legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

*

btb

 

 Leichenspiele

Bernhard Aichner: Leichenspiele

Info des btb Verlags:
Die Dorfidylle trügt: Totengräber Max Broll und sein bester Freund, der ehemalige Fußballstar Johann Baroni erhalten ein unmoralisches Angebot. Man bietet den beiden viel Geld - wenn sie dafür eine Leiche vom Friedhof verschwinden lassen. Da Baroni vor dem finanziellen Ruin steht, lassen sie sich darauf ein. Die beiden geraten auf immer dunklere Abwege, als wenig später zwei weitere Leichen vor Baronis Tür liegen. Nicht nur die beiden Freunde, sondern auch die Polizei fragen sich, woher die unbekannten Toten kommen und warum ihnen mehrere Organe fehlen.

Bernhard Aichner: Leichenspiele. Ein Max-Broll-Krimi. btb Taschenbuch Nr. 71368 (1. Aufl. - Innsbruck: Haymon, 2012), 257 S., 9.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

 Trübe Aussichten

Francesco Guccini und Loriano Macchiavelli: Trübe Aussichten

Info des btb Verlags:
Der Geologe Pierluigi Antonelli hat sich in dem kleinen Bergdorf Casedisopra einquartiert, um, wie er den neugierigen Einheimischen erklärt, an einem offiziellen Gutachten zur Bodenbeschaffenheit der Umgebung zu arbeiten. Eines Tages ist er spurlos verschwunden. Als wenig später bei Aufräumarbeiten nach einem Erdrutsch seine Leiche gefunden wird, nimmt sich Marco Gherardini, Inspektor der Forstpolizei, des Falls an. Die Obduktion ergibt, dass Antonelli erschlagen wurde. Was hatte er in dem Bergdorf wirklich zu suchen?

Francesco Guccini und Loriano Macchiavelli: Trübe Aussichten. (La pioggia fa sul serio, 2014). Ein Kriminalroman aus dem Apennin. Aus dem Italienischen von Christiane v. Bechtolsheim. Deutsche Erstausgabe. btb Taschenbuch Nr. 71375, 318 S.,9.99 Euro (D), eBook 8.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

 Der Jungfrauenstein

Michael Mortimer: Der Jungfrauenstein

Info des btb Verlags:
Im Jahr 1769 macht Daniel Solander, ein Schüler des Naturkundlers Linné, auf Neuseeland eine außergewöhnliche Entdeckung: er findet einen Stein, der über ungeheure Kräfte verfügt. Mehr als 200 Jahre später erhält die junge Studentin Ida einen mysteriösen Anruf von ihrer Großmutter Alma, die in Moskau als Wissenschaftlerin tätig ist. Sie soll vom Nobelpreisträger Anatolij Lobov beim feierlichen Bankett ein Kästchen in Empfang nehmen. Kaum hält Ida die Box in Händen, stirbt Lobov unter seltsamen Umständen vor ihren Augen. Bald darauf wird Ida von der schwedischen Polizei gesucht. Doch was befindet sich in dem Kästchen, dass Menschen bereit sind, dafür über Leichen zu gehen?

Michael Mortimer: Der Jungfrauenstein. (Jungfrustenen, 2013). Roman. Aus dem Schwedischen von Susanne Dahmann. Deutsche Erstausgabe. btb Taschenbuch Nr. 71395, 636 S., 9.99 Euro (D), eBook 8.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

 Power Play

Mike Nicol: Power Play

Info des btb Verlags:
Kapstadt, Südafrika: Krista Bishop - jung, tough, unerschrocken - leitet eine der besten Sicherheitsagenturen. Nur für Frauen. Bis sie eines Tages einen Auftrag vom Geheimdienst bekommt, den sie nicht ablehnen kann. Sie soll zwei chinesische Geschäftsmänner bewachen. Was Krista nicht weiß: Die Chinesen wollen den lokalen Schwarzhandel mit Seeohren aufmischen, riesige Meeresschnecken mit einer perlmuttreichen Schale. Ein Plan, den drei berüchtigte Bandenchefs in Kapstadt nicht für gut heißen können. Wenn sie ihren luxuriösen Lebensstil weiterführen wollen. Und außerdem bedeutet Bandenkrieg Gefahr. Titus Anders, einer der Chefs, fürchtet um das Leben seiner Tochter. Er will sie beschützen lassen. Und dafür braucht er Krista...

Mike Nicol: Power Play. (Powerplay, 2015). Thriller. Aus dem Englischen von Mechthild Barth. Deutsche Erstausgabe. btb Taschenbuch Nr. 71377, 409 S., 9.99 Euro (D), eBook 8.99 Euro (D).

 

[Thomas Wörtches Leichenberg 07/2016]

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

 Blutwurst und Zimtschnecken

Ane Riel: Blutwurst und Zimtschnecken

Info des btb Verlags:
Judith Behring ist eine alte Dame, eine ungemein reizende alte Dame. Im ganzen Rotkehlchenweg ist sie bekannt für ihre Gastfreundschaft und ihre Backkünste - die Nachbarn können sich glücklich schätzen, wenn sie in den Genuss von Judiths berühmten Zimtschnecken kommen. Nur einer ist nicht so nett zu Judith, wie sie das gewohnt ist: der Postbote. Wie unachtsam der immer ausgerechnet ihre Post in den Briefkasten stopft... Und Zeit für einen netten Plausch hat er auch nie... Deshalb steht für Judith fest: Der Postbote muss sterben! Gut, dass sie nicht nur früher eine preisgekrönte Metzgerin war, sondern auch Erfahrung im Loswerden ungeliebter Mitmenschen hat.

Ane Riel: Blutwurst und Zimtschnecken. (Slagteren i Liseleje, 2013). Bester dänischer Krimi des Jahres. Aus dem Dänischen von Julia Gschwilm. Deutsche Erstausgabe. btb Taschenbuch Nr. 71408, 350 S., 9.99 Euro (D), eBook 8.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

« Krimis bei btb »

 

Monatsübersicht Juli 2016

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen