legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

*

Unionsverlag

 

Himmelfahrt

Michael Dibdin: Himmelfahrt

Info des Unionsverlags:
Rom, Sankt Peterskirche: An einem grauen Novemberabend stürzt Prinz Ludovico Ruspanti 50 Meter in die Tiefe und bleibt zerschmettert auf dem Boden des Peterdoms in Rom liegen. War es Selbstmord? Polizeikommissar Aurelio Zen glaubt nicht daran. Des Prinzen Himmelfahrt entwickelt sich zu einem außergewöhnlichen Fall für den römischen Ermittler. Als er versucht, in die dunklen Geheimnisse des Vatikans einzudringen, sieht er sich einer scheinbar unüberwindbaren Mauer des Schweigens gegenüber. Denn Zeuge für Zeuge verstummt für immer.

Michael Dibdin: Himmelfahrt. (Cabal, 1992). Aurelio Zen ermittel in Rom. Aus dem Englischen von Ellen Schlootz. UT Nr. 699 (1. Aufl. - München: Goldmann, 1993), 329 S., 12.95 Euro (D), eBook 9.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Tödliche Lagune

Michael Dibdin: Tödliche Lagune

Info des Unionsverlags:
Spezialauftrag für Aurelio Zen: In seiner Geburtsstadt Venedig soll er das Verschwinden eines dort ansässigen reichen Amerikaners untersuchen. Der Kommissar taucht in die geheimnisvolle Stadt seiner Vergangenheit ein und erliegt aufs Neue ihrem morbiden Zauber. Als in der Nähe der Laguneninsel, die dem Amerikaner gehörte, das Skelett einer Leiche gefunden wird, glaubt Aurelio Zen, Zusammmenhänge zu erkennen. Aber im dunstigen Licht Venedigs zeigen die Dinge erst auf den zweiten Blick ihr wahres Gesicht.

Michael Dibdin: Tödliche Lagune. (Dark Spectre, 1995). Aurelio Zen ermittel in Venedig. Aus dem Englischen von Ellen Schlootz. UT Nr. 700 (1. Aufl. - München: Goldmann, 1995), 412 S., 12.95 Euro (D), eBook 9.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Schlumpf Erwin Mord

Friedrich Glauser: Schlumpf Erwin Mord (Wachtmeister Studer)

Info des Unionsverlags:
Der Mord im Gerzensteiner Wald, wo der Handelsreisende Witschi erschossen aufgefunden worden ist, scheint ein Routinefall zu sein: Der Verdächtige, ein Vorbestrafter, der im übrigen ein Liebesverhältnis mit der Tochter des Ermordeten hat, sitzt bereits in Untersuchungshaft auf dem Schloß Thun. Sein Versuch, sich in der Zelle zu erhängen, wird von Studer, Fahnder der Berner Kantonspolizei, im letzten Moment vereitelt. Was als Schuldbekenntnis ausgelegt werden könnte, wird für Studer zum Ausgangspunkt für seinen Kampf um Schlumpf, von dessen Unschuld er überzeugt ist.

Friedrich Glauser: Schlumpf Erwin Mord (Wachtmeister Studer). Jubiläumsausgabe. UT Nr. 693, 313 S., 9.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Geballte Wut

Petra Ivanov: Geballte Wut

Info des Unionsverlags:
Sebastians Leben ist eine einzige Abwärtsspirale. Seine Eltern sind von seinen schulischen Leistungen enttäuscht, Freunde hat er kaum. Eine Lehrstelle findet er nur dank der Beziehungen seines Vaters, eines Zahnarztes an der Zürcher Goldküste. Einzig im Billardspielen ist Seb wirklich gut. Als er dabei Isabella kennenlernt, scheint sein Leben eine Wende zu nehmen. Doch es kommt anders als erwartet. Statt auf sicheren Boden, führt ihn diese Beziehung aufs Glatteis. Unfähig, sich aufzufangen, schlittert Seb geradewegs in eine Katastrophe.

Petra Ivanov: Geballte Wut. UT Nr. 701 (1. Aufl. - Herisau: Appenzeller Verl., 2014), 211 S., 12.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Equinox

Jörg Juretzka: Equinox

Info des Unionsverlags:
Privatdetektiv Kristof Kryszinski muss schon auf der Flucht vor der albanischen Drogenmafia sein, um freiwillig den geliebten Ruhrpott zu verlassen und auf dem Luxusliner Equinox anzuheuern. Zwischen den Reichen und Schönen an Bord geben Kryszinski und sein Kumpel Jochen die Borddetektive, ein Job, der die beiden erst einmal so richtig in Feierlaune versetzt. Doch kurz nach dem Auslaufen ist Schluss mit lustig. Der Erste Steward wird enthauptet aufgefunden. Und er wird nicht die einzige Leiche an Bord der Equinox bleiben.

Jörg Juretzka: Equinox. Kriminalroman. UT Nr. 702 (1. Aufl. - München: Ullstein, 2003), 281 S., 11.95 Euro (D).

 

[Krimi-Auslese: Auf arschglatter See]

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Der Fengshui-Detektiv

Nury Vittachi: Der Fengshui-Detektiv

Info des Unionsverlags:
Nur aus Gefälligkeit nimmt der Fengshui-Meister C. F. Wong die siebzehnjährige Australierin Joyce als Praktikantin in seinem Fengshui-Büro in Singapur. Aber dass Joyce nicht mit ein wenig Ablage zufrieden zu stellen ist, damit hat er nicht gerechnet. Ebenso überraschend stellt sich heraus, dass bei seinen Aufträgen jeweils mehr hinter dem schlechten Fengshui steckt...

Trotz aller Missverständnisse werden die vorlaute Joyce und der mürrische Wong ein unschlagbares Team. Mit britischem Humor, asiatischer Philosophie und gesundem Menschenverstand wenden die beiden auch noch das schlechteste Fengshui zum Guten.

Nury Vittachi: Der Fengshui-Detektiv. (The Feng Shui Detective, 2000). Kriminlaroman. Aus dem Englischen von Ursula Ballin. Jubiläumsausgabe. UT Nr. 695 (1. Aufl. - Zürich: Unionsverlag, 2003), 343 S., 9.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

« Krimis im Unionsverlag »

 

Monatsübersicht August 2015

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen