legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

*

Polar

 

Zero One Dewey

Nathan Larson: Zero One Dewey

Info des Polar Verlags:
New York nach 2/14, den Börsencrashs, den Bombenanschlägen, der Super-Flu-Epidemie, dem fast völligen Zusammenbruch. Dewey Decimal bewegt sich zwischen Ruinen. Menschlichen und solchen aus Stein. Ein Mann ohne Zukunft und Vergangenheit. Er ist aus der Zeit gefallen und hat überlebt. Einfach so weitermachen wie bisher oder sich der Erinnerung stellen? Die Frage treibt Decimal im letzten Teil der Trilogie um einen in sich Wütenden, einen Verlorenen an, der zynisch einem korrupten evangelikalen Senator bei dessen Machenschaften hilft. Larson zeichnet ein zukunftspessimistisches Szenario von New York nach der Katastrophe am Valentinstag. Dewey wird beauftragt, die Aktivitäten einer wachsenden Gruppe von Anarchisten und Hausbesetzern zu stören und gleichzeitig die Mitglieder des saudischen Königshauses zu beschützen. In einer Stadt, in der marodierende Gangs die Straßen kontrollieren.

Nathan Larson: Zero One Dewey. (The Immune System, 2015). Kriminalroman. Aus dem Amerikanischen von Andrea Stumpf. Mit einem Vorwort von Thomas Wörtche. Deutsche Erstausgabe. Klappenbroschur, 303 S., 14.90 Euro (D), eBook 9.99 Euro (D).

 

[Thomas Wörtches Leichenberg 06/2016]

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

« Krimis im Polar Verlag »

 

Monatsübersicht Juni 2016

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen