legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

*

Rowohlt

 

Das Signal

Patrick Lee: Das Signal

Info des Rowohlt Verlags:
Ein Anruf mitten in der Nacht: Eine alte Freundin bittet Sam Dryden um Hilfe. Es gilt einen Mord an vier jungen Mädchen zu verhindern. Doch woher wusste Claire von dem drohenden Verbrechen?

Sam erfährt: Claire hat für ein High-Tech-Unternehmen gearbeitet, das kurz zuvor von einer heftigen Explosion verwüstet wurde. Die Firma forschte an einem hochgeheimen Apparat, der sich nun in Claires Händen befindet: Ein Radio, das Sendungen aus der Zukunft empfangen kann. Wer es besitzt, kann den Lauf der Geschichte ändern.

Kurz darauf ist Claire in der Gewalt eines hochgeheimen Konsortiums, das die Technologie seit ihren Anfängen in den Laboratorien Hitlerdeutschlands zu kontrollieren und zu nutzen sucht. Und Sam befindet sich auf der Flucht, mit dem Gerät, im Kampf gegen einen übermächtigen Gegner.

Der zweite Teil der Erfolgsserie um den Ex-Agenten Sam Dryden.

Patrick Lee: Das Signal. (Signal, 2015). Thriller. Aus dem Englischen von Ulrike Thiesmeyer. Deutsche Erstausgabe. Rowohlt Taschenbuch Nr. 27150, 460 S., 9.99 Euro (D), eBook 9.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Der Commissaire kocht

Julie Masson: Der Commissaire kocht

Info des Rowohlt Verlags:
Perfekte Urlaubslektüre: Kriminalroman mit unwiderstehlichem Setting - die französische Atlantikküste
Colette Viard ist die Gewinnerin der Kochshow «Le Grand Gourmet», die im französischen Fernsehen für Traumquoten sorgt. Mit dem Preisgeld eröffnet sie ihr eigenes Restaurant.

Commissaire Lefevre, der zu den Gästen der Eröffnungsfeier gehört, will gerade eine Gabel des köstlich riechenden Fischgerichtes probieren, als ein Schrei die heitere Stimmung zerreißt. Raul Da Silva, der gefürchtete Restaurantkritiker, ringt um Luft. Als er schließlich vor aller Augen stirbt, ahnt Lucien, dass ihm dieser Fall noch schwer im Magen liegen wird. Bald sieht er sich in einer Melange aus Missgunst, Eifersucht und Intrigen verstrickt, die ihn wünschen lässt, seinen Fisch doch lieber zu Hause gegessen zu haben.

Der dritte Fall für Commissaire Lucien Lefevre

Julie Masson: Der Commissaire kocht. Kriminalroman. Originalausgabe. Rowohlt Taschenbuch Nr. 27164, 314 S., 9.99 Euro (D), eBook 9.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Elbtöter

Boris Meyn: Elbtöter

Info des Rowohlt Verlags:
Die Verbrechen von Hamburg - ein neuer Band der Erfolgsserie
Winter 1918, Der Krieg ist verloren. Auf dem Hamburger Rathaus weht die rote Fahne, Aufständische ziehen bewaffnet durch die Straßen, das Bürgertum der Stadt hat Angst, die kleinen Leute hungern. Inmitten dieser Szenerie wird Sören Bischop mit Nachforschungen zu einem jungen Mann beauftragt, der aus einer Kriegsversehrten-Klinik verschwunden ist. Kurze Zeit später wird der Vater des Vermissten, ein angesehener Hamburger Kaufmann ermordet. Sörens Recherchen führen ihn ins Herz der guten Hamburger Gesellschaft, wo es weniger um Vaterland geht als um Gewinn. Egal womit...

Boris Meyn: Elbtöter. Historischer Kriminalroman. Originalausgabe. Rowohlt Taschenbuch Nr. 27160, 237 S., 9.99 Euro (D), eBook 9.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Mord braucht Reklame

Dorothy L. Sayers: Mord braucht Reklame

Info des Rowohlt Verlags:
Mit ihrem aus dem Hochadel stammenden Lord Peter Wimsey schuf Dorothy Sayers einen der großen Detektive des modernen Kriminalromans. Durch die besondere Bedeutung, die Sayers der Beschreibung des Handlungsortes, den psychologischen Aspekten des Verbrechens und der Frage nach Schuld und Sühne beimaß, grenzte sie sich deutlich von anderen Vertretern des Genres ab. Typisch für die Handlung ihrer Romane ist das mosaikartige Geflecht aus wichtigen sowie bedeutungslosen Gesprächen, die nach exakter Analyse zu einer logischen Lösung des jeweiligen Falles führen.

Dorothy L. Sayers: Mord braucht Reklame. (Murder Must Advertise, 1933). Kriminalroman. Aus dem Englischen von Otto Bayer. Rowohlt eBook, 724 KB (ca. 440 S.), 4.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Starkes Gift

Dorothy L. Sayers: Starkes Gift

Info des Rowohlt Verlags:
Mit ihrem aus dem Hochadel stammenden Lord Peter Wimsey schuf Dorothy Sayers einen der großen Detektive des modernen Kriminalromans. Durch die besondere Bedeutung, die Sayers der Beschreibung des Handlungsortes, den psychologischen Aspekten des Verbrechens und der Frage nach Schuld und Sühne beimaß, grenzte sie sich deutlich von anderen Vertretern des Genres ab. Typisch für die Handlung ihrer Romane ist das mosaikartige Geflecht aus wichtigen sowie bedeutungslosen Gesprächen, die nach exakter Analyse zu einer logischen Lösung des jeweiligen Falles führen.

Dorothy L. Sayers: Starkes Gift. (Strong Poison, 1929). Kriminalroman. Aus dem Englischen von Otto Bayer. Rowohlt eBook, 523 KB (ca. 295 S.), 4.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Figaros Eingebung

Dorothy L. Sayers: Figaros Eingebung

Info des Rowohlt Verlags:
Mit ihrem aus dem Hochadel stammenden Lord Peter Wimsey schuf Dorothy Sayers einen der großen Detektive des modernen Kriminalromans. Durch die besondere Bedeutung, die Sayers der Beschreibung des Handlungsortes, den psychologischen Aspekten des Verbrechens und der Frage nach Schuld und Sühne beimaß, grenzte sie sich deutlich von anderen Vertretern des Genres ab. Typisch für die Handlung ihrer Romane ist das mosaikartige Geflecht aus wichtigen sowie bedeutungslosen Gesprächen, die nach exakter Analyse zu einer logischen Lösung des jeweiligen Falles führen.

Dorothy L. Sayers: Figaros Eingebung. (In the Teeth of the Evidence, 1939). Kriminalroman. Aus dem Englischen von Otto Bayer. Rowohlt eBook, 865 KB (ca. 320 S.), 4.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Zur fraglichen Stunde

Dorothy L. Sayers: Zur fraglichen Stunde

Info des Rowohlt Verlags:
Mit ihrem aus dem Hochadel stammenden Lord Peter Wimsey schuf Dorothy Sayers einen der großen Detektive des modernen Kriminalromans. Durch die besondere Bedeutung, die Sayers der Beschreibung des Handlungsortes, den psychologischen Aspekten des Verbrechens und der Frage nach Schuld und Sühne beimaß, grenzte sie sich deutlich von anderen Vertretern des Genres ab. Typisch für die Handlung ihrer Romane ist das mosaikartige Geflecht aus wichtigen sowie bedeutungslosen Gesprächen, die nach exakter Analyse zu einer logischen Lösung des jeweiligen Falles führen.

Dorothy L. Sayers: Zur fraglichen Stunde. (Have His Carcase, 1932). Kriminalroman. Aus dem Englischen von Otto Bayer. Rowohlt eBook, 1643 KB (ca. 555 S.), 4.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

« Krimis im Rowohlt Verlag »

 

Monatsübersicht Mai 2016

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen