legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

*

Piper Verlag

 

Echo einer Nacht

Wolfgang Burger: Echo einer Nacht

Info des Piper Verlags:
Schon seit Wochen ist der kleine Gundram wie vom Erdboden verschluckt. Kein Wunder, dass der Heidelberger Kriminalrat Gerlach unter Druck steht - die Eltern und die Medien erwarten endlich Erfolge, und auch die Staatsanwaltschaft wird immer nervöser. Da passt es ihm eigentlich gar nicht, dass seine Töchter ihm von einem weiteren möglichen Entführungsfall erzählen: In der Nachbarschaft einer Freundin soll ein kleiner Junge verschwunden sein. Immer mehr deutet darauf hin, dass es sich um einen Serientäter handelt. Ein Wettlauf mit der Zeit beginnt.

Wolfgang Burger: Echo einer Nacht. Ein Fall für Alexander Gerlach. Originalausgabe. Serie Piper Nr. 5240, 285 S., 8.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Frauen, die alles wissen

Carlo Fruttero: Frauen, die alles wissen

Info des Piper Verlags:
Die bildschöne rumänische Ex-Prostituierte Milena wird tot aufgefunden. Alle Spuren führen zu ihrem Mann, einem steinreichen Bankier der Turiner Gesellschaft. Um den Mord aufzuklären, treten acht unterschiedliche Frauen an: ihre Stimmen fügen sich zu einem faszinierenden Fall, der aus wechselnden Perspektiven beleuchtet wird. Anstatt auf männliche Durchsetzungskraft und handfeste Ermittlungsmethoden setzt der Altmeister Carlo Fruttero auf weibliche Intuition und charmante Raffinesse.

Carlo Fruttero: Frauen, die alles wissen. (Donne informate sui fatti, 2006). Roman. Aus dem Italienischen von Luis Ruby. Serie Piper Nr. 5363 (1. Aufl. - München: Piper, 2008), 246 S., 8.00 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Tödliches Ritual

Marina Heib: Tödliches Ritual

Info des Piper Verlags:
Die erste Frauenleiche liegt in den Anlagen des Botanischen Gartens, hingerichtet mit dreißig Messerstichen. Die Tochter der Bürgermeisterin ist ein weiteres Opfer, erdrosselt und mit einem ausgelöffelten Auge. Der Göttinger Polizeichef Markus Lorenz ist der Grausamkeit dieses Falls nicht gewachsen. Und selbst der hinzugezogene Sonderermittler Christian Beyer tappt im Dunkeln. Erst die Intuition der Psychologin Anna Maybach führt zu einer Spur. Denn Anna erkennt ein System hinter den einzelnen Morden: Der Täter schlägt nur an keltischen Festtagen zu. Und der Höhepunkt steht noch aus: die Walpurgisnacht...

Marina Heib: Tödliches Ritual. Thriller. Originalausgabe. Piper Original Nr. 7160, Klappenbroschur, 299 S., 10.00 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

« Krimis im Piper Verlag »

 

Monatsübersicht Mai 2009

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen