legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

*

Pendragon

 

Geile Meile

Frank Göhre: Geile Meile

Info des Pendragon Verlags:
Göhre schreibt wie Hitchcock filmt
Die ewige Gier nach Macht, Geld und Sex - das ist es, was die kleinen und die großen Kriminellen auf St. Pauli antreibt. Hauptkommissar Jörg Fedder wird in seinen Fällen tief in die Hamburger Unterwelt verstrickt. Recht und Gerechtigkeit sucht er hier vergebens...

Mit messerscharfer Beobachtungsgabe, einzigartiger Erzählkunst und einem atemberaubenden Tempo entführt Frank Göhre hinter die Kulissen des Rotlichtmilieus. Es bleibt die Erkenntnis, dass Gut und Böse auf dem Kiez dicht beieinanderliegen.

Der Sammelband »Geile Meile« umfasst die Romane: »Zappas letzter Hit« und »St. Pauli Nacht«, die zwei Erzählungen: »Rentner in Rot« und »Der letzte Freier« sowie »Es war einmal St. Pauli«.

Frank Göhre: Geile Meile. Sonderausgabe. Kartoniert, 507 S., 14.99 Euro (D), eBook 12.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Schlachtfeld der Liebe

Jörg Juretzka: Schlachtfeld der Liebe

Info des Pendragon Verlags:
Folkmar Windell hat es geschafft. Unter seinem weiblichen Pseudonym Hermine Inaway wurde aus dem Schundkrimi-Autor eine international gefeierte Bestseller-Autorin. So berühmt, dass Windells Auftritte als Frau nicht mehr nötig sind. Nie wieder Make-up, die verhasste platinblonde Perücke und die viel zu engen Pumps. Denkt er. Falsch gedacht. Auf einen Schlag verliert er sein ganzes Vermögen und landet in Heinz' seiner Absteige. Da will Windell wieder raus - koste es, was es wolle.

Jörg Juretzka: Schlachtfeld der Liebe. Originalausgabe. Kartoniert, 306 S., 11.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Platinblondes Dynamit

Jörg Juretzka: Platinblondes Dynamit

Info des Pendragon Verlags:
Folkmar Windell hat ein Problem - nicht nur mit seinem Namen, sondern auch mit seiner Schundkrimi-Reihe, die sich durch konstante Erfolglosigkeit auszeichnet. Seine Verlegerin setzt ihm die Pistole auf die Brust: eine weibliche Protagonistin soll es sein. Für den bekennenden Macho ein Ding der Unmöglichkeit. In seiner Verzweiflung greift Windell zu einem teuflischen Computerprogramm, das am laufenden Band Bestseller produziert. Das funktioniert. Aber Windell hat mal wieder das Kleingedruckte im Vertrag nicht gelesen. Als seine Romanfiguren in die wirkliche Welt entweichen, nimmt die Katastrophe ihren Lauf...

Jörg Juretzka: Platinblondes Dynamit. Bielefeld: Pendragon, 2013 (1. Aufl. - Bielefeld: Pendragon, 2012), kartoniert, 284 S., 11.99 Euro (D), eBook 9.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Frau Maier hört das Gras wachsen

Jessica Kremser: Frau Maier hört das Gras wachsen

Info des Pendragon Verlags:
Eigentlich möchte Frau Maier, die mit ihrer Katze in einem kleinen Haus am Chiemsee wohnt, nur ihre Ruhe haben. Eigentlich. Doch als in ihrer Nachbarschaft seltsame Dinge geschehen und auch noch ein Gast aus dem nahegelegenen Kurhotel verschwindet, ist es mit der Ruhe vorbei. Frau Maier will den Dingen auf den Grund gehen und macht dabei eine grausige Entdeckung. Sie ahnt allerdings nicht, dass der Täter sie schon längst ins Visier genommen hat.

Jessica Kremser: Frau Maier hört das Gras wachsen. Originalausgabe. Kartoniert, 342 S., 12.99 Euro (D), eBook 10.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Miese Geschäfte

Robert B. Parker: Miese Geschäfte

Info des Pendragon Verlags:
Als Spenser von Marlene Rowley mit der Überwachung ihres untreuen Ehemannes beauftragt wird, ahnt der hartgesottene Privatermittler noch nicht, dass sich hinter diesem Scheidungsfall etwas ganz anderes verbergen könnte. Doch kurze Zeit später wird Trent Rowley erschossen und nun soll Spenser den Mörder finden. Seine Suche führt ihn zu einer dubiosen Partnertauschbörse, aber auch zu dem Energiekonzern, für den Trent gearbeitet hat. Schon bald ist Spenser tief verstrickt in ein Geflecht aus Sex und Lügen. Aber vor allem geht es dabei um Geld, um verdammt viel Geld.

Robert B. Parker: Miese Geschäfte. (Bad Business, 2004). Ein Auftrag für Spenser. Aus dem Amerikanischen von Marcel Keller. Deutsche Erstausgabe. Kartoniert, 236 S., 10.99 Euro (D), eBook 8.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Die falsche Spur

Stefanie Viereck: Die falsche Spur

Info des Pendragon Verlags:
Während der Recherche fürr einen Artikel kommt der Journalistin Lena Vogel ihr eigenes Leben in die Quere. In einer heruntergekommenen Pension am Nord-Ostsee-Kanal stößt sie auf Spuren ihrer Kindheit. Erinnerungen an einen wilden, unbeschwerten Sommer. Erinnerungen an Oliver, der plötzlich da war und ebenso plötzlich verschwand. Das ist über 30 Jahre her. Und doch kann Lena Vogel ein Gefühl von Schuld und Angst nicht abschütteln. Warum fühlt sie sich schuldig? Was genau ist damals passiert? Lena will es herausfinden und macht sich auf die Spurensuche.

Stefanie Viereck: Die falsche Spur. Originalausgabe. Kartoniert, 307 S., 12.99 Euro (D), eBook 10.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

« Krimis im Pendragon Verlag »

 

Monatsübersicht August 2013

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen