legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

*

Bastei Lübbe

 

Das Monopol

Nicolas Kublicki: Das Monopol

Info des Verlags Bastei Lübbe:
Als Patrick Carlton, Mitarbeiter des US-Justizministeriums, Nachforschungen über eine obskure Mine in Arkansas anstellt, kann er nicht ahnen, dass er in ein Wespennest gestochen hat. Er deckt eine Verschwörung auf, die bis in das Jahr 1920 zurückreicht und nach Afrika, Sibirien und in die Machtzentralen des Vatikans und Washingtons führt. Eine Verschwörung, die sich nur um eines dreht: Diamanten. Eine Verschwörung, in deren Mittelpunkt Piet Slythe steht, ein Mann, der weltweit die Förderung und den Handel mit Diamanten kontrolliert. Und dieser Handel ist ein hartes Geschäft, für das nicht Wenige bereit sind, Menschenleben auf Spiel zu setzen...

Nicolas Kublicki: Das Monopol. (The Diamond Conspiracy, 2002). Thriller. Aus dem Amerikanischen von Barbara Först. Deutsche Erstausgabe. Bastei Taschenbuch Nr. 15179, 653 S., 8.90 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Gottes Feuer

Peter Millar: Gottes Feuer

Info des Verlags Bastei Lübbe:
Der Journalist Eamonn Burke und seine deutsche Kollegin Sabine Kottke sind einer heißen Sache auf der Spur: Nach dem Fall der Berliner Mauer wurde in Geheimarchiven ein Dokument entdeckt, das vermuten lässt, der nach dem Krieg als Atomspion verurteilte Klaus Fuchs sei Opfer einer Intrige geworden. Es scheint Gruppen zu geben, die auch heute noch alles daransetzen, die wahren Ereignisse von damals zu vertuschen. Burke und seine Kollegin machen sich auf die gefährliche Suche nach der Wahrheit, verfolgt von skrupellosen Killern. Ihr Weg führt sie durch ganz Europa bis nach Island und schließlich zum spektakulären Showdown in Deutschland. Die Lösung ist überraschend - und könnte die ganze Geschichte Europas ändern...

Peter Millar: Gottes Feuer. (Stealing Thunder, 1999). Thriller. Aus dem Englischen von Rainer Schumacher. Deutsche Erstausgabe. Bastei Taschenbuch Nr. 15175, 477 S., 8.90 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Rosenrot - Mausetot

James Patterson: Rosenrot - Mausetot

Info des Verlags Bastei Lübbe:
Alex Cross ist wieder im Einsatz, um gegen das Böse zu kämpfen, und jagt den gefährlichsten Gegner seiner Laufbahn: das »Superhirn«. Der brutale Killer hält ganz Washington in Atem. Die Menschen geraten in Panik und verlieren das Vertrauen in die Polizei. Kann Cross den raffinierten Mörder aufhalten?

James Patterson: Rosenrot - Mausetot. (Roses are Red, 2000). Thriller. Aus dem Amerikanischen von Edda Petri. Bastei Taschenbuch Nr. 15173 (1. Aufl. - München: Ehrenwirth, 2002), 301 S., 8.90 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Der kalte Kuss des Todes

Tatjana Stepanowa: Der kalte Kuss des Todes

Info des Verlags Bastei Lübbe:
Die Moskauer Polizei jagt einen Auftragskiller, stürmt sein Versteck, eine Datscha am Stadtrand - und stößt dort auf die Leiche des Gesuchten. Zunächst deutet alles auf eine Bluttat der Mafia hin, doch starb das Opfer auf untypische Art: an gebrochenem Genick. In seinem Hals klafft eine riesige Wunde, und an seiner Kleidung finden sich Tierhaare. Nikita Kolossow von der Mordkommission bittet Katja Petrowskaja um Hilfe, hofft auf ihre Intuition. Als sich die Anwohner in der ländlichen Gegend wiederholt über den Diebstahl von Ziegen und Hühnern beschweren, ahnt Katja einen Zusammenhang. Und dann findet sich ein entscheidender Hinweis - in einer Novelle des französischen Schriftstellers Prosper Mérimée.

Tatjana Stepanowa: Der kalte Kuss des Todes. (V moej ruke - gibel', 1998 ?)Thriller. Aus dem Russischen von Margret Fieseler. Deutsche Erstausgabe. Bastei Taschenbuch Nr. 15184, 396 S., 7.90 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Mord am Rondell

Dan Turèll: Mord am Rondell

Info des Verlags Bastei Lübbe:
An einem winterkalten Montagabend wird ein Journalist und Privatschnüffler Zeuge eines Mordes an einer jungen Frau. Der Täter kann entkommen. Exakt eine Woche später geschieht ein weiterer Mord - wieder an einer jungen Frau. Die Polizei hat nichts in der Hand, keine konkreten Hinweise, keine heiße Spur. Die Stimmung in der Stadt ist aufgeheizt...

Dan Turèll: Mord am Rondell. (Mord ved Runddelen, 1983). Kopenhagen-Krimi. Aus dem Dänischen von Christel Hildebrand. Deutsche Erstausgabe. Bastei Taschenbuch Nr. 15177, 269 S., 6.90 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

« Krimis bei Bastei Lübbe »

 

Monatsübersicht August 2004

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen