legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

*

Ullstein Verlag

 

Warum Menschen töten

Claudia Brockmann: Warum Menschen töten

Info des Ullstein Verlags:
Warum tötet ein 16-Jähriger ein Kind? Wie verhindert man, dass Entführer ihr Opfer umbringen? Kann man Serientäter stoppen? Claudia Brockmann liest in der Seele der Verbrecher. Seit 25 Jahren unterstützt die Polizeipsychologin Kriminalkommissare und Sonderkommissionen bei der Suche nach der Wahrheit. In ihrem Buch erzählt sie vom Fall »Dagobert« und anderen spektakulären und ergreifenden Fällen ihrer Karriere. Ein beklemmender und spannender Blick in die Abgründe der menschlichen Psyche.

Claudia Brockmann: Warum Menschen töten. Eine Polizeipsychologin ermittelt. Ullstein Taschenbuch Nr. 37543 (1. Aufl. - Berlin: Ullstein extra, 2013), 203 S., 8.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Die blinde Kommissarin

Patrizia Rinaldi: Die blinde Kommissarin

Info des Ullstein Verlags:
Kommissarin Blanca Occhiuzzi ist blind - und erkennt die Wahrheit wie keine andere
Herbst in Neapel. Blanca Occhiuzzi, Hauptkommissarin der örtlichen Polizei - schön, charismatisch und blind - wird immer dann gerufen, wenn ein Fall aussichtslos erscheint. Als der bekannte Musiker und Lebemann Jerry Vialdi ermordet wird, gibt es viele, die ein Motiv haben. Zu viele. Ein Fall für Blanca und ihr besonderes Gespür für menschliche Abgründe. Lüge und Täuschung: Niemand macht der Kommissarin etwas vor. Diese Gabe bringt oft den Erfolg. In diesem Fall bringt sie Blanca jedoch in höchste Gefahr.

Patrizia Rinaldi: Die blinde Kommissarin. (Tre, numero imperfetto, 2012). Kriminalroman. Aus dem Italienischen übersetzt von Ulrike Schimming. Deutsche Erstausgabe. Ullstein Taschenbuch Nr. 28613, 216 S., 8.99 Euro (D), eBook 7.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Blutwurstblues

Stefan Scheich: Blutwurstblues

Info des Ullstein Verlags:
Der letzte Bulle erobert die Buchwelt
Kommissar Mick Brisgau ist ein aus der Zeit gefallener Bilderbuch-Macho mit Herz, seine Erfolge als Polizist und bei den Frauen geben ihm recht. Das Leben mit ihm ist für Polizeikollegen Andreas, Psychologin Tanja und Exfrau Lisa immer wieder eine knallbunte Achterbahnfahrt zum Soundtrack der 80er. In Blutwurstblues ermittelt er mit dem Team aus Der letzte Bulle in einer alten Zechensiedlung, wo alles ganz harmlos mit dem Tod eines Taubenzüchters beginnt. Für alle, denen 45 Minuten zu kurz sind, jetzt nur als Buch: diesen Mick-Brisgau-Krimi können Sie nicht sehen, aber lesen.

Stefan Scheich: Blutwurstblues. Ein Mick-Brisgau-Krimi. Der große Roman mit dem Team von »Der letzte Bulle«. Ullstein Taschenbuch Nr. 28633 (1. Aufl. - Berlin: List, 2013), 317 S., 8.99 Euro (D), eBook 7.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

« Krimis im Ullstein Verlag »

 

Monatsübersicht Juni 2014

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen