legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

*

KBV-Verlag

 

Pole Position

Anke Ahle: Pole Position

Info des KBV-Verlags:
Die Fachwelt ist überrascht, dass der völlig unbekannte Formel-Eins-Pilot Jean-Luc Dalesasse 1996 einen Vertrag beim Top Team Williams bekommt. Mit seiner unkonventionellen Art und mit spektakulären Fahrten am Limit wird er schnell zum Shooting Star der Saison. Er ist auf bestem Wege, beim Kampf um den WM-Titel dem Konkurrenten Ferrari davonzufahren, als sein Teamkollege bei einer Testfahrt tödlich verunglückt. War es wirklich ein Unfall? Eigentlich sollte Jean-Luc an diesem Tag im Cockpit gesessen haben. Er wittert Sabotage und Mordabsichten. Und plötzlich kämpft er nicht mehr nur um den WM-Titel, sondern um sein eigenes Leben. Aber niemand will etwas davon wissen. Und was verheimlicht die undurchsichtige Pressesprecherin seiner Konkurrenz aus Maranello? Ein Skandal aus der Vergangenheit wirft seine Schatten auf die Gegenwart: Als Jean-Luc erkennt, um was es hinter den Kulissen eigentlich geht, scheint die Pole Position schon verloren...

Anke Ahle: Pole Position. Originalausgabe. KBV-Krimi, 222 S., 9.50 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Mordseifel

Jacques Berndorf (Hg.): Mordseifel

Info des KBV-Verlags:
Jacques Berndorf hat die Eifel berühmt gemacht. Seine Kriminalromane aus dieser Landschaft erreichen Millionenhöhe. In diesem Sammelband hat der Erfinder des Eifelkrimis seine schwarzen Schafe um sich versammelt: Carola Clasen, Ralf Kramp, Gisbert Haefs, Carsten-Sebastian Henn und viele andere haben ihre literarischen Leichen in eine raue Landschaft gelegt, die tatsächlich wie geschaffen scheint für Kriminalgeschichten. In knapp zwanzig mörderischen Eifel-Kurzkrimis bieten Berndorf & Co. spannendste Unterhaltung.

Jacques Berndorf (Hg.): Mordseifel. Kriminelle Kurzgeschichten aus der Eifel. Originalausgabe. KBV-Krimi, 221 S., 9.50 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Schnee von gestern

F.G. Klimmek: Schnee von gestern

Info des KBV-Verlags:
Kein Geld der Welt garantiert das ewige Leben. Deshalb müssen irgendwann sogar Millionäre sterben. Weil dies aber bei drei Kameraden auf besonders brutale Art geschieht, zittern die greisen Mitglieder des exklusiven holländischen Yachtclubs nicht nur aus Altersgründen. Abhilfe soll Karl-Heinz Schmidt schaffen, der Frührentner aus dem Ruhrpott, mit dem dicken Bauch und den dünnen Haaren, der sich schon bei den mörderischen Vorkommnissen um die Insel Vogelsplein so gut bewährt hat. Selber eingebettet in Wohlstand und die dazugehörige Langeweile, geht Schmidt mit wenig Begeisterung an die Sache heran, der er keine große Bedeutung beimisst, denn er hält die Morde für die Taten individueller Geschäftskonkurrenten. Erst als er herausfindet, dass alles bereits im Sommer 44 in einem deutschen Konzentrationslager begonnen hat und die Toten nur Teile einer Mordserie ungeahnten Ausmaßes sind, vermutet er weiterreichende Verbindungen.Doch da ist es für ihn und das eigene Überleben fast schon zu spät.

F.G. Klimmek: Schnee von gestern. Originalausgabe. KBV-Krimi, 392 S., 9.50 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Schwarzgeld

Harry Luck: Schwarzgeld

Info des KBV-Verlags:
Zwei Mordanschläge auf CSU-Politiker innerhalb weniger Tage. Und das kurz vor der Landtagswahl, in der es die absolute Mehrheit zu verteidigen gilt. Der Großindustrielle Ludwig Kaiser aus dem Millionärsstädtchen Starnberg scheint seine Finger ebenso im Spiel zu haben wie eine geheimnisvolle Hellseherin, zu deren Kunden nicht nur der Ministerpräsident zählt, sondern auch Spitzenpolitiker der Opposition. Welchen Einfluss hat eine Astrologin auf die bayerische Politik? Handelt es sich gar um politischen Terrorismus?

Ein Fall für die Münchner Mordkommission unter der Leitung von Hauptkommissar Jürgen Sonne und für den Lokalreporter Frank Litzka, der sich einem großen Skandal im bayerischen Polit-Sumpf auf der Spur sieht.

Harry Luck: Schwarzgeld. Originalausgabe. KBV-Krimi, 203 S., 8.50 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

« Krimis im KBV-Verlag »

 

Monatsübersicht Mai 2004

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen