taschenbuch Nr. 35246, 350 S., 7.50 Euro (D)

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Die Kommission

F. Paul Wilson: Die Kommission

Info des Blanvalet Verlags:
Als in Washington binnen weniger Tage vier Senatoren unter merkwürdigen Umständen ums Leben kommen, ist die politische Elite alarmiert. Denn alle Opfer waren Mitglieder der Marsden-Kommission, die sich im Auftrag des Präsidenten mit der umstrittenen Neuorganisation des Gesundheitswesens befasst. Die Spur der unheimlichen Todesfälle führt in die Privatklinik des berühmten Schönheitschirurgen Duncan Lathram. Dort gehen nicht nur ältere Damen ein und aus, sondern auch Politiker, denn Lathram implantiert nach seinen Operationen einen neuartigen Minichip, der narbenlose und schnelle Heilung garantiert.

Doch in seiner ebenso schönen wie tüchtigen Assistentin Gina Panzella wächst ein furchtbarer Verdacht: Rächt Lathram sich an den Mitgliedern der Kommission, die seine florierende Praxis und seinen Erfolg durch ihre Anschuldigungen gefährden? Als sich schließlich Senator Marsden persönlich zu einer Operation einfindet, beginnt ein Wettlauf auf Leben und Tod.

F. Paul Wilson: Die Kommission. (Implant, 1995; in GB unter dem Pseudonym »Colin Andrews«). Roman. Aus dem Amerikanischen von Wulf Bergner. Blanvalet Taschenbuch Nr. 35495 (1. Aufl. - München: Bertelsmann, 1997), 443 S., 8.00 Euro (D)

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

« Krimis bei Blanvalet »

 

Monatsübersicht Mai 2001

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen