legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

*

Goldmann Verlag

 

Feuerengel

Robert Crais: Feuerengel

Info des Goldmann Verlags:
Carol Starkey machte einst Karriere als Sprengstoffexpertin der Polizei von Los Angeles. Seit aber bei einem Einsatz ihr Freund getötet und sie selbst schwer verletzt wurde, ist sie wie gelähmt - bis ein neuer Fall sie aus der Lethargie reißt: Ein Bombenleger scheint es speziell auf ihre ehemaligen Kollegen abgesehen zu haben...

Robert Crais: Feuerengel. (Demolition Angel, 2000). Roman. Aus dem Amerikanischen von Udo und Esther Breger. Deutsche Erstausgabe. Goldmann Taschenbuch Nr. 45092, 400 S., 9.90 Euro (D)

 

[Krimi-Auslese: Ausbruch in Serie]

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Letzter Tanz

Jeffery Deaver: Letzter Tanz

Info des Goldmann Verlags:
Ein kaltblütiger Mörder hält Detective Lincoln Rhyme in Atem. Das einzige Erkennungsmerkmal des Killers ist seine Tätowierung - sie zeigt den Tod und ein Mädchen tanzend auf einem Sarg. Rhyme glaubt den Mörder zu kennen, und sollte sich sein Verdacht bestätigen, kennt er nur noch einen Gedanken: Rache - aus ganz persönlichen Gründen...

Jeffery Deaver: Letzter Tanz. (The Coffin Dancer, 1998). Roman. Aus dem Amerikanischen von Thomas Müller und Carmen Jakobs. Goldmann Taschenbuch Nr. 45092 (1. Aufl. - München: Goldmann, 2000), 446 S., 9.90 Euro (D)

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Der Mullah von Bullerbü

Wiglaf Droste und Gerd Henschel: Der Mullah von Bullerbü

Info des Goldmann Verlags:
Kommissarin Gisela Günzel ermittelt in einem schrecklichen Entführungsfall: Hans Küng, ein in Tübingen weltberühmter Theologe, ist gekidnappt worden. Die Spur führt zunächst nach Oberursel, ins Anwesen eines Mannes, der weltweit mit Schlipsen, Slips und Schnullern handelt und in der Frankfurter Halbwelt unter dem Namen Wäsche-Fritz bekannt ist. Aber der Verdächtige hat sich in den Nahen Osten abgesetzt und sich dort als Dealer für heiße, hauchdünne Stoffe etabliert. Unterdessen tun sich auch woanders große Dinge: Der Industriekapitän Hans-Olaf Henkel wird in Sing Sing eingeliefert; Eugen Drewermann geht auf Tournee, spinnt Intrigen gegen seine Rivalen um Platz 1 auf den Ketzer-Charts und strickt Pullover; der Abschiebeminister a.D. Manfred Kanther wird nach Afrika verklappt; und Günter Grass wird Trainer des SC Freiburg mit Regine Hildebrandt im Mittelfeld, Konstantin Wecker als Goalgetter und der Urne von Willy Brandt im Tor. Nur daß sich die Truppe bis 22.00 Uhr die "Danziger Trilogie" vorlesen lassen muß, schlägt auf die Stimmung. Doch es gibt Schlimmeres: Hans Küng hat seine 15 Jahre Dünkelhaft nicht überlebt, und Peter Maffay endet als Kleingeschnetzeltes. Zudem verschärft sich eine weltumspannende Krise - nicht zuletzt dank Jürgen Möllemann, der durch den Deckenfries der Frauensauna in Islamabad fallschirmt. Ein paar Menschen gelingt es am Ende, sich mit einer Rakete in Sicherheit zu bringen. Nur Gerd Haffmans, der seinen Bollerwagen mit Quittungen nicht zurücklassen will, darf nicht an Bord. Und über all dem schwebend, denkt ein melancholischer Schöpfer über den Sinn des Lebens nach: "Nur Chaos, Kraut und Rüben! Schon beim Frühstück hat mich mein Filius mit Gleichnissen vollgemetert." "Jesus, Schnesus",versetzt Satan sinnend. "Man steckt nicht drin." Ob jemals wieder alles gut wird?

Wiglaf Droste und Gerd Henschel: Der Mullah von Bullerbü. Goldmann Taschenbuch Nr. 54165 (1. Aufl. - Hamburg: Edition Nautilus, 2000), Manhattan, 156 S., 6.90 Euro (D)

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Ein sicheres Haus

 

[Leseprobe]

Nicci French: Ein sicheres Haus

Info des Goldmann Verlags:
Das idyllisch gelegene Haus in Essex erscheint Samantha ideal, um wieder Ordnung in ihr Leben zu bringen.

Doch das ländliche Glück erweist sich als trügerisch als ein furchtbarer Mord geschieht: Im benachbarten Stamford wurde das wohlhabende Ehepaar Mackenzie getötet. Nur die neunzehnjährige Tochter Fiona hat überlebt, und Samantha nimmt das Mädchen bei sich auf. Aber eines Tages ist auch Fiona tot. Samantha hat einen Verdacht, doch bevor sie etwas unternehmen kann, wird ihre eigene Tochter entführt.

Nicci French: Ein sicheres Haus. (The Safe Haus, 1998). Roman. Aus dem Englischen von Elke vom Scheidt. Goldmann Taschenbuch Nr. 5488 (1. Aufl. - München: Bertelsmann, 1998), 352 S., 8.90 Euro (D)

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Die Mission des Zeichners

Robert Goddard: Die Mission des Zeichners

Info des Goldmann Verlags:
Nach dem Zusammenbruch der South Sea Company erschüttert im Jahre 1721 ein Finanzskandal ganz England. Um seine Schulden loszuwerden, bringt der Kartenzeichner William Spandrel ein geheimnisvolles Paket nach Amsterdam - im Auftrag des Direktors der Company, der sich auf der Flucht vor der Justiz befindet. Doch schon bald stirbt der Empfänger des Paketes und William gerät unter Mordverdacht...

Robert Goddard: Die Mission des Zeichners. (Sea Change, 2000). Roman. Aus dem Englischen von Peter Pfaffinger. Deutsche Erstausgabe. Goldmann Taschenbuch Nr. 44745, 410 S., 9.90 Euro (D)

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Dunkle Geschäfte

Sue Grafton: Dunkle Geschäfte

Info des Goldmann Verlags:
Kinsey Millhone, zweimal geschiedene Ex-Polizistin mit Mut und Einfühlungsvermögen, soll als Undercover-Agentin einer Bande von Versicherungsbetrügern auf die Spur kommen. Was sie herausfindet, reicht für mehrmals lebenslänglich - allerdings nur, wenn sie es schafft, rechtzeitig die Polizei zu informieren...

Sue Grafton: Dunkle Geschäfte. (H is for Homicide, 1991). H wie Hass. Roman. Aus dem Amerikanischen von Cornelia Holfelder- von der Tann. Goldmann Taschenbuch Nr. 45157 (1. Aufl. - Frankfurt/M.: Krüger, 1992), 280 S., 8.90 Euro (D)

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Nichts zu verlieren

Sue Grafton: Nichts zu verlieren

Info des Goldmann Verlags:
Acht Jahre ist es her, dass der skrupellose Anwalt und Schürzenjäger Laurence Fife ermordet wurde. Acht Jahre saß seine junge und schöne Frau Nikki unschuldig im Gefängnis. Als sie endlich auf Bewährung freikommt, wendet sie sich an Privatdetektivin Kinsey Millhone, die sich auf die Suche nach dem wahren Mörder begibt...

»Intelligent und temporeich und voller unvergesslicher Gestalten« New York Times Book Review

Sue Grafton: Nichts zu verlieren. A wie Alibi. (A is for Alibi, 1982). Roman. Aus dem Amerikanischen von Malte Krutzsch. Goldmann Taschenbuch Nr. 55211 (1. Aufl. - Frankfurt/M.: Ullstein, 1987), Portobello, 250 S., 5.00 Euro (D)

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Requiem für einen Mörder

Caroline Graham: Requiem für einen Mörder

Info des Goldmann Verlags:
Gebannt verfolgen die Premierenbesucher einer Aufführung von »Amadeus« den Selbstmord Salieris. Aber der Darsteller stirbt allzu gekonnt, und schnell ist klar, dass ihm jemand ein echtes Messer statt einer harmlosen Attrappe untergeschoben hat. Inspector Barnaby stellt fest, dass fast alle Darsteller als Täter in Frage kommen...

Caroline Graham: Requiem für einen Mörder. (The Death of a Hollow Man, 1989). Roman. Aus dem Amerikanischen von Uschi Gnade. Goldmann Taschenbuch Nr. 44745 (1. Aufl. - München: Goldmann, 1998 unter dem Titel »Eine kleine Nachtmusik«), 416 S., 8.90 Euro (D)

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Die Wuchtbrumme kehrt zurück

Tatjana Kruse: Die Wuchtbrumme kehrt zurück

Info des Goldmann Verlags:
Ob Chaos in der Liebe, Ärger im Job oder Probleme mit ein paar Leichen - eine Wuchtbrumme kann nichts erschüttern. Mit Schnoddrigkeit und viel Humor kämpft sie sich durch die Widrigkeiten des Lebens und behält dabei (fast) immer die Oberhand. Ihr Motto: cool bleiben.

Tatjana Kruse: Die Wuchtbrumme kehrt zurück. Originalausgabe. Goldmann Taschenbuch Nr. 45266, 240 S., 7.90 Euro (D)

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Figaro wird ermordet

Ellis Peters: Figaro wird ermordet

Info des Goldmann Verlags:
Der Millionär und Opernliebhaber Johnny Truscott hat sich mit seinem Leander Theatre einen lange gehegten Traum erfüllt. Als jedoch der arrogante Star-Bariton Marc Chatrier kurzfristig für die Rolle des Figaro einspringen soll, ist es mit der familiären Stimmung im Ensemble bald vorbei. Die Konflikte spitzen sich zu, bis schliesslich während der Premiere ein Mord geschieht...

Ellis Peters: Figaro wird ermordet. (The Funeral of Figaro, 1962). Roman. Aus dem Englischen von Norbert Wölfl. Goldmann Taschenbuch Nr. 3211 (1. Aufl. - München: Goldmann, 1969), 192 S., 6.90 Euro (D)

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Piranhas

Harold Robbins: Piranhas

Info des Goldmann Verlags:
Spannung und Erotik pur - von einem der meistgelesenen Autoren der Welt: Jed Stevens stammt aus einer sizilianischen Mafia-Familie. Doch schon sein verstorbener Vater distanzierte sich vom Clan. Aber dann wird Jed in Drogengeschäfte verwickelt. Und als sein Vater Angelo ums Leben kommt, versucht dessen Vater, Jed auf die Familie einzuschwören: auf Geldwäscherei, Mord und hemmungslose Orgien...

Harold Robbins: Piranhas. (The Piranhas, 1991). Roman. Aus dem Amerikanischen von K. Schatzhauser. Goldmann Taschenbuch Nr. 55285 (1. Aufl. - München: Blanvalet, 1991), Portobello, 256 S., 5.00 Euro (D)

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Tod in Lissabon

Robert Wilson: Tod in Lissabon

Info des Goldmann Verlags:
In Lissabon wird ein junges Mädchen ermordet. Bei seinen Ermittlungen stößt Inspektor Zé Coelho auf eine Spur, die weit in die Vergangenheit zurückweist: Einst ging ein deutscher SS-Offizier im neutralen Portugal auf die Jagd nach einem kriegswichtigen Metall - und setzte einen Teufelskreis aus Mord und Erpressung in Gang. Und daher sind neugierige Inspektoren noch heute so manchem offiziellen Würdenträger ein Dorn im Auge...

Robert Wilson: Tod in Lissabon. (A small Death in Lisbon, 1999). Roman. Deutsche Erstausgabe. Aus dem Englischen von Kristian Lutze. Goldmann Taschenbuch Nr. 45218, 575 S., 9.95 Euro (D)

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

« Krimis im Goldmann Verlag »

 

Monatsübersicht Juli 2002

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen