legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

*

Goldmann

 

Mildernde Umstände

Marcia Clark: Mildernde Umstände

Info des Goldmann Verlags:
Sie ist jung, sie ist sexy, und sie ist das Gesetz...
Rachel Knight, eine ehrgeizige junge Staatsanwältin in Los Angeles, hat das Glück, im Luxushotel Biltmore wohnen zu dürfen. Das Privatleben der Workaholic-Frau beschränkt sich auf gelegentliche Drinks mit ihrer Freundin Bailey, einer Polizistin, und ihrer Kollegin Toni. Eines Abends gerät Rachel in einen Polizeigroßeinsatz wegen eines Tötungsdeliktes. In dem Opfer erkennt sie ihren Lieblingskollegen Jake, er starb in einem Hotelzimmer, neben ihm ein toter Stricherjunge. Rachel ist entschlossen, die Wahrheit herauszufinden, und wenn es sie die Karriere kosten sollte...

Marcia Clark: Mildernde Umstände. (Guilt by Association, 2011). Ein Fall für Rachel Knight. Aus dem Amerikanischen von Claudia Franz. Deutsche Erstausgabe. Goldmann Taschenbuch Nr. 47696, 413 S., 8.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Verderben

Patricia Cornwell: Verderben

Info des Goldmann Verlags:
Eine rätselhafte Mordserie versetzt Amerika in Angst und Schrecken
Auf einer Mülldeponie in Virginia wird eine Leiche gefunden, der Kopf und Gliedmaßen fehlen - und die einen unbekannten, tödlichen Virus in sich trägt. Fieberhaft versucht Gerichtsmedizinerin Dr. Kay Scarpetta den Erreger zu identifizieren und eine Verbreitung der Seuche zu verhindern. Die Medien stürzen sich auf den Fall und bedrängen Scarpetta mit Spekulationen. Und dann nimmt der Täter per E-Mail Kontakt zu ihr auf und verwickelt sie in ein gefährliches Spiel...

Patricia Cornwell: Verderben. (Unnatural Exposure, 1997). Ein Kay-Scarpetta-Roman. Aus dem Amerikanischen von Tina Hohl. Goldmann Taschenbuch Nr. 47736 (1. Aufl. - Hamburg: Hoffmann und Campe, 1998 unter dem Titel »Der Keim des Verderbens«), 381 S., 8.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Zuckersüße Todsünden

Janet Evanovich: Zuckersüße Todsünden

Info des Goldmann Verlags:
Lizzy Tucker träumt von einem soliden Leben. Gerade hat sie das von ihrer Tante geerbte Häuschen in Salem bezogen und einen Job als Konditormeisterin in Dazzle's Bakery angenommen, da löst sich dieser Traum mit dem erscheinen des mysteriösen Diesel plötzlich in Luft auf. Diesel glaubt nämlich, dass Lizzy die Gabe besitzt, magische Gegenstände aufzuspüren. Und das könnte einen entscheidenden Vorsprung gegenüber seinem Cousin und Erzrivalen Wulf bedeuten - in einer kosmischen Schlacht, die gerade erst begonnen hat...

Janet Evanovich: Zuckersüße Todsünden. (Wicked Appetite, 2010). Roman. Aus dem Amerikanischen von Ulrike Laszlo. Deutsche Erstausgabe. Goldmann Taschenbuch Nr. 47760, 318 S., 8.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Sterbestunde

Michael Hübner: Sterbestunde

Info des Goldmann Verlags:
Ein Menschenleben bedeutet ihnen nichts...
Wegen eines Autounfalls, bei dem ein Pfleger getötet wurde, gerät ein Altenheim ins Visier der Koblenzer Polizei. Kommissar Sven Becker, der die Ermittlungen leitet, stößt auf ein weiteres brisantes Detail: Die Blutprobe einer verstorbenen Heimbewohnerin enthält rätselhafte, HIV-resistente Zellen. Noch bevor der Heimdirektor dafür zur Rechenschaft gezogen werden kann, ist er verschwunden. Und Becker bekommt es mit skrupellosen Gegnern zu tun, denen ein Menschenleben nicht das Geringste bedeutet...

Michael Hübner: Sterbestunde. Thriller. Originalausgabe. Goldmann Taschenbuch Nr. 47418, 442 S., 8.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Das Geheimnis der Magd

Simone Neumann: Das Geheimnis der Magd

Info des Goldmann Verlags:
Ein farbenprächtiges, packendes historisches Abenteuer
1529 bei Hameln: Die junge Magd Johanna muss mitansehen, wie ihr grausamer Dienstherr ermordet wird. Um nicht selbst in Verdacht zu geraten, flieht sie von der Burg nach Hameln. Im prächtigen Kaufmannshaus der Gewürzhändlerin Margarethe Gänslein findet sie eine neue Anstellung. Doch bald schon werden die beiden Frauen in einen Strudel aus Gier, Intrigen und Gewalt gezogen. Denn Margarethes Mann nahm ein düsteres Geheimnis mit ins Grab. Und der junge, attraktive Philip, ein Mann aus Johannas Vergangenheit, kennt es...

Simone Neumann: Das Geheimnis der Magd. Roman. Originalausgabe. Goldmann Taschenbuch Nr. 47690, 543 S., 9.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Private Games - Der Countdown des Todes

James Patterson und Mark Sullivan: Private Games - Der Countdown des Todes

Info des Goldmann Verlags:
Ein grausamer Mord bei den Olympischen Spielen in London - und es sollen weitere folgen...
London 2012. "Private", die renommierteste Ermittlungsagentur der Welt, wird beauftragt, sich um die Sicherheit der Olympischen Spiele zu kümmern. Doch schon vor der Eröffnungsfeier ereignet sich ein grausamer Mord: Ein hochrangiges Mitglied des Organisationskomitees wird geköpft. Private-Ermittler Peter Knight wird zum Tatort gerufen. Kurz darauf erhält eine Reporterin einen Brief von einem Mann, der sich "Cronus" nennt und sich für den Mord verantwortlich erklärt. Er kündigt an, die Spiele "reinigen" zu wollen - indem er alle tötet, die den ursprünglichen Olympischen Gedanken beschmutzen...

James Patterson und Mark Sullivan: Private Games - Der Countdown des Todes. (Private Games, 2012). Thriller. Aus dem Amerikanischen von Helmut Splinter. Deutsche Erstausgabe. Goldmann Taschenbuch Nr. 47787, 413 S., 9.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Im Spiegel des Bösen

Peter Schnieders: Im Spiegel des Bösen

Info des Goldmann Verlags:
Ein faszinierender Einblick in die kriminalistische Ermittlungsarbeit - authentisch und spannend
Mord, Entführung, Erpressung, Raub - Peter Schnieders kennt die Abgründe des Lebens. 43 Jahre war der Kölner Polizist, 36 davon bei der Kriminalpolizei. Noch heute kann sich der mittlerweile pensionierte Kommissar an alle wichtigen Fälle erinnern. In seinem Buch erzählt er aber nicht nur von seinen spektakulärsten Einsätzen, wie etwa dem Attentat auf Oskar Lafontaine, sondern auch von jenen, die ihn am meisten bewegten. Bei seiner Arbeit, in unzähligen Verhören, kam er Tätern so nah wie sonst kaum jemand. Er erlebte aber auch das Leid der Opfer und Hinterbliebenen. Und obwohl der Großteil der Fälle, in denen er ermittelte, aufgeklärt werden konnte, sind es keine Heldengeschichten, die er erzählt. Sondern vielmehr Geschichten vom alltäglichen Grauen und dem ewigen Kampf gegen das Böse, jeden Tag aufs Neue.

Peter Schnieders: Im Spiegel des Bösen. Ein Kriminalkommissar erzählt. Originalausgabe. Gebunden mit Schutzumschlag, 319 S., ca. 17.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Das Alphabet der Knochen

Louise Welsh: Das Alphabet der Knochen

Info des Goldmann Verlags:
Ein brillantes Spiel um Lüge und Wahrheit, Täuschung und Tod
Murray Watson, Literaturwissenschaftler an der Universität Glasgow, arbeitet an einer Biografie des Dichters Archie Lunan, der jung und unter mysteriösen Umständen ums Leben gekommen ist. Ein gefährliches Unterfangen - denn bald wird seine Recherche zur Besessenheit. Und je gründlicher Watson in das kurze und ruhelose Leben Lunans eintaucht, desto tiefer wird er in einen tödlichen Sumpf aus Geheimnissen, Lügen und Sex gezogen...

Louise Welsh: Das Alphabet der Knochen. (Naming the Bones, 2010). Roman. Aus dem Englischen von Wolfgang Müller. Goldmann Taschenbuch Nr. 47633 (1. Aufl. - München: Kunstmann, 2010), 428 S., 9.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

« Krimis im Goldmann Verlag »

 

Monatsübersicht Juni 2012

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen