legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

*

Rowohlt

 

Verarschung

Lars Arffssen: Verarschung

Info des Rowohlt Verlags:
Alter Schwede, ist das spannend!
Ein Killer geht um in Schweden. Er enthauptet Rentiere. Bald findet er offenbar auch ein erstes menschliches Opfer: den einzigen nicht veröffentlichten Krimiautor des Landes. Die Stockholmer Polizei steht unter Erfolgszwang und verhaftet Lizzy Salamander, denn verdächtiger als die schwer tätowierte und irgendwie auch schwer gestörte Hackerbraut kann man ja wohl nicht sein.

Mikael Blomberg mag nicht an Salamanders Schuld glauben. Das flachbrüstige Mädchen, das auf dem Überwachungsvideo mit dem Kopf des erfolglosen Schriftstellers Fußball spielt, sieht ihr allerdings verflucht ähnlich.

Dem Leser stellen sich derweil viele Fragen: Haben Schweden eigentlich immer Sex? Ist «Svenjamin» ein jüdischer Name? Wie schmeckt Heringlakritz? Und was ist dran an dem explosiven Gerücht, die Möbel dieser großen schwedischen Kette seien von Adolf Hitler persönlich entworfen worden?

Lars Arffssen: Verarschung. (The Girl With the Sturgeon Tattoo, 2011). Die Parodie. Aus dem Amerikanischen von Karolina Fell, Silke Jellinghaus und Katharina Naumann. Deutsche Erstaugabe. Rowohlt Taschenbuch Nr. 25838, 267 S., 8.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Ohne jede Spur

Lisa Gardner: Ohne jede Spur

Info des Rowohlt Verlags:
Das Böse schläft direkt nebenan.
Eine junge Frau verschwindet mitten in der Nacht - ohne jede Spur. Hübsch, blond, liebevolle Ehefrau und Mutter, Lehrerin, beliebt bei ihren Schülern.

Als Detective Sergeant Warren das Haus in der idyllischen Vorstadtsiedlung Bostons betritt, scheint der Fall klar: Intakte Schlösser, keine Spuren eines Kampfes oder Einbruchs - Sandra Jones hat ihre Familie verlassen.

Die Medien stürzen sich auf den Fall. Und schon bald sieht alles anders aus: Der Ehemann benimmt sich höchst verdächtig, die Tochter hütet ein Geheimnis, Nachbarn und Bekannte verstricken sich in Widersprüche. Und auch Sandra Jones' Fassade bröckelt.

Lisa Gardner: Ohne jede Spur. (The Neighbor, 2009). Thriller. Aus dem Amerikanischen von Michael Windgassen. Deutsche Erstausgabe. Rowohlt Taschenbuch Nr. 25557, 540 S., 9.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Ausgestoßen

David Jackson: Ausgestoßen

Info des Rowohlt Verlags:
Als sein Kollege und bester Freund ermordet wird, ahnt der junge New Yorker Detective Callum Doyle nicht, dass dies erst der Anfang ist: Kurz darauf wird sein neuer Partner von einer ferngesteuerten Bombe zerfetzt. Callum gerät unter Verdacht - und wird suspendiert. Zudem droht ein Unbekannter, jeden zu töten, der Callum nahe steht. Er verlässt seine Familie. Und ihm bleibt nichts außer einer Frage: Wie weit zu gehen ist er bereit, um sein altes Leben zurückzubekommen...

David Jackson: Ausgestoßen. (Pariah, 2011). Thriller. Aus dem Englischen von Tanja Handels. Deutsche Erstausgabe. Rowohlt Taschenbuch Nr. 25612, 393 S., 9.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Ich war nie bei dir

Leena Lehtolainen: Ich war nie bei dir

Info des Rowohlt Verlags:
Ein Familienausflug auf eine einsame Insel im finnischen Schärengebiet wird das Leben von Jaana für immer verändern. Denn ihr Mann Riku kehrt vom Schwimmen nicht mehr zurück. Die Angehörigen finden nur noch seine Sachen und alarmieren die Polizei, die widersprüchliche Indizien findet. Ist er ertrunken? Wurde er ermordet? Oder war es Selbstmord? Niemand weiß, was genau geschehen ist. Alles scheint möglich.

Leena Lehtolainen: Ich war nie bei dir. (Luonas en ollutkaan, 2007). Roman. Aus dem Finnischen von Gabriele Schrey-Vasara. Rowohlt Taschenbuch Nr. 24978 (1. Aufl. - Reinbek: Kindler, 2010), 350 S., 8.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Bad Fucking

Kurt Palm: Bad Fucking

Info des Rowohlt Verlags:
Im idyllischen Bad Fucking braut sich etwas zusammen: Der Sonderling Vitus Schallmoser liegt plötzlich tot in seiner Wohnhöhle, der Zahnarzt Dr. Ulrich wird von seiner Putzfrau mit Nacktfotos erpresst, und dann verschwindet auch noch die Innenministerin spurlos. Sie wollte am Höllensee von Bad Fucking ein Asylantenheim errichten lassen. Das alles (und noch viel mehr) geschieht, während sich Tausende Aale und ein Mordsunwetter auf Bad Fucking zubewegen...

Kurt Palm: Bad Fucking. Kein Alpenkrimi. Rowohlt Taschenbuch Nr. 25653 (1. Aufl. - St. Pölten: Residenz-Verlag, 2010), 277 S., 9.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Das Lächeln der Toten

Phil Rickman: Das Lächeln der Toten

Info des Rowohlt Verlags:
Von der Burgruine des Städtchens Ludlow stürzen sich immer wieder Teenager zu Tode. Die Großmutter eines Opfers behauptet, ihren Enkel zu sehen, und so schaltet man Exorzistin Merrily Watkins ein. Selbstmörderclub oder Ruf aus dem Jenseits? Merrily ahnt: Einfach ist dieser Fall nicht zu lösen. Dass gegen sie selbst eine Verschwörung im Gange ist, bemerkt sie aber fast zu spät.

Phil Rickman: Das Lächeln der Toten. (The Smile of A Ghost, 2005). Ein Merrily-Watkins-Mystery. Aus dem Englischen von Nicole Seifert. Deutsche Erstausgabe. Rowohlt Taschenbuch Nr. 25336, 541 S., 9.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

« Krimis im Rowohlt Verlag »

 

Monatsübersicht August 2011

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen