legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

*

Diana

 

Leichte Beute

Allison Brennan: Leichte Beute

Info des Diana Verlags:
Drei tote Frauen lassen für die Bestsellerautorin Rowan Smith einen Alptraum wahr werden. Denn die Opfer dieser Mordserie mussten so sterben, wie sie es in ihren Romanen beschrieben hat. Als ehemalige FBI-Agentin sucht Rowan mit der Polizei nach Hinweisen im Umfeld ihrer ungelösten Fälle. Doch John Flynn, der als Bodyguard zu Rowans Bewachung angeheuert wurde, ahnt, dass sie wichtige Informationen zurückhält. Rowan schweigt hartnäckig. Dann schickt der Killer ihr weiße Lilien und die abgeschnittenen Zöpfe eines Mädchens. Und die Botschaft versteht nur sie allein: Jedes einzelne Opfer musste sterben, weil sie noch am Leben ist...

Ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt - denn der Mörder kommt seiner Beute immer näher.

Allison Brennan: Leichte Beute. (The Prey, 2006). Thriller. Aus dem Amerikanischen von Edith Walter. Deutsche Erstausgabe. Diane Taschenbücher Nr. 35169, 478 S., 8.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Schandtat

Akif Pirinçci: Schandtat

Info des Diana Verlags:
Mord kennt kein Vergessen - Francis' größter Fall
Satt und faul liegt Kater Francis mit seiner geliebten Sancta vor dem Kamin und trauert seinem Reißzahn nach, den er beim Kampf mit einer fetten Ratte verlor. Doch Francis junior, der kleine Klugscheißer, drängelt und will endlich wissen, wie sein Vater zum Meisterdetektiv wurde. Den ungelösten Mord an seiner Familie hat Francis nie verwunden, nun steht ihm mit Junior endlich ein Helfer in eigener Sache zur Seite...

Vaterlos, von der streunenden Mutter mit dem Nötigsten versorgt, verbringt der kleine Francis entbehrungsreiche Tage. Das wahre Unglück ereilt ihn jedoch, als seine Mutter und seine Geschwister von Jägern kaltblütig erschossen werden. Francis selbst rettet sich in letzter Sekunde durch den Sprung in einen ausgetrockneten Brunnen, wo er bei wunderlichen Artgenossen landet, die sich an Katzenminze und klassischer Literatur berauschen. Doch auch das Hippievolk wird grausam ermordet - und wieder entrinnt Francis nur knapp dem Tod. Nun will er um jeden Preis wissen, wer hinter diesen Verbrechen steckt. Er findet heraus, dass ein in der Nachbarschaft lebender Mann an einem geheimen Projekt arbeitet, das auch für die Katzenwelt von größter Bedeutung zu sein scheint...

Damals konnte Francis die dunklen Machenschaften nicht aufdecken, nun aber liefert Juniors Spürnase den entscheidenden Hinweis.

Akif Pirinçci: Schandtat. Ein Felidae-Roman. Originalausgabe. Gebunden mit Schutzumschlag, 336 S., 18.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

« Krimis im Diana Verlag »

 

Monatsübersicht Juli 2007

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen