legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

*

Droemer Knaur

 

Eine Leiche im Badehaus

Lindsey Davis: Eine Leiche im Badehaus

Info des Verlags Droemer Knaur:
Wieder einmal ermittelt der erste Privatdetektiv der Geschichte in einem höchst brisanten Fall. Beim Bau seines Badehauses entdeckt Falco eine Leiche und beginnt mit seinen Nachforschungen. Doch damit nicht genug. Er wird nach Britannien beordert, um die mysteriösen Unfälle beim Bau von Kaiser Vespasians Palast aufzuklären. Widerstrebend folgt er dem Ruf des Kaisers und gerät dabei in tödliche Gefahr...

Lindsey Davis: Eine Leiche im Badehaus. (A Body in the Bath House, 2001). Roman. Aus dem Englischen von Susanne Aeckerle. Knaur Taschenbuch Nr. 63360 (1. Aufl. - München: Knaur, 2005), 367 S., 7.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Die Therapie

Sebastian Fitzek: Die Therapie

Info des Verlags Droemer Knaur:
Keine Zeugen, keine Spuren, keine Leiche. Josy, die 13-jährige Tochter des bekannten Psychiaters Viktor Larenz, verschwindet unter mysteriösen Umständen. Ihr Schicksal bleibt ungeklärt. Vier Jahre später: Der trauernde Viktor hat sich in ein abgelegenes Ferienhaus zurückgezogen. Doch eine schöne Unbekannte spürt ihn dort auf. Sie wird von Wahnvorstellungen gequält. Darin erscheint ihr immer wieder ein kleines Mädchen, das ebenso spurlos verschwindet wie einst Josy. Viktor beginnt mit der Therapie, die mehr und mehr zum dramatischen Verhör wird...

Sebastian Fitzek: Die Therapie. Psychothriller. Originalausgabe. Knaur Taschenbuch Nr. 63309, 335 S., 7.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Nichts ist für die Ewigkeit

Alexandra von Grote: Nichts ist für die Ewigkeit

Info des Verlags Droemer Knaur:
In einer Höhle im Süden Frankreichs werden die sterblichen Überreste zweier Menschen gefunden. Wer sind die Toten? Wie kamen sie in die Höhle? Das wichtigste Indiz: ein Siegelring mit dem Wappen der reichsten Familie des nahe gelegenen Dorfes. Sophie de Perdillon, Tochter aus diesem Haus, versucht das Geheimnis der Vergangenheit aufzudecken. Die Suche nach der Wahrheit wird für Sophie zur tödlichen Gefahr...

Alexandra von Grote: Nichts ist für die Ewigkeit. Kriminalroman. Originalausgabe. Knaur Taschenbuch Nr. 62910, 361 S., 7.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Stirb sanft, Geliebte

Michele Jaffe: Stirb sanft, Geliebte

Info des Verlags Droemer Knaur:
Ein Serienmörder, der sich selbst Loverboy nennt, spielt ein makabres Spiel: Zwei Wochen bevor er seine Beute grausam zu Tode foltert, schickt er dem FBI jeweils eine verschlüsselte Botschaft. Die Agenten könnten das Opfer retten, wenn es ihnen gelänge, das Rätsel rechtzeitig zu lösen. Schon fünfmal sind sie an dieser Aufgabe gescheitert. Jetzt hat Loverboy Opfer Nummer sechs in seiner Gewalt, und Profilerin Imogen Page soll ihn endlich stoppen. Schon bald macht der Killer die Ermittlungen zu einem Spiel auf Leben und Tod zwischen ihr und ihm...

Michele Jaffe: Stirb sanft, Geliebte. (Lover Boy, 2004). Psychothriller. Aus dem Amerikanischen von Regina Winter. Deutsche Erstausgabe. Knaur Taschenbuch Nr. 63272, 556 S., 8.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Stunde der Versuchung

Brenda Joyce: Stunde der Versuchung

Info des Verlags Droemer Knaur:
New York 1902: Eine mysteriöse Mordserie erschüttert die Stadt. Das Markenzeichen des Killers: Er ritzt seinen Opfern ein Kreuzzeichen in den Hals. Francesca Cahill, Tochter aus reichem Haus und Kriminalistin aus Leidenschaft, ermittelt auf eigene Faust und gerät in höchste Gefahr. Und als wäre das nicht genug, ist Francesca mehr und mehr innerlich zerrissen zwischen ihrer leidenschaftlichen Liebe zu dem verheirateten Rick Bragg, Polizeipräsident der Stadt, und ihrer wachsenden Faszination für dessen Halbbruder, den notorischen Frauenhelden Calder Hart...

Brenda Joyce: Stunde der Versuchung. (Deadly Affairs, 2002). Roman. Aus dem Amerikanischen von Angelika Naujokat. Deutsche Erstausgabe. Knaur Taschenbuch Nr. 62826, 463 S., 8.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Die Anstalt

John Katzenbach: Die Anstalt

Info des Verlags Droemer Knaur:
Vor zwanzig Jahren, als junger Mann, ist Francis Petrel gegen seinen Willen in eine psychiatrische Klinik eingewiesen worden. Mehrere Jahre hat er dort zugebracht - bis die Anstalt nach einer Mordserie geschlossen wurde. Noch immer hört Francis Stimmen, nimmt Medikamente. Die Erinnerung an die traumatischen Geschehnisse von damals ängstigt ihn, und er beginnt aufzuschreiben, was er erlebt hat - mit Bleistift, auf den Wänden seiner Wohnung. Wer war der mysteriöse »Engel des Todes«, der damals sein Unwesen trieb? Gibt es ihn überhaupt? Oder existiert er nur in Francis' Schreckensphantasien?

John Katzenbach: Die Anstalt. (The Madman's Tale, 2004). Psychothriller. Aus dem Amerikanischen von Anke Kreutzer. Deutsche Erstausgabe. Knaur Taschenbuch Nr. 62983, 748 S., 8.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Dunkler Dämon

Jeff Lindsay: Dunkler Dämon

Info des Verlags Droemer Knaur:
Dexter Morgan arbeitet weiterhin als Spezialist für Blutanalysen bei der Polizei von Miami. Seiner Neigung, brutale Killer höchstpersönlich aus dem Weg zu räumen, darf er im Moment allerdings nicht frönen. Denn Sergeant Doakes, sein misstrauischer Kollege, hat ihn im Visier. Also versucht sich Dexter als solider Familienvater und kümmert sich um seine Freundin Rita und deren zwei Kinder. Doch das Häusliche liegt ihm nicht so, und vor allem kann er den ðdunklen PassagierÐ, der in ihm schlummert, kaum noch bändigen. Kurz bevor er vor Langeweile fast durchdreht, wendet sich das Blatt: Ein besonders gefährlicher Serienmörder, der seine Opfer in Scheiben und Würfel schneidet, macht die Straßen von Miami unsicher. Dexter stürzt sich in den Kampf...

Jeff Lindsay: Dunkler Dämon. (Dearly Devoted Dexter, 2005). Psychothriller. Aus dem Amerikanischen von Frauke Czwikla. Deutsche Erstausgabe. Knaur Taschenbuch Nr. 62808, 378 S., 7.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Das wahre Sakrileg

Alexander Schick: Das wahre Sakrileg

Info des Verlags Droemer Knaur:
In "Das wahre Sakrileg" gehen Fachleute und Wissenschaftler den Thesen Dan Brown¹s auf den Grund: Alexander Schick ist Qumran-Experte und Fachmann für die Handschriftenfunde vom Toten Meer. Er beweist, dass Dan Browns Theorien über die berühmten Schriftrollen von Qumran völlig aus der Luft gegriffen sind und entzieht damit sämtlichen Behauptungen, auf denen die Hintergrundgeschichte von Sakrileg beruht, die Grundlage. Der renommierte Handschriftenforscher Michael Welte von der Universität Münster zeigt auf, was es wirklich mit den geheimen Evangelien von Nag Hammadi auf sich hat. Schick und Welte gehen unter anderem folgenden Fragen nach: Gab es eine kirchliche Zensur unter Konstantin? War Jesus verheiratet? Gibt es bedeutende Geheimgesellschaften wie die "Prieuré de Sion" wirklich? Was ist der Heilige Gral? Wurde Jesus per Abstimmung zum Sohn Gottes gewählt? Wurde die Bibel verfälscht? In Interviews nehmen zudem international bekannte Wissenschaftler, Archäologen und Theologen Stellung zu den gewagten Thesen von Dan Brown.

Und wie steht es um das letzte Abendmahl? Hat Leonardo Da Vinci der Nachwelt geheimnisvolle Hinweise in seinen Werken hinterlassen, die beweisen, dass Jesus und Maria ein Paar waren? Prof. Zöllner (Uni Leipzig), einer der führenden Leonardoforscher, zeigt auf, was in den Gemäldeinterpretationen von Dan Brown Fakt und was Mythos ist.

"Das wahre Sakrileg" zeigt: Die Wirklichkeit ist spannender als jede Fiktion - sozusagen der Thriller hinter dem Thriller...

Alexander Schick: Das wahre Sakrileg. Die verborgenen Hintergründe des Da-Vinci-Codes. Originalausgabe. Knaur Taschenbuch Nr. 77955, 173 S., 7.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

« Krimis bei Droemer Knaur »

 

Monatsübersicht Juni 2006

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen