legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

*

Goldmann Verlag

 

Killer-Parade

Jay Bonansinga: Killer-Parade

Info des Goldmann Verlags:
Profikiller Joe "Slugger" Flood hat soeben erfahren, daß er an Leukämie leidet. Um sich ein langsames, qualvolles Ende zu ersparen, beschließt er, die Dienste seiner Zunft in Anspruch zu nehmen. Via Internet setzt er sechs Millionen Dollar auf seinen Kopf aus. Sluggers Kollegen sind begeistert: eine echte Herausforderung! Binnen weniger Stunden ist ihm eine Meute von Berufskillern auf den Fersen. Das Dumme ist nur, daß Slugger inzwischen von seinem Arzt erfahren hat, er sei gar nicht todkrank... Schwarzer Humor vom Feinsten!

Jay Bonansinga: Killer-Parade. (The Killers Game, 1997). Roman. Aus dem Amerikanischen von Jens Plassmann. Goldmann Taschenbuch Nr. 43994 (1. Aufl. - München: Goldmann, 1998), 411 S., 8.45 Euro (D)

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Böse Buben

Jan Burke: Böse Buben

Info des Goldmann Verlags:
Nach einem heftigen Ehekrach verläßt Detective Frank Harriman das Haus - und bleibt verschwunden. Gemeinsam mit Detective Cassidy macht sich die Reporterin Irene Kelly auf die Suche nach ihrem Mann. Zu ihrer Überraschung finden die beiden heraus, daß Harriman von zwei Männern entführt wurde, die er einst gerettet hat. Und plötzlich tauchen Hinweise auf, daß die Verbindung zwischen Harrimans Familie und den Entführern noch viel weiter reicht...

Jan Burke: Böse Buben. (Hocus, 1997). Roman. Aus dem Amerikanischen von Ariane Böckler. Goldmann Taschenbuch Nr. 5377 (1. Aufl. - Müchen: Goldmann, 1998), 7.45 Euro (D)

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Kleine grüne Männchen

Christopher Buckley: Kleine grüne Männchen

Info des Goldmann Verlags:
John O. Banion ist populärer Talkshowmaster und eine einflußreiche Persönlichkeit in den höchsten Kreisen Washingtons. Was er nicht ahnt: Es gibt geheime Pläne der Regierung, die UFO-Hysterie in der Öffentlichkeit zu schüren - schließlich müssen die horrenden Ausgaben für militärische Abwehrprojekte irgendwie plausibel gemacht werden. Und Banion ist einer der Auserwählten, die von der Existenz der Dritten Art auf Erden überzeugt werden sollen. Unversehens brechen wahrhaft haarsträubende Ereignisse über ihn herein...

Christopher Buckley: Kleine grüne Männchen. (Little Green Men, 1999). Roman. Aus dem Amerikanischen von Stephan Steeger. Deutsche Erstausgabe. Goldmann Taschenbuch Nr. 44542, 381 S., 8.00 Euro (D)

 

[Thomas Wörtches Leichenberg 08/2000]

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Der Bruchpilot

Mark Childress: Der Bruchpilot

Info des Goldmann Verlags:
Der neue Roman vom Autor des Bestsellers "Verrückt in Alabama":

Ausverkaufte Konzerte, tobende Fans und eine platinblonde Schönheit an seiner Seite - der Popstar Ben Willis ist auf dem Gipfel des Ruhms. Insgeheim aber hat er den Rummel satt. Nur hoch in den Wolken, in seinem Flugzeug, fühlt er sich frei. Seine Träume vom großen Abenteuer erfüllen sich jedoch anders als gedacht: er stürzt ab. Als er die Augen wieder aufschlägt, befindet er sich auf einer paradiesischen Insel. Doch das ist nicht die einzige Überraschung, die ihn erwartet...

Mystisch wie ein Märchen, mitreißend wie ein Abenteuerroman und aberwitzig wie das Leben!

Mark Childress: Der Bruchpilot. (Gone for God). Roman. Aus dem Amerikanischen von Rudolf Hermstein. Goldmann Taschenbuch Nr. 44690 (1. Aufl. - München: Goldmann, 1998), 479 S., 9.00 Euro (D)

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Vendetta

Michael Dibdin: Vendetta

Info des Goldmann Verlags:
Ein rätselhafter Mord auf Sardinien schreckt ganz Italien auf: Ein reicher Unternehmer wird in seinem Luxusdomizil erschossen. Und der aus Rom hinzugezogene Kommissar Aurelio Zen findet sich bald in einer abweisenden, ja aggressiven Welt wieder, in der auch sein eigenes Leben auf dem Spiel steht.

Michael Dibdin wurde für seine Aurelio-Zen-Romane bereits zweimal mit dem Golden Dagger ausgezeichnet.

Michael Dibdin: Vendetta. (Vendetta, 1990). Roman. Aus dem Englischen von Ellen Schlootz. Goldmann Taschenbuch Nr. 44711 (1. Aufl. - München: Goldmann, 1993), 316 S., 7.45 Euro (D)

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Im Schatten von Soho

Francis Durbridge: Im Schatten von Soho

Info des Goldmann Verlags:
Geld, Macht, Erfolg: Der Londoner Börsenmakler Mike Hilton hat das Glück gepachtet - bis seine Frau ihn verläßt. Allerdings ist Mikes Trauer nur von kurzer Dauer, denn bald schon lernt er die extravagante Selby Brooks kennen und lieben. Ihre Romanze findet jedoch ein jähes Ende, als Selby auf ihrem Hausboot ermordet wird. Eine Sache aber macht Chief Inspector O'Day äußerst nachdenklich: Er stellt sich heraus, daß die Dame einer Erpresserbande angehörte, die sich Mike als nächstes Opfer auserkoren hatte.

Francis Durbridge: Im Schatten von Soho. (The pig-tail Murder, 1969). Roman. Aus dem Englischen von Ursula Pommer. Goldmann Taschenbuch Nr. 3218 (1. Aufl. - München: Goldmann und Wollerau/Schweiz: Krimi-Verl., 1969), 190 S., 6.45 Euro (D)

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Die Farbe der Dunkelheit

David L. Lindsey: Die Farbe der Dunkelheit

Info des Goldmann Verlags:
Der neue Roman vom Autor des Bestsellers "Abgründig": Eigentlich hat Harry Strand seinen Job beim CIA an den Nagel gehängt. Gerade beginnt er, sich ein neues Leben aufzubauen und an der Seite einer geheimnisvollen jungen Frau den tragischen Unfalltod seiner Gattin zu verwinden. Um so schockierter ist er, als er bei seiner neuen Geliebten ein Video vom Unfall seiner Frau findet. Seine dunkelsten Ahnungen von damals bestätigen sich: es war Mord. Und der Mörder ist mit dem Werk seiner Rache noch nicht am Ende.

David L. Lindsey: Die Farbe der Dunkelheit. (The Color of Night). Roman. Aus dem Amerikanischen von Elke vom Scheidt. Deutsche Erstausgabe. Goldmann Taschenbuch Nr. 41657, 351 S., 10.00 Euro (D)

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Tage der Unschuld

Richard North Patterson: Tage der Unschuld

Info des Goldmann Verlags:
Eines Tages wird der Anwalt Tony Lord von den Schatten der Vergangenheit eingeholt: Einst hielt ihn ganz Lake City für den Mörder seiner Freundin, nur sein Freund Sam glaubte ihm. Erst als schließlich ein Farbiger als Täter entlarvt wurde, war die heile Welt des weißen Mittelstands wiederhergestellt. Jetzt, 27 Jahre später, ist Sam des Mordes an einem jungen Mädchen angeklagt. Tony eilt ihm zu Hilfe und es gelingt ihm, Sam vor einer Verurteilung zu bewahren. Aber tief im Innersten beschleicht ihn ein entsetzlicher Verdacht...

Richard North Patterson: Tage der Unschuld. (Silent Witness). Roman. Aus dem Amerikanischen von Kristian Lutze. Goldmann Taschenbuch Nr. 44693 (1. Aufl. - München: Bertelsmann, 1998), 575 S., 9.50 Euro (D)

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Nachtblau

Kester Schlenz: Nachtblau

Info des Goldmann Verlags:
Ludmilla fürchtet niemanden mehr - außer sich selbst. Ein dunkler Fleck ist in ihrer Erinnerung seit der Nacht, in der sie zum Vampir wurde. Im Dschungel der Großstadt begibt sie sich auf die Suche nach Gleichgesinnten, hin- und hergerissen von ihrem unstillbaren Hunger nach Blut und dem Mitleid für die Opfer. Als sie auf Michael Goldstein trifft, beginnt ein gewagtes Spiel. Denn sie erfährt, daß Michael auf der Jagd nach Vampiren ist.

Kester Schlenz: Nachtblau. Roman. Goldmann Taschenbuch Nr. 44689 (1. Aufl. - München: Goldmann, 1998), 319 S., 7.45 Euro (D)

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Lass die Toten ruhn

Mary Willis Walker: Lass die Toten ruhn

Info des Goldmann Verlags:
In Austin, Texas, stehen die Zeichen auf Sturm. Ein neues Waffengesetz sorgt für Wirbel, und eine Obdachlose hört mehr, als sie sollte. Als die Journalistin Molly Cates ihr zu helfen versucht, blickt sie plötzlich tief in die eigene Vergangenheit: Wie ist der vermeintliche Selbstmord ihres Vaters mit den derzeitigen Ereignissen verwoben? Manche Fragen sollte man nicht stellen, denn sie sind lebensgefährlich...

Erzählerische Raffinesse, einprägsame Charaktere und Hochspannung von der Meisterin des psychologischen Thrillers!

Mary Willis Walker: Lass die Toten ruhn. (All The Dead Lie Down). Roman. Aus dem Amerikanischen von Anke Caroline Burger. Goldmann Taschenbuch Nr. 44688 (1. Aufl. - München: Bertelsmann, 1998), 9.00 Euro (D)

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

In Flammen

Minette Walters: In Flammen

Info des Goldmann Verlags:
Ein erzählerisches Kleinod von der britischen "Queen of Crime": Die mitreißende Geschichte eines rätselhaften Verbrechens in der englischen Provinz.

In Sowerbridge herrscht Aufruhr: Die 93jährige Lavinia Fanshaw und ihre Haushälterin Dorothy Jenkins wurden tot aufgefunden, brutal mit einem Hammer erschlagen. Offenbar sind die beiden alten Damen einem Raubmord zum Opfer gefallen, denn der Schmuck der wohlhabenden Lavinia ist verschwunden. Sofort fällt der Verdacht auf Patrick 0'Riordan, einen arbeitslosen Iren, der mit seiner Familie in dem kleinen Ort lebt. Und tatsächlich ist die Beweislast erdrückend, denn man entdeckt nicht nur die Tatwaffe, sondern auch die gestohlenen Ringe in Patricks Haus. Als die Verhaftung des jungen Mannes bekannt wird, richtet sich der Sturm der Entrüstung gegen Patricks Eltern, die von nun an keine ruhige Minute mehr haben. Die mittellose Einwandererfamilie war der eingeschworenen Gemeinschaft schon immer ein Dorn im Auge, und nun scheint der Moment der Vergeltung gekommen.

Einzig die ebenfalls irischstämmige Siobhan Levenham will nicht glauben, daß Patrick zu der Tat fähig war. Dann geht eines Abends der alte Hof der 0'Riordans in Flammen auf - und in den Trümmern macht man eine schreckliche Entdeckung, die Siobhan zum ersten Mal an der Unschuld ihrer Landsleute zweifeln läßt...

Minette Walters: In Flammen. (The Tinder Box). Aus dem Englischen von Mechthild Sandberg-Ciletti. Deutsche Erstausgabe. Gebunden, 128 S., 12.45 Euro (D)

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Hin und Weg

Alan Warner: Hin und Weg

Info des Goldmann Verlags:
Als Morvern Callar eines Morgens ihren Freund tot in der Wohnung findet, ändert sich zunächst nicht viel in ihrem gewohnten Tagesablauf. Doch dann entdeckt sie ein herrenloses Romanmanuskript, das sie unter eigenem Namen an einige Verlage schickt - und landet einen Volltreffer. Sie bricht auf in den sonnigen Süden, um von Party zu Party zu tanzen. Bis sie schließlich eine Erleuchtung hat, die ihr Leben noch einmal auf den Kopf stellt...

Alan Warner: Hin und Weg. (Morvern callar ). Roman. Aus dem Englischen von Sabine Lohmann. Goldmann Taschenbuch Nr. 43710 (1. Aufl. - München: Goldmann, 1998), 220 S., 6.60 Euro (D)

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

« Krimis im Goldmann Verlag »

 

Monatsübersicht Juli 2000

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen