legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

*

Deuticke

 

Hoffnung ist Gift

Iain Levison: Hoffnung ist Gift

Info des Deuticke Verlags:
Jeff Sutton, Taxifahrer in Dallas, USA, fährt eine Frau vom Flughafen in eine noble Villengegend. Da sie nicht genug Geld dabeihat, bittet ihn die Dame noch mit ins Haus. Als kurz darauf ihre zwölfjährige Tochter verschwindet, steht für die Polizei fest, dass hier nur einer als Täter in Frage kommt. Der unbescholtene Taxifahrer wird in Untersuchungshaft genommen und im Trakt der Todeskandidaten untergebracht. Dort ist sein einziger Gefährte Robert, ein gefühlskalter Mörder. Ausgerechnet er glaubt an Jeffs Unschuld - aber glaubt Jeff selbst noch an Gerechtigkeit? Am Tag der Urteilsverkündung nimmt sein Fall eine überraschende Wendung...

Ein Krimi, der auf einer wahren Geschichte beruht.

Iain Levison: Hoffnung ist Gift. (The Cab Driver). Roman. Aus dem Englischen von Walter Goidinger. Deutsche Erstausgabe. Gebunden mit Schutzumschlag, 254 S., 17.90 Euro (D).

 

[Thomas Wörtches Leichenberg 07/2012]

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

« Krimis bei Deuticke »

 

Monatsübersicht August 2012

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen