legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

*

Fischer Verlag

 

Die vierte Gestalt

Pieter Aspe: Die vierte Gestalt

Info des Fischer Verlags:
In einem Wassergraben wird die Leiche der jungen Kalligraphin Trui Andries gefunden. Die Untersuchungen ergeben, dass Trui nicht ertrunken ist, sondern mit einer äußerst seltenen Substanz vergiftet wurde, die schwer nachzuweisen ist. Commissaris Pieter van In kommt einem geradezu teuflischen Plan auf die Spur und erfährt dennoch zum Schluss ein himmlisches Wunder.

Pieter Aspe: Die vierte Gestalt. (De vierde Gestalte, 1998). Krimi. Aus dem Niederländischen von Stefanie Schäfer. Deutsche Erstausgabe. Fischer Taschenbuch Nr. 17297, 295 S., 8.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Evangeline

D. W. Buffa: Evangeline

Info des Fischer Verlags:
Die Evangeline, eine hochmoderne Segelyacht der Superlative, ist in einem Sturm gesunken. Vierzehn Männer und Frauen konnten sich in ein Boot retten, darunter der Kapitän der Evangeline, Vincent Marlowe.

Marlowe steht vor Gericht. Er ist für den Tod von sechs Menschen verantwortlich. Doch wird nicht die Frage verhandelt, ob er sie getötet hat. Verhandelt wird die Frage, ob er eine Wahl hatte - ob er wirklich tun musste, was er getan hat. Vor den Geschworenen steht ein Mann, der sich in höchster Not gezwungen sah, eine Entscheidung zu treffen: Menschen mussten sterben, damit andere leben konnten. Die erschütternden Aussagen von Marlowe und den anderen, ihm zutiefst dankbaren Überlebenden, bringen im überfüllten Gerichtssaal Stück für Stück eine Wahrheit ans Licht, über die zu richten mit von Menschen gemachten Gesetzen nicht mehr möglich ist.

D. W. Buffa: Evangeline. (The Tragedy of Evangeline). Roman. Aus dem Amerikanischen von von Gunnar Kwisinski. Fischer Taschenbuch Nr. 17454 (1. Aufl. - Hamburg: Mare-Buchverlag, 2005), 358 S., 9.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Nikotin

Agatha Christie: Nikotin

Info des Fischer Verlags:
Für einen Geistlichen ein ungewöhnlicher Abgang: Pfarrer Babbingtons Cocktail war vergiftet - mit Nikotin. Auch an der Todesursache des höchst ehrenwerten Sir Bartholomew ist nicht zu zweifeln: Er wurde vergiftet - mit Nikotin. Hercule Poirots kleine grauen Zellen weigern sich, hier an Zufälle zu glauben. Doch als er zupacken will, stirbt seine Zeugin - an Nikotin...

Agatha Christie: Nikotin. (Three Act Tragedy, 1934). Ein Hercule-Poirot-Roman. Aus dem Englischen von Otto A. van Bebber. Fischer Taschenbuch Nr. 16655 (1. Aufl. - Leipzig: Goldmann, 1935), 222 S., 7.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Blasse Engel

Anders Roslund und Börge Hellström: Blasse Engel

Info des Fischer Verlags:
Ein Geiseldrama in der Leichenhalle des Krankenhauses Süd in Stockholm endet tödlich. Für Kommissar Ewert Grens umso tragischer, denn der Tote war nicht nur sein bester Freund, sondern auch ein allseits bekannter und beliebter Polizist. Warum hat die junge Geiselnehmerin ausgerechnet ihn erschossen? Woher kannte sie ihn? Und warum hasste sie ihn so sehr?

Anders Roslund und Börge Hellström: Blasse Engel. Thriller. Aus dem Schwedischen von Gabriele Haefs. Deutsche Erstausgabe. Fischer Taschenbuch Nr. 16567, 365 S., 7.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

« Krimis im Fischer Verlag »

 

Monatsübersicht Mai 2007

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen