legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

*

btb

 

Julia und der Balkon

Maarten Asscher: Julia und der Balkon

Info des btb Verlags:
Mit 'Julia und der Balkon' legt Maarten Asscher eine brillante Mischung aus Kriminalfall, Erzählung und raffinierter Montage vor: Sein Buch berichtet von Julia, die von der Aussichtsplattform des Empire State Building stürzt. Eine Sekretärin beobachtet den Fall, ein Fotograf ist zur Stelle, um das Gesicht der Leiche aufzunehmen. Je mehr Menschen das tragische Unglück aus ihrer Sicht schildern, desto fragwürdiger wird es, ob Julias Sturz wirklich ein Selbstmord war...

Maarten Asscher: Julia und der Balkon. (Julia en het balkon). Roman. Aus dem Niederländ. von Marlene Müller-Haas. Deutsche Erstausgabe. btb bei Goldmann Nr. 72300, 102 S., 6.00 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE


 

Mag der Sturm kommen

Leena Lander: Mag der Sturm kommen

Info des btb Verlags:
Nach dreizehn Jahren Ehe stellt die Journalistin Iris Lehto fest, daß ihr Mann sie betrügt. Um sich abzulenken, fährt sie in den alten Bergbauort Olkikumpu, in dem ihre Großeltern begraben liegen. Dort stößt sie auf ein lange gehütetes Famliengeheimnis, das ihre geordnete Welt vollkommen durcheinander bringt.

Leena Lander: Mag der Sturm kommen. (Tulkoon myrsky). Roman. Aus dem Finnischen von Angela Plöger. btb bei Goldmann Nr. 72133 (1. Aufl. - München: btb, 1997), 381 S., 9.50 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Das vierte Opfer

Håkan Nesser: Das vierte Opfer

Info des btb Verlags:
Drei Männer. Drei Opfer. Auf grausame Weise ums Leben gebracht. Allesamt neu in der Stadt und so unterschiedlich, wie man sich nur denken kann. Ein ehemaliger Knastbruder, der Besserung gelobt hat. Ein angesehener Immobilienhändler, dem niemand eine Träne nachweint. Und ein junger Arzt, Sohn eines der prominentesten Bürger in der Stadt. Was geht im Kopf des Mörders vor? Und vor allem: Wann wird er wieder zuschlagen?

Kaalbringen, ein beschaulicher Küstenort, wird vom Schrecken beherrscht. Wie ein Sommergewitter sind die Morde in die Idylle eingebrochen und haben Gäste wie Einwohner verschreckt. Die Straßen und Cafe´s sind ausgestorben. Gerüchte machen die Runde. Das örtliche Polizeiteam gerät unter Druck. Die Ermittler unter Hauptkommissar Bausen, einem kultivierten und klugen Mann, der kurz vor seiner Pensionierung steht, holen sich den erfahrenen Kommissar Van Veeteren zu Hilfe, der zufällig gerade Urlaub in der Nähe macht.

Unterstützt von den beiden jungen Kollegen Beate Moerk, einer so ehrgeizigen wie cleveren Beamtin, und Inspektor Kropke, dem Nachfolger Bausens, suchen sie nach einem Motiv für drei Morde. Wo ist das Verbindungsglied? Van Veeteren glaubt, daß kein weiterer Mord mehr folgen wird, weil der Täter seine Tatwaffe - eine Axt - beim letzten Mal am Tatort zurückgelassen hat. Doch dann ist plötzlich Beate Moerk verschwunden - kurz nachdem sie eine brisante Entdeckung gemacht hat. Ist sie das vierte Opfer?

Håkan Nesser: Das vierte Opfer. (Borkmanns punkt). Roman. Deutsch von Christel Hildebrandt. btb bei Goldmann, gebunden, 286 S., 18.45 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

« Krimis bei btb »

 

Monatsübersicht August 1999

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen